Fleisch riecht nach spüli.. trotzdem essbar?

2 Antworten

Klingt wirklich nicht sehr appetitlich und bleibt deine Entscheidung, aber du hast im Vorweg ja alles richtig gemacht. Ein Tipp: frische Kräuter und Paprika in der Pfanne anschwitzen, eine Sauce zaubern und nen Schluck Wein dazu: spätestens dann wirst du einen anderen Geschmack in der Nase haben und kannst dir das Gericht schmecken lassen. Guten Appetit! LG jj ;-)

Es wird ein Salat mit Hähnchenbruststreifen... da gibt's keine Sauce :D aber danke.. ich Habs jetzt versucht mit Curry und Paprika zu retten. mein mann meinte gerade beim reinkommen es würde stark "Eiweißhaltig" riechen :o

0
@Elunax

Na fein, wollen wir ihm glauben...mit Eiweiß kommst du bestimmt gut längs...lach

0

Also ich glaube es schmeckt normal.. bin natürlich Jetzt etwas gestresst und mache mir Gedanken ob das Fleisch vielleicht schlecht war....:D Grr

1
@Elunax

Kann ich nachvollziehen, der Grund ist allerdings in der momentanen Geruchsüberempfindlichkeit zu suchen. Das Fleisch ist bestimmt nicht schlecht, denn das hättest du mit Sicherheit wahrgenommen.

0

Spüli riecht auch in homöopatischer Dosis noch nach. Es ist also prakisch nichts mehr da, riecht aber eben noch etwas danach.

Keine Angst und guten Appetit. :)

Danke dir ! mein mann kam gerade nach hause und meinte es würde ganz stark nach Eiweiß riechen..:o

0

Was möchtest Du wissen?