Kann man Kartoffeln, die bereits etwas gummiartig geworden sind, noch essen?

1 Antwort

Das gummiartige kommt durch den Wasserverlust.

Bedenklicher sind die Keime. Selbst wenn du sie entfernst, eine keimende Kartoffel enthält mehr vom giftigen Solanin als eine nicht keimende.

Hab die Schale großzügig abgepellt, ist dann weniger Solanin in den Knollen?

0
@fiabaka876

Heißt das, du hast Pellkartoffeln gemacht?

Wenn du Kartoffeln roh schälst und dann kochst, landet mehr Solanin im Kochwasser als wenn du Pellkartoffeln kochst, egal wie großzügig du die nach dem Kochen pellst.

0