Kann ich mich hypnotiesieren lassen um Lernwilliger zu werden?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wärest Du wirklich lernunwillig, also nicht Willens, Dein Wissen zu vergrößern, würdest Du nicht nach Hilfe fragen. Insofern lösche bitte aus Deinem Hirn jeglichen Gedanken, Du wärest unWILLIG!!!

Woran wir in Hypnose arbeiten könnten, wären die Aspekte Selbstbewusstsein und Motivation als "Rahmenprogramm". Im Detail wäre es die Aufgabe der Hypnose, Dir das Spannende an den zu lernenden Themengebieten näher zu bringen. Denn ... wahrscheinlich kennst Du das ... wenn Dich etwas interessiert, lernt es sich fast von alleine. Und dann ist Lernen auch wieder DEIN DING

Wir ändern also nicht Dich, sondern lediglich den Kontext bzw. Deine Sichtweise. :-)

HerzKasper

  • Hypnose-Therapeut
  • Coach
  • Hypnose-Ausbilder
HerzKasper67 20.10.2012, 16:26

Es ist total einfach und leicht und wird wie von selbst passieren!

0

Du bist nicht lernunwillig. Du kommst - wie jedes andere Kind - als lernbegeisteter Mensch auf die Welt. Leider greifen aber schon bald andere Menschen in Deine Begeisterung ein. In der Schule wird es dann ganz verückst. Da schreibt man Dir nicht nur vor, was Du lernen sollst, sondern auch noch wann und wie. Du bist also nur unwillig Dinge zu lernen, die Dich nicht interessieren. Leider zwingt man Dich aber in der Schule lauter Zeugs zu lernen, was Dich nicht interessiert und was Du auch nie wieder brauchst. Wenn Du das lernen dürftest, was für Dich von Interesse ist, würdest Du nie auf die Idee kommen, Dich hypnotisieren zu lassen.

Deine Interessensgebiete führen Dich automatisch auch zu den Themen, die wir als Allgemeinwissen bezeichnen. Wer sich zum Beispiel für Dinosaurier interessiert, kommt automatisch mit Biologie, Geschichte und Erdkunde in Berührung. Allein die Frage, wann die gelebt haben, zwingt denjenigen sich mit Geschichte und Erdkunde zu beschäftigen. Welche Arten es gegeben hat und was die Viecher gefressen haben, wäre Biologie.

Also, red Dir nicht ein, Du wolltest nicht lernen. Zum Schluß glaubst Du das auch noch.

Gruß Matti

Ein Bekannter von mir hat sich hypnotisieren lassen um abzunehmen.

Durch die Hypnose hatte er wirklich Lust auf Gemüse und Obst statt andere Snacks.

Allerdings hielt das nur immer für eine Weile nach jeder Hypnosesitzung an. Und die sind teuer.

Nun, ganz so leicht ist das nicht....

Es gibt aber Methoden mit Hypnose zur Motivationssteigerung.... Allerdings ist das nicht ganz billig, je nach Therapeut kostet eine Stunde zwischen 70 und 150 Euro!! Und du solltest aufpassen, an wen du dich wendest, es gibt viele schwarze Schafe, die behaupten, nach einem Wochenendseminar seien sie Hypnotiseur....... Seriöse Hypnotherapeuten findest du auf der Homepage der DGH.

Wie wäre es, wenn du dir mal überlegst, was du für Ziele und Träume im Leben hast? Berufswunsch? Wenn du ein Ziel hast, dann lohnt es sich für dich auch, dafür zu kämpfen - also zu lernen!

HerzKasper67 20.10.2012, 16:26

Ich zitiere: "Nun, ganz so leicht ist das nicht...."

Eine ziemlich unglückliche Suggestion, findest Du nicht?

1
BlackRaven88 20.10.2012, 20:39
@HerzKasper67

??? Es ist nur die Wahrheit! Hier scheint ein Irrglaube vorzuliegen, Hypnose sei ein Zaubermittel, mit welchem man einfach alles erreicht....... wüsste nicht, was es daran auszusetzen gibt!

0
Sternenbaecker 21.10.2012, 09:07
@BlackRaven88

"Wenn es unmöglich ist, machen wir es mit Hypnose."

R. Bandler


manchmal ist es vorteilhaft, einfach die klappe zu halten. schonmal was von NOCEBO gehört? wenn es in deiner welt "nicht ganz so leicht ist", ist das noch lange nicht die wahrheit. es ist allenfalls mal deine wahrheit. so eine "es ist nicht leicht"-suggestion ist absolut nicht hilfreich, sie erschwert nur den therapeutischen prozess. aber du kannst dich damit trösten, dich mit deinen unbedachten äusserungen in bester gesellschaft zu befinden. auch ärzte äußern sich oft ähnlich.

liebe grüße

sterni

2

Hey,

Das bringt doch nichts... du hast ja immerschon erkannt, dass du mehr machen musst.

Hast du keinen Traum, den du beruflich später machen möchtest?

Liebe Grüße, Flupp

Nein, geht nicht!

Hypnose ist nicht dafür da Dein Verhalten gegen Deinen Willen zu steuern.

Es wird sehr viel Halbwissen hier beschrieben, gerade wenn es um Hypnose geht. Von Halbwahrheiten, über fundamentalistische Gläubige die Angst davor haben bis zu Menschen die einen dreitägigen Kurs in Hypnose besucht haben und sich plötzlich ominpotent halten...

Hypnose ist ein tolles Verfahren, es wird aber Dein Verhalten nicht einfach so "umsteuern"

HerzKasper67 23.10.2012, 08:01

Aber er will ja doch. Sonst hätte er seine Frage gar nicht formuliert.

Er hat lediglich die eine oder andere Hürde zu überwinden. Innere Widerstände sind herauszuarbeiten und aufzulösen. Es ist also ganz ähnlich wie beim Raucher, der eigentlich aufhören will, es aber alleine nicht schafft.

Hypnose ist ein tolles Verfahren, und es wird sein Verhalten einfach so "umsteuern".

:-)

0

Kannst es versuchen. Oder kannst versuchen, nicht auswendig zu lernen, sondern das Herleiten zu lernen.

Da gibt es bestimmt was von Ratiopharm !

Verschen wir es. Schau auf meine Worte. Du wirst Müde. FAX MIR ALL DEIN GELD Deine Augen werden Dir zufallen. FAX MIR ALL DEIN GELD

Hmm. hier kam nichts an, Du wirst weiter üben und lernen müssen und deinen Hintern selbst bewegen müssen.

Miceter 20.10.2012, 08:32

haha coole ANtwort ;D ich bin ja nicht schlecht in der Schule aber irgendwann muss ich bestimmt mal lernen ;D

0

Was möchtest Du wissen?