Ich hänge zu schnell an ein Mädchen, woran kann es liegen?

5 Antworten

Hallo Gab93xx, ich kenne dein Problem ziemlich gut, denn mir geht's genauso. Man lernt ein tolles Mädchen kennen, verbringt Zeit mit ihr, lacht viel zusammen und merkt sehr schnell, dass sich Gefühle entwickeln. Doch wenn sie diese dann nicht erwidert oder nichts aus einer Beziehung wird, ist man am Boden zerstört und denkt sich genau das was du geschrieben hast, nämlich, dass man nie wieder so eine tolle Frau finden wird.

Ich denke am Besten ist es, wenn du versuchst, dich nicht "zu schnell" zu verlieben. Das heisst, dass du das Interesse der Frau nicht direkt für bare Münze nehmen, sondern es langsam angehen solltest. Ich denke, dass Männer leicht dazu neigen, kleine Gesten der Frau oder gewisse Dinge die sie sagt so zu interpretieren, als würde sie mehr für uns empfinden bzw. sogar Gefühle für uns haben, obwohl das in diesem Moment vlt.  nur freundschaftlich oder als Flirt oder wie auch immer gemeint war. Wir sind in gewissem Sinn ein bisschen "vorschnell". Es ist oftmals so, dass sich die Männer schneller in die Frau verlieben, während die Frauen sich ihrer Gefühle meist erst nach längerer Zeit sicher sind. Es hängt natürlich auch sehr damit zusammen, was für eine Person man ist. Daher mein Tipp, geh es langsamer an und versuch deine Gefühle so gut es dir eben möglich ist zu zügeln bis du anhand des Verhaltens der Frau oder anhand der Signale die sie sendet sicher sein kannst, dass sie auch etwas empfindet. Auch wenn es manchmal extrem schwierig ist, denke ich, ist Geduld hier das richtige Stichwort. Wenn du ihr nämlich dann deine Liebe gestehst und sie diese erwidert, steht einer Beziehung ja nichts mehr im Wege oder?:)

Wünsche dir viel Glück weiterhin und Kopf hoch, du wirst die Richtige bestimmt finden!

    


 

"Ich denke dann immer dass ich nie wieder so ein tolles Mädchen kennenlernen werde"

Richtig toll ist ein Mädchen für Dich nur dann, wenn Sie für Dich genauso stark empfindet wie Du für sie!

"entwickle ich schnell Gefühle für sie"

Wenn Du das schon weißt, dann kannst Du genau da ansetzen! Deshalb lass es betont langsam angehen! "Zügle" Dein Herz! Präge Dir ein - "Kopf über Herz", damit Du danach nicht mehr so leidest, wenn sie sich schlussendlich doch anders "orientiert"!

Alles Gute - Viel Glück!

mach dir keine Sorgen das geht mir genauso dass ich sehr schnell für Menschen Gefühle entwickeln die mich dann letztendlich doch verarschen wünschte mir ich könnte so einen Menschen wie dich mal kennenlernen denn ich bin auch ein ehrlicher und treuer Mensch ich denke das halt auch mit meinem Handy Cat bzw meiner körperlichen einschränken zu tun zumindest denke ich dass das eine Ursache dafür sein kann dass mich die Menschen immer nur verarschen ich frage mich wirklich Wer ist denn wirklich in der Lage und der sich vorstellen mit mir eine Beziehung einzugehen auch wenn ich ein Handicap habe ich bin durch mein Handy gibt auch meine Eltern losgeworden sie haben sich aufgrund dessen von mir losgesagt ich denke das hin zu kommen bei mir dass ich auch noch deshalb Verlustängste habe wieder verarscht zu werden und es deshalb aber ich möchte und ich klammere nicht Denn jederist ein eigenständiger Mensch ob er in einer Beziehung ist oder nicht.

Was möchtest Du wissen?