Wovon wurde ich gestrochen/gebissen? Bettwanzen?

Was ist das? - (Gesundheit, Gesundheit und Medizin, Medizin)

3 Antworten

Anhand des Ergebnisses kann man das wirklich nicht bestimmen. Du scheinst ja sehr stark auf Insektenstiche zu reagieren. Ausser den bereits genannten Möglichkeiten kommt gerade heute in Form der Lausfliegen eine Neue hinzu. Diese winzigen Biester sind momentan in Deutschland und Mitteleuropa stark auf dem Vormarsch. Ich wurde selbst mal gebissen und hatte riesige Schwellungen um die Bissstellen.

Ich kann es anhand der Spuren nicht deuten.

Wenn du Flöhe oder sowas im Bett hast, kann ich dir empfehlen Xylit ins Bett zu streuen. Die Biester vertragen es nicht, doch für dich ist es absolut nicht schädlich.

Nur Hunde sollten es nicht fressen. (ab einer gewissen Dosis giftig)

kann alles mögliche gewesen sein von mücken bis hin zu flöhen, wende dich an nen dermatologen der wird dir mehr sagen können

Stechen Bettwanzen jeden Menschen?

Hallo,

wir haben Bettwanzen, meine Frau wurde von diesen immer gebissen, hatte dadurch Tagelang starkes jucken und der Arzt stellte nach einem Besuch Bettwanzenbisse fest, ich wurde nie gebissen oder sagen wir es anders: An mir war nichts ersichtlich und mich hat es auch nie gejuckt.

Nun schläft meine Frau seit ca . 6 Monaten in einer Quarantäne Zone die von doppelseitigen Klebeband umgeben ist und wird seitdem auch nicht mehr gestochen, ich schlafe nach einer kompletten Säuberung und austauschen der Matratzen weiterhin in unserem Doppelbett und dachte bis heute das ich nicht gestochen werde, nur hat halt das weitere auffinden von vereinzelten toten Wanzen mal hier und da in den letzten Wochen zu zweifeln geführt und nun meine Frage:

Ist es möglich das manche Menschen von Bettwanzen nicht wahrgenommen werden? Oder werde ich auch schön regelmäßig gestochen nur das ich eben keinerlei Juckreiz und sichtbare Hautausschläge bekomme? Oder sind diese vereinzelten toten Wanzen nur die letzten ihrer Art die verzweifelt in letzter Kraft nach Nahrung suchen und bei der Suche draufgehen?

Zur Info: Im Urlaub gehen z.b. Mücken immer nur an meine Frau, mich lassen die komplett links liegen.

...zur Frage

Ganzer Körper juckt. Sieht aus wie Mückenstiche. Können es aber nicht sein. Was tun?

Hallo, Heute Morgen bin ich aufgewacht und mein ganzer Körper hat gejuckt! Die stellen sehen aus, wie Bremsenstiche, können es aber nicht sein, da mein ganzer Körper davon betroffen ist und da in meinen Zimmer keine Mücken/Bremsen sind. Das ist extrem unangenehm! Wovon kommt es? Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Ich werde nachts gebissen, aber wovon?

Hilfe!

Seit nunmehr als 4 Jahren werde ich zwischendurch gebissen, heute Nacht war es wieder extrem. Mindestens 10 neue Bisse oder Stiche. Ich habe ein langärmliges Oberteil und eine lange Hose getragen und trotzdem an den Beinen, Füßen oder am Bauch und an der Hüfte gebissen.

Tierflöhe können ausgeschlossen werden, da der Hund keine hat.

Bettwanzen können nicht gefunden werden.

Ich bin echt verwezeifelt, da ich mir nicht erklären kann woher die Stiche oder Bisse kommen.

Beauche dringend Hilfe!

...zur Frage

Ist das eine Bettwanze (Mit Bild)?

Hallo liebe Community,
ich bin vor ein paar Tagen mit Bissen an meiner Hand aufgewacht, 3 Stück die stark geschwollen sind. Seitdem habe ich wirklich starke Angst, dass es eine Bettwanze war. Ich bin seitdem extrem paranoid und traue mich kaum in mein Zimmer. Ich meine überall Bettwanzen-Kot zu sehen. Bei allen schwarzen Punkten in der Nähe meines Bettes, denke ich sofort dass es Bettwanzenkot ist. Ich weiß nicht mehr weiter und bin verzweifelt. Nun habe ich wie verrückt mein Zimmer nach Bettwanzen abgesucht und schlussendlich dieses Viech gefunden. Ich dreh durch, ist es eine Bettwanze oder nicht? Bitte so viele Antworten wie möglich

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?