KLAR!

Kannst du!

Kein Problem!

Te absolvo filia - In nomeni patri et fili spiritus sanceti

...zur Antwort

Das PROBLEM, EINEN MAHRAM ZU FINDEN, ist immer das kleinste und leicht zu lösen, auch im von Dir angenommenen Falle!

Das PROBLEM, EINEN MAHRAM HABEN ZU MÜSSEN, DAS ist das wahre Problem!

...zur Antwort

Es brauchT die Religionsfreiheit (BITTE: Verben richtig konjugieren! - Es ist schon enorm schlampiger Sprechstil, das t der 3. Person Einzahl nicht auszusprechen. Es nicht zu schreiben ist noch schlechterer Stil:(,

weil die Religionsfreiheit bestimmte Handlungen (meist traditioneller / ritueller Natur) beinhalten, die von reiner "Meinung" nicht abgedeckt sind.

...zur Antwort

FRÜHER hatte es zu bedeuten, dass Männer nicht für Kinder verantwortlich sein sollten/wollten, deren Väter sie nicht waren.

HEUTE gibt es jede Menge Verhütungsmöglichkeiten,

woraus folgt, dass dieses "Gebot" - WEIT DAVON ENTFERNT, GÖTTLIICH ZU SEIN - heutzutage REIN GAR NICHTS bedeutet,

woraus folgt, dass diejenigen, die es dennoch heute ernst nehmen, in der Vergangenheit (MINDESTENS 75 Jahre zurück) steckengeblieben sind!

...zur Antwort

KENNST Du den Film (glaube mit Terence Hill und Bud Spencer, oder so ähnlich - ganz alt):

"Gott vergibt, - wir beide nie!" - So ist das halt: Damit musst Du leben (bzw. sterben:(

...zur Antwort

DOCH: Die Lügen führen dazu, dass man ihnen glaubt, WENN sie in der Mehrheit sind, weil "man" dazu neigt, der Mehrheit zu glauben:

Wenn viele was behaupten, muss es stimmen!

  • ist zwar totaler Quatsch! (s.a. z.B. "es gibt 1,5 Mrd. Muslime, also muss der Islam die richtige Religion sein) - aber das ficht kaum jemanden an:(
...zur Antwort
Situationsbedingt

Ich meine, man kann das nur fallweise entscheiden und NIE grundsätzlich Befürworter oder Gegner sein.

Im Prinzip müsste ja jeder Mensch "Abtreibungsgegner sein" - Sind sicher auch die meisten! -

M.E. ist der Begriff "Abtreibungsbefürworter" ein Kampfbegriff rechter Konservativer für die Menschen, die lediglich meinen: UNTER BESTIMMTEN WIDRIGEN UMSTÄNDEN kann Abtreibung das kleinere Übel und insofern die bessere Lösung sein! - Solche Menschen - die ich für die Mehrheit hierzulande halte - sind aber nicht "Abtreibungsbefürworter"!

...zur Antwort
Nicht nuttig bro es ist doch heiß

Das "Nuttige" liegt doch im Auge "des Betrachters", liebe Triana!

....es sollte Dir bekannt sein, dass es Menschen gibt, die

  • grundsätzlich alle Frauen als potenzielle Freudenmädchen betrachten
  • alle Frauen als potenzielle Freudenmädchen betrachten, die einen bestimmten Kleidungsstil (NICHT) pflegen

Damit kannst Du gegen die "nuttigkeit" in den Köpfen doch gar nichts unternehmen, egal wie Du Dich kleidest!

Andererseits: Biologisch ist "man(n)" nun mal so programmiert, dass man auf primäre und sekundäre sexuelle Reize reagiert - d.h. HINSCHAUT! - Das wird sich auch in 100 Jahren nicht ändern! Wenn Dich DAS also stört, dann musst Du auf Hosen oder längere Röcke umsteigen! - M.W. sind die übrigens auch nicht sooo schlimm heiß!

...zur Antwort

Bevor ich Ihnen einen völlig unhaltbaren, unsäglichen und abgrundtief schlechten, da un-islamischen Rat gebe, liebe Moschus,

möchte ich erst fragen, wer die Fos sind?

Ich meine: Ich kenne die "foes" englisches Wort für Feinde - aber das kann es nicht sein, denn auf die Feinde werden sie nicht gehen - oder??!!

FOs - hm meinten Sie vielleicht die Faröer-Inseln?? ... . ich war in Geo nie so supergut: Ich wohne am Bodensee und finde: es gibt nichts besseres!

Gibt es da Eingeborene auf den Fos, die vielleicht - bedeckte Frauen für tot halten, weil sie so angezogen sind wie sonst jemand nur im Sarg?! - Also: DAS hielte ich für gefährlich, aber ich kann das nicht einschätzen.

Vielleicht gibt es eine FO-WArnung des auswärtigen Amtes?

....Wenn Sie einfach mal auf diese Seite sich internettig begeben wollen?

...zur Antwort

Hat Dich dein bisheriges Leben, lieber Neutralis, derart neutralisiert, dass Du nicht mehr ein noch aus weißt???

Ich bitte Dich: Wenn ich schon so einen Satz von Dir lese wie:

"...höre in letzter Zeit immer öfters Zitate aus den Koran, die zur Gewalt aufrufen, was ist dran an all diesen Auszügen und in welchen Zusammenhang stehen diese ?"

HÖR HALT NICHT HIN, VERDAMMMTNOCHMAL! - WENN DU NICHT HINHÖRST IST DER ISSLAHM DIE FRIEDLICHSTE ALLEr RELIGIONEN!

Ansonsten ist der Koran VOLL VON GEWALTAUFRUFEN!!! - Du brauchst nur nicht hinzuhören! - Menschenskind, ist das denn so schwierig???!!!

Frau Merkel hört seit 16 JAHREN NICHT HIN und ist unsere Bundeskanzlerin, und das verdammt erfolgreich! -

Da muss doch irgendwie was dran sein, findest Du nicht??!!

Der Zusammenhang, lieber Neutralis, der ist halt kein bisschen neutral: Wenn da die Feinde den Islam angreifen, dann soll man die Feinde eben massakrieren - HIMMEL! - Gibt es etwas normaleres, als die Feinde zu massakrieren! -

Das hat sich seit Jahrhunderten bewährt!

Haben Christen, Azteken, Mayas, INkas, Faschisten, Kommunisten, Anarchisten das nicht getan?!

IRGENDWIE muss ich mich über die Naivität Deiner Frage aufregen!

Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Buch war zur Gewalt aufruft, einfach grundlos so viele Anhänger hat. SO EIN QUATSCH - Du scheinst NICHTS verstanden zu haben! - GERADE WEIL das Buch zur Gewalt aufruft, hat es so viele Anhänger!

Der Mensch ist nunmal ein gewalttätiges Wesen und da frommt ihm eben eine Gewaltreligion!

Jessas, musst ich mich Deinetwegen wieder aufregen!!!

Du zahlst nicht den Notarzt, wenn der wieder gerufen werden muss, ob meiner Hyperventilation - oder???!!!

...zur Antwort

Kommt doch darauf an, ob Du

  • Dich auf den Inhalt konzentrieren willst, weil Du ihn genauer verstehen/nachvollziehen willst (dann ist konzentrieren angesagt)
  • oder ob Du Dich nur in eine positive STimmung versetzen willst und auf das Verständnis keinen so großen Wert legst, weil Du ja schon verstanden hast, was da gesagt wird (dann kannst Du das sicher nebenher hören!)

...bei Dir würde ich Letzteres vermuten;)

...zur Antwort
Nein

Darauf, dass die Sure, die unsinnigerweise zur KT-Pflichtbegründung herangezogen wird - ES IST NUR EIN EINZIGER HALBSATZ!!! - das nicht hergibt, weil - WIE HIER SCHON X-MAL DURCHDISKUTIERT - das KT über den BUSEN, nicht die Haare oder den Kopf gezogen werden sollen!

Ich hatte Dir auch ein ausführliches TED-Video gepostet!

Du willst es aber einfach nicht einsehen!?

WARUM? - Meinst Du ein doofes, leiddurchpflügtes Leben voller Selbstkasteiung hinieden macht Dir das Paradies wahrscheinlicher???

...zur Antwort

M.W. ist hier - ausnahmsweise - der Islam am vernünftigsten, da der Islam verbietet, die Beschaffenheit Deines Körpers, so wie er (ANGEBLICH) dem Menschen von Allah gegeben wurde, zu verändern!

M.W. sagt die Bibel / die verschiedenen Kirchen dazu nichts, doch bin ich ganz sicher, dass es auch Christen gibt, die Tätowierungen als Sünde bezeichnen aus dem gleichen Grund wie der Islam.

Gem. Judentum soll es auch verboten sein: https://www.deutschlandfunkkultur.de/religioeses-verbot-sind-tattoos-fuer-juden-inzwischen.1079.de.html?dram:article_id=366079

ÜBERIGENS: Das hättest Du nun wirklich leicht googln können!

...zur Antwort
  1. WER IST SUE? - Du willst Dein Leben ohne Sue ordnen!? - Ist Sue Deine Mutter?
  2. Ich bin 5facher Vater: JEDES meiner Kinder (sogar meine 2 Stieftöchter) sind mir wichtig!!! - SO ist das nun mal mit Eltern: Biologie, Instinkt: Die Säugetiere achten auf ihre Nachkommen, solange diese noch nicht wirklich selbständig sind! - und oft genug auch ein Leben lang hinterher, meist hat es mit LIEBE zu tun: ELTERNLIEBE! - Ja fühlst sich oft blöd an! - Habe ich als Teenager auch erfahren müssen, wie blöd es sich anfühlt, wenn Deiner Eltern immer nur das beste für Dich wollen, aber keine Ahnung haben, was das beste für Dich ist:(
  3. Sie leiden wahrscheinlich darunter, liebe Irwany, und haben ein schlechtes Gewissen, weil Sie Dir nie eine gute Rechtschreibung beigebracht haben! Du weißt nicht, welche Verben zusammengesetzte Verben sind und schreibst deshalb andauernd Präpositionen von den zugehörigen Verben getrennt, was tiereisch nervt! ALSO: Die Verben heißen: einreden, wehtun, aufnehmen, aufhören ... Die werden alle zusammen geschrieben! wäre schreibt man ohne h, da es mit Währung nichts zu tun hat!

Nix für ungut! Auch Dein schlechtes GEwissen ist normal: "Man muss sich um seine armen, alten, kranken Eltern kümmern" - Wenn man es nicht es nicht tut, ist man eine undankbares Kind!

Vielleicht reicht es Dir, wenn Du Dir für Dich selbst immer wieder sagst: "ICH DANKE EUCH ELTERN für mein Leben und Eure Fürsorge - Doch jetzt will, muss und werde ich mein Leben erfolgreich alleine bestreiten!"

...zur Antwort

WAS war nicht die Natur, lieber Maxhauskohl?

WAS war Allah und woher weißt Du, dass es Allah war?

WAS bedeutet: "....aber Du kannst ihn dass nicht sagen?" ....WAS nicht sagen?

Wie auch immer: HAST DU SO WENIG AHNUNG VOM ISLAM??? - Wenn Du es nicht absichtlich gemacht hast, dann war es kein Shirk! - Ich bitte Dich: Befasse Dich doch endlich mal mit Deiner Religion oder willst Du das hier auf GF von Kuffarn lernen?!?!

...zur Antwort