In moschee kopftuch pflicht?

12 Antworten

Ich weiß nur, dass ihr eure Schuhe ausziehen müsst. In Recklinghausen haben das mal eine Zeit lang nicht alle Muslime gemacht. Das hat den dortigen Iman so geärgert, dass er ein Schild am Eingang angebracht "Das Betreten der Moschee mit Schuhen, ist ein dem Ehebruch vergleichbares Vergehen!"

Einen Tag später hatte einer darunter geschrieben "Hab ich probiert, ist aber kein Vergleich."

53

DAS kommt in das bislang dünne Buch islamischen Humors - sicher auf die vordersten 10 Plätze!:)

1

1.) Vielleicht weiß es dein Freund, oder dessen Familie ?

2.) Soweit mir bekannt wird islamisch nicht in der Moschee geheiratet.

3.) Ich bin überzeugt nur halt nicht vom kopftuch für mich hat die überzeigung vom glaube nichts mit eibem tuch zutun

Das sehe ich auch so

Wenn Du konvertiert bist, und Dein Freund und seine Familie konservativen Kreisen angehören, dann trägst Du Dein Kopftuch in allen Lebenslagen, und zwar für den Rest Deines Lebens.

Die Haare müssen komplett unter dem Kopftuch verschwinden, da nach islamischen Ansichten die Haare besonders reizvoll und animierend für andere Männer sind.

Kleiner Rat zum Ende....bevor man sich etwas hingibt, sollte man sich im vollen Umfang informieren.

Moslem ändern sich nach der hochzeit wirklich?

Habe eine frage zum thema muslimischen männern mein freund ist marokkaner und ich polin . Wir haben eine ubterschiedliche einstellung von leben er gläubig und ich konplett garnicht. Wir haben vor zu heiraten er will so schnell wie möglich heiraten . Er ist in deutschland geboren und ich auch.er ist mein erstee freund ich bin seine 3 freundin . Er meinte er will grade mich heiraten weil seine vorherigen beziehungen waren nie ernst weil es schlampen waren. Er beweundert mich so weil ich geh nicht oft feiern bin meiste zeit zuhause aber das war schob immer so. Klar gehe ich ab und zu mal weg aber das stört ihn auch extrem er schreibt mir dann vor das ich nivhg so freizügig rumlaufen soll.er hat mir auch schon paar dinge erklärt wie es in seiner religion ist das die frau dem mann untergeordenet ist das das kind brschnittrn werden muss und so dinge .er ist der liebste freund auf der welt er macht alles für mich. Nur ich habe das gefühl er tut deshalb alles für mich weil er ja dann von mir erwartet das ich keine freundinnen mehr habe und nicht weggehe. Habe auvh angst davor das er sich nach der hochzeit um 180 grad verändert auch wenn er jetzt noch so lieb ist. Habe auvh vor der sache mit einem kopftuch angst er meinte zwar ich muss keins tragen er sieht das locker aber beim thema beten wenn ich mit ihm mal in die moschee gehe muss ich eins tragen. Das verunsichert mich . Habt ihr vlt selber paar erfahrungen gemacht

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?