Bahn ausgefallen,Taxi nehmen für den nächsten Zug?

5 Antworten

hast keinen Anspruch auf Taxikostenerstattung

Anspruch besteht nur zwischen 0-5 Uhr> wenn keine anderes Verkehrmittel fährt

War es auch

0

Laut DB sind keiner deren Kriterien erfüllt damit die DB euch die Taxi Fahrt erstatten müsste.

Quelle: https://www.bahn.de/faq/wann-darf-ich-ein-taxi-nutzen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Ich besitze eine BC100 und ein 1. Klasse GA und reise herum

Nein. Der Bahn ist es egal ob ihr ein Anschluss erwischen müsst oder nicht.

Der Zug ist ausgefallen, aber es gab ja einen Nachfolgezug.

Es war eure freie Wahl ein Taxi zu holen.

So sieht das die Bahn.

Der Anschlusszug war ja im Zug zum Flug und in der Buchung dabei

0
@Markiri

Die DB ist kein Flugzeugunternehmen.

Es sind 2 verschiedene Unternehmen. Der DB ist es völlig egal.

Falls du über einen Veranstalter gebucht hast, kannst du die kosten evt bei dem geltend machen.

0

Gegebenenfalls.

Zum einen bei eurem Reiseanbieter,sofern das DB Ticket enthalten ist. Zum anderen bei der Bahn, wenn ihr durch den späteren Zug mehr als eine Stunde zuspät angekommen wärt.

Die genauen Bedingungen müsstet ihr erörtern.

Hattet ihr durchgehende Fahrkarten vom Flughafen Hannover bis zum Zielbahnhof?

Dann hättet ihr einfach eine spätere Verbindung nutzen können. Oder war das aus anderen Gründen nicht möglich?

Der nächste Zug käme erste in einer Stunde und die Bahn war in 40 min

0