Kam die Nachricht von Netflix oder von deiner Bank?

Wenn sie von Netflix kam , dann hat Netflix deine Karte für Netflix gesperrt, d.h. du kannst mit der Karte kein weiteres Netflixkonto eröffnen. Kannst aber deine Karte ansonsten ganz normal weiter verwenden.

Nur, wenn die Nachricht von deiner Bank kam, per Post oder in deinem OnlineBanking. Dann ist die Karte wirklich gesperrt.

Hast du eine Nachricht von deiner Bank per E-Mail bekommen, dann ist das mit hoher Wahrscheinlichkeit Spam. Bitte nicht auf irgendeinen Link in der Mail reagieren.

...zur Antwort

Da die meisten Sender heutzutage Livestream im Internet haben, ist ein TV überflüssig, wenn man einen PC besitzt. Zudem haben viele Sender sogar eine Mediathek wo man Sendungen auch später schauen kann.

...zur Antwort

Warte auf die Abrechnung nächstes Jahr, da wird das dann korigiert und zuviel bezahltes Geld bekommst du zurück.

Um die Rate einzuschätzen-wieviel Leute, wie groß ist die Wohnung oder das Haus, Warmwasser über Strom oder nicht....

...zur Antwort

Bezahl deine Telefonrechnung.

Ansonsten, ein anderes Telefon Besorgen, funktioniert das, dann war das Alte defekt, funktioniert das auch nicht, ist der Anschluss defekt und ihr wendet euch an wuren Anbieter, damit er sie Stöhrung behebt.

Du kannst dich auch gleich an den Anbieter wenden, die können das auch über Entfernung nachmessen und dir sagen, wo der Fehler liegt.

...zur Antwort

Wenn das Haus nur eine Briefkasten hat, geht das. Haben aber die Bewohner jeder einen Briefkasten dann ist das Blöd.

...zur Antwort

Jeder hat ein Hobby, selbst Schlafen kann als Hobby ausgelegt werden.

Du mußt also etwas genauer fragen.

Man kann auch mehr wie ein Hobby haben.

...zur Antwort

Bis zum 3. Werktag. Wenn du im Mai gekündigt hast, dann war der 3. Werktag der 06.05.2020.

Der VM kann sich also nicht rausreden.

Das er seinen Briefkasten nur einmal die Woche leert, dafür kannst du nichts. Wichtig ist der nachweisbare Einwurftag und das der Einwurf vor 17:00 stattfand.

...zur Antwort

Was hat das eine mit dem anderen zu tun?

Wer auch immer deinen Rechner kauft, wird ihn neu aufsetzen. Bzw wirst du ihn schon aus Datenschutzgründen vor Verkauf auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

...zur Antwort

Die wird wohl zu groß sein.

Was ist mit der DJI Osmo?

Auf dem Zug liegend könnte ich sie mir vorstellen. Ansonsten bleiben nur Minikameras von Noname, wo du Abzüge in der Aufnahmequalität machen mußt.

...zur Antwort

Ist der Garten komplett mitgemietet oder Gemeinschaftsgarten.

Wenn er euch zur alleinigen Nutzung gehört, dann müsst ihr die Bäume selber schneiden lassen. Nur abholzen dürft ihr die nicht.

Ist das ein Gemeinschaftsgarten, dann können euch nur leichte Pflegearbeiten, wie Laubharken aufgetragen werden, Baumpflege oder Heckenschneiden gehört nicht dazu, das muß der VM machen lassen.

...zur Antwort

Er ist ü14 und sein Wille hat ein Gewicht.

Wenn die Eltern gemeinsames Sorgerecht haben und der Vater mit dem Zuzug des Sohnes einverstanden ist, dann hat der Sohn tatsächlich das Recht zum Vater zu wechseln.

Hat die Mutter alleiniges Sorgerecht, wird es etwas schwieriger das duchzusetzen und der Vater müsste tatsächlich erstmal Sorgerecht und Aufenthaltsbestimmungsrecht einklagen, wenn die Mutter sich quer stellt.

Kein Gericht wird den Willen eines 17 jährigen ignorieren, d.h. hier wird genau geprüft und wenn der Vater in der Lage ist, das Kind zu erziehen, spricht auch hier nichts dagegen.

...zur Antwort

Die Anzeigen sind Irrelevant. Wichtig sind die Gerichtsurteile und deren Eintragung ins Führungszeugnis

...zur Antwort