Wenn ein Mann schreibt: "Ich finde dich interessant.", meint er dann zu 90 Prozent, dass er

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

  • Prinzipiell kann man Sätze nur dann interpretieren, wenn man den Kontext kennt, also wie, mit welcher Mimik, Gestik, und Betonung, bei welcher Gelegenheit, nach welchen Ereignissen er das gesagt hat. Das gilt generell für alle Sätze, die Menschen so sagen.
  • Speziell für Männer gilt zum Glück aber vereinfachend, dass sie meist das sagen, was sie meinen. Er findet Dich interessant bedeutet also, dass er Dich interessant findet. Punkt.
  • Speziell für Männer an Mädchen bedeutet "interessant" aber fast immer "interessant zum Flirten und Kennenlernen, interessant als potentielle Freundin oder Sexualpartnerin".
  • Mein Ratschlag: Wenn Du einen festen Freund hast und ihm treu bleiben möchtest, dann lass Dich nicht auf Flirts mit Männern ein, die dich "interessant" finden. Das gehört sich nicht, denn es ist schlichtweg die Anbahnung von mehr.

Guten Tag,

also an dem geschriebenen Satz "Ich finde dich Interessant" kann man vieles Interpretieren allerdings kann es auch einfach heißen das er dich interessant findet ohne irgendwelche Hintergedanken.

Dies kommt immer auf den gewissen Typen an. Das ist pro Typ anders und kann auf andere Sachen geschlossen werden.

Naja, ein Freund ist ein grund, kein hindernis. Wenn du einen Freund hast sag ihm einfach das du kein interesse hast und gut ist es

Vor allem kommt es darauf an, Wie er das sagt und in welcher Situation. Denn war es ehr ein stiller Moment mit Gesprächen, die man nicht mit jedem sofort oder generell führt, dann kann es schon so gemeint sein, dass er etwas empfindet oder dich näher kennenlernen möchte und sich das auch vorstellen kann etwas mehr daraus werden.

Aber war es einfach nur so, dann kann es sein, dass er dich einfach nur so kennenlernen möchte.

Im Allgemeinen lässt sich das nicht so einfach sagen, dein Bauchgefühl sagt dir das schon.

Wenn du bereits eine Beziehung hast, dann gib ihm zu verstehen, dass du nicht mehr möchtest, als nur Freundschaft. Akzeptiert er das ist das gut, aber wenn nicht, dann wird das mit einer Freundschaft nicht so gut klappen, denn er wird dann immer etwas empfinden.

Warte es erst mal ab, was er möchte. Irgendwann wird er es dir zu verstehen geben, dann weißt du, was du machen musst.

Nathalia89 08.03.2014, 16:05

danke :) kann ja auch sagen als Antwort: "Super, ich bin mir sicher, dass wir Freunde werden!"

0
AntoninusPius 08.03.2014, 18:01

Sehe ich genauso wie ele777.

0

Man müßte Euch viel genauer kennen um das beantworten zu können. Es kann auch sein, daß er ein "strategisches Spielchen" spielt: Sich rar machen und wenig interessiert zeigen, auch wenn man sehr interessiert ist - in der Hoffnung, daß dann Du dich mehr bemühst.

Es heißt nur, dass er etwas geschrieben hat.

Ob es an dich gehen sollte und ob er an Beziehung, Körperlichkeiten oder geistigen Austausch denkt, kann niemand hier sagen.

Hallo,

vorsicht bei "Internetfreundschaften", du weißt nicht, wen du vor dir hast !

Laß lieber die Finger davon.

Emmy

Was möchtest Du wissen?