Wieso benutzt man bei Raimfähren Keramik

2 Antworten

Bei einem Hitzeschild ist nicht nur höhe Wärmebeständigkeit, sondern auch um geringe Wärmeleitfähigkeit.

Und da sind die von dir genannten metallischen Werkstoffe unterlegen.


DieUngewissheit 
Fragesteller
 19.09.2010, 12:40

Warum spielt da die Wärmeleitfähigkeit eine Rolle?? Wohin soll die Wärme geleitet werden??

Inwiefern spielt da die Wärmeleitfähigkeit eine Rolle?

0
clemensw  19.09.2010, 12:51
@DieUngewissheit

Die Wäre soll eben NICHT ins Innere des Shuttles geleitet werden, sondern möglichst schnell wieder abgestrahlt werden.

Schau Dir mal das Video an:

http://vimeo.com/9181052

Wenn Du einen Metallblock auf einer Seite bis zur Rotglut erhitzt, kannst Du ihn auf den anderen eben nicht mehr mit bloßen Fingern anfassen.

0
DieUngewissheit 
Fragesteller
 19.09.2010, 13:00
@clemensw

Ahso, wenn man nun das Shuttle aus Tantalhafniumcarbid bauen würde, hält es zwar der Hitze mit leichtigkeit stand, aber die Besatzung verglüht.

Und Keramik nimmt die Hitze nicht auf, sondern starhlt sich gleich wieder ab?

Btw. Danke für das Video, sehr überzeugend was Keramik alles aushält.

0

du hast recht. diese antwort ist falsch, weil tantalhafniumkarbid auch ein keramik ist und desswegen für die raumfahrt verwendung finden müsste. tuts aber nicht. also ist das mit der wärmeleitfähigkeit die bei wolfram besteht weils ein metall ist, nicht aber bei tantalhafniumkarbid welches ein keramik ist und desshalb in der raumfahrt verwendung finden müsste. also ist das mit der wärmeleitfähigkeit quatsch. muss eine andere antwort geben die ich dir leider nicht beantworten kann.