Minecraft crasht, wenn neue Welt mit Mods erstellt. Was tun?

Also, ich habe zwar ganze 56 Mods installiert, davon 3 World-gen-Mods (Terraforged, BoP, BYG). Wenn ich ein neue Welt vom Typ "Terraforged" (alles in der 1.16.5) erstelle (für Terraforged-Terrain und BoP und BYG-Biome), dann klappt alles, bis die Welt fertig geladen hat. Dann aber stürzt Minecraft ab.

Nachdem es in Single-Player nicht geklappt hat, hab ich es auf meinem Mohist-1.16.5-Server (Mohist ist Forge und Bukkit in einem) probiert, wo ich eigentlich sowieso dann mit Freunden mit den Mods spielen wollte. Dort hat alles, nachdem ich die Welt importiert hab, geklappt, bis jemand dem Server gejoint und in die Welt gegangen ist. Dann ist auch der Server abgestürzt.

Aus den Crash-Reports konnte ich herauslesen, dass er wegen fallenden Blöcken aus der Mod Subterranean Wilderness abgestürzt ist. Ich kam auf die Idee, dass ich, während ich joine, einfach in der Server-Konsole durchgängig alle fallenden Blöcke killen könnte. Das hat dann auch geklappt und ich musste es nie mehr machen.

ABER die Mod Subterranean Wilderness funktioniert nicht und die Höhlen sehen immer noch in allen Biomen gleich aus. Wenn man BYG weg lässt, dann kommt man übrigens im Single-Player in die Welt rein und dann stürzt es kurz danach ab und wenn man schnell ist, dann sieht man, dass Subterranean Wilderness funktioniert. Und wenn man Subterranean Wilderness weglässt, dann - natürlich - geht es.

Ein anderer (und der Letzte) Fehler ist, dass die Chunks, wenn der Server einmal aus war, dort "abgecuttet/abgeschnitten" sind, wo man noch nicht war, also z.B.

Hat irgendwer einen Lösungsvorschlag (, der nicht lautet: "dann lass die Mod halt weg")

Vielen Dank schon mal im Vorraus!!!

Computerspiele, Mods, Minecraft, Minecraft Mods, minecraft-problem
Minecraft wenig Fps trotz guter Hardware?

Servus,

Ich spiele zurzeit Minecraft mit Shader und ohne Ressourcenpacks aber dafür mit "56" Mods. um es kurz zu machen ich habe im durchschnitt nur 20fps aber warum? Und wie lässt es sich diese erhöhen? Ich schaute auch immer mal wieder auf die Auslastung und diese sei auch nicht arg erhöht

Hier mal die durchschnittliche Auslesung:

GPU-Auslastung: Durchschnittlich 50% alle 4 sekunden kurz mal auf 80% Vram Auslastung: 2500MB Temperatur 57° Hotspot: 60° GPU-MCLK 1800MHz

Cpu Auslastung: Durchschnittlich 40% Temperatur 60° läuft immer auf 5ghz taktet sich also nicht runter

Ram-Auslastung: 9,3GB

Hardware Specs:

Gpu: Amd radeon rx 5700xt Overclocked: Gpu Frequenz: 1950mhz Vram Frequenz: 1810mhz

Cpu: intel i5 9600k Overclocked auf 5ghz

Arbeitsspeicher: Kingston Hyperx 3200 3x8gb Overclocked auf 3600mhz Timings: Cas: 17 tRCD: 19 tRP: 19 tRAS: 41

Speicher: M.2 SSD Schreibgeschwindigkeit 2400mb/s

Netzteil (wichtig?) Thermaltake Smart Rx1RGB 750W

Minecraft Einstellungen:

Shader: ComplementaryShaders Renderqualität 1.33x Schattenqualität 0.5x Profil: High Waving Stuff: on Fog: On Postprocessing: Motionblur: off Lensflare: off Anti-Aliasing: LiteTAA+FXAA Vignette: On Real-Time Shadows: On Render Shadows: 4chunks Water-Reflections: On

Minecraft Optifine Einstellungen: Grafikmodus:Schnell Weiche Beleuchtung: Minimum Schattenhelligkeit: 50% Dyn. Beleuchtung: Schön Sichtweite:32 Chunks Objectentfernung: 150% Animationen: alle an Anisotropische Filterung sowie Antialiasing: aus Vsync: Aus Stabile Bildrate: Aus Schnelles Rendern: An Schnelle Mathematik: An Chunk-Aktualisierung: 1

Kurze Info: Mir ist vorallem wichtig das die chunks soweit oben sind das geht halt auf Kosten von fps aber ich verstehe dies nicht warum ich nur 20fps habe trotz nicht viel ausgelastet..

Ich danke an allen die es Versuchen mir weiterzuhelfen!

Minecraft hat 20Gb an Ram zugewiesen!

Computer, Technik, Hardware, Minecraft, Minecraft Mods, Technologie, fps drops, Spiele und Gaming
Minecraft Performance schlecht, trotz optifine, Sodium und guter Hardware?

Hey, ich habe das Problem, dass mein Minecraft nicht wirklich gut läuft, vor allem nicht mit Shadern. Meine PC Hardware ist:

-RTX 2070

-i7 8700k

-32GB DDR4 3200mhz Ram

Ich habe schon alles durchprobiert, egal ob Optifine, Sodium (auch kombiniert mit Lithium und Phosphor). Vor allem mit Sodium, wo andere plötzlich aus 200fps 800fps machen, bleiben die FPS bei mir gleich, genau so wie die Grafikkartenauslastung. Diese liegt nämlich immer nur bei ca. 15-25%, überschreitet aber nie die 35% Auslastung. Ich habe die neuste Java Version (auch schon neu installiert), der Grafikkartentreiber ist auch aktuell (auch schon probiert neu zu installieren und 3D-Einstellungen zurückgesetzt), usw. Das Problem existiert seit mehreren Jahren schon. Ich habe bisher keinen weg gefunden, um dieses Problem zu beheben. Andere Spiele laufen Perfekt und benutzen auch die vollen 100% der Grafikkarte. Also muss es irgendwie an Minecraft liegen. Minecraft selbst habe ich natürlich auch schon neu Installiert und hierzu auch den gesamten .minecraft Ordner gelöscht. (Ich benutze die Standard JVM-Argumente, ich habe lediglich -Xms hinzugefügt und auch -Xmx auf 12 bzw. 16G erhöht.)

Ich denke dass es irgendwie daran liegt, dass Minecraft nur 30% von der Grafikkarte nimmt. Weiß jemand wie ich das irgendwie beheben kann?

Schöne grüße und vielen dank im Voraus!

Minecraft Performance schlecht, trotz optifine, Sodium und guter Hardware?
Computer, Technik, Minecraft, Minecraft Mods, Technologie, OptiFine, Spiele und Gaming

Meistgelesene Fragen zum Thema Minecraft Mods