Hallo Mutluk !

Es kommt auf das "gesamte Paket" an, nicht nur ob du schon

etwas hattest. Ich würde dir raten in einen FKK Club zu gehen,

da es mittlerweile schon draußen gefährlicher geworden ist

eine Frau kennenzulernen als dort. Schlimm ist es nicht aber

du solltest deine eigene Entwicklung betrachten und dich nicht

verrückt machen. Zu früh ist nicht gut, zu spät aber auch nicht.

Auch mußt du Bedenken, daß es in Deutschland mehr Männer

gibt als Frauen und das ist einer der Gründe. Der Vorteil eines

FKK Clubs ist der, daß du nicht abgewiesen wirst und die Frauen

dort alle freundlich sind. Sicher sind sie wegen des Geldes freundlich

aber es wäre gut für dein Selbstvertrauen. Vermutlich kommst du

aus der Türkei, wenn ich vom Namen gehe. Dort sind die Chancen

doch gut für dich. In einer Moschee gibt es auch viele einsame

Frauen und könntest dort auch eine Frau über Kontakte in der Familie

kennenlernen. Bevor du in ein FKK club gehst, solltest du es lieber

dort erstmal versuchen, da du dort eine gute Frau eher kennenlernst

für eine feste Bindung. Sex kann man überall haben und so toll ist

es auch nicht. Eine Frau die dich wirklich liebt ist nicht zu ersetzen,

nirgendwo. Viel Glück noch und stecke nicht den Kopf in den Sand !

liebe Grüße

Emmy

...zur Antwort

Hallo cocosy,

die Leute dort sind nur reine Leistungsmenschen und kann über kaum

was anderes mit ihnen reden. Auch sind die Bayern nicht gerade sehr

ehrlich. Schlecht sind sie nicht aber ich mag sie einfach nicht. Die Leistung

ist wichtiger als der Mensch bei denen. Auch ist das Leben sehr teuer in

Bayern wie z.B. in München und kaum bezahlbar. Auch ein starker Dünkel

dort macht die Sache auch nicht gerade angenehmer. Hauptsache Arbeit

und ob die Menschen daran zugrunde gehen ist denen egal. Mitgefühl oder

Hilfe : 0 ! Leider kann man das aber insgesamt für fast ganz Deutschland

schon sagen. Die Menschen sind nicht sehr nett in diesem Land. Der Dialekt

stört mich dabei noch am wenigsten. Zu den 1980er Jahren ist das kein

Vergleich und ich fühle mich wie in einem anderen Land, indem es fast

jeden Tag nur noch Häßliches gibt und man sich von anderen am besten

fernhält um keinen Ärger oder Streit zu haben. Die "Offenheit" ist nur

gespielt und Ehrlichkeit gibt es in den seltensten Fällen.

liebe Grüße

Emmy

...zur Antwort

Freund hat kein Geld übrig und ich muss immer alles bezahlen?

Hallo, ich habe eine Frage und wäre euch dankbar für eure Antworten!

Mein Freund (29) und ich (21) leben nicht zusammen, jedoch fahre Ich oft zu ihm weil er zu geizig ist raus zu gehen.. Und er mag es generell nicht rauszugehen.

Waren im gesamten Jahr vlt 3 mal draussen.. Er hat einen durchschnittlich guten Job(ca 1400 netto) , jedoch eine hohe Miete und Fixkosten etc.

Also bleibt am Ende des Monats nicht viel übrig. Nun ist mir aufgefallen, dass er bei sich und mir sehr geizig ist, wenn ich bei ihm bin mir indirekt immer alles Hochrechnet. Bisher fand ich das nie soooo schlimm, bis Ich erfahren habe, dass er ständig seiner Schwester Geld für ihren Luxus gibt! Der Mann der Schwester hat viele Handy Läden, die sind immer im Urlaub, die Schwester geht ständig shoppen etc, und mein Freund unterstützt sie noch mit. Noch letzte Woche hat er ihr 600 Euro versprochen, und bezahlt ihr das in Raten ab! Da sie umziehen in eine größere Wohnung mit Garten etc!

Jeden Monat lebt er knapp und mir wird jedes Brötchen hochgerechnet oder es kommt ständig sowas wie: bin knapp bei Kasse kannst du mir Geld für eine Handy Hülle geben? Etc

Ich sehe das ja nicht als Problem wenn man kein Geld hat aber ich sehe das als Problem wenn mein 29 jähriger Freund sich auf seine 21 jährige Studentin verlässt!

Ich habe ihn drauf angesprochen dass er doch selber nicht viel hat und 600 Euro seiner Schwester gibt, woraufhin er meinte dass es nunmal seine Schwester sei.

Ich wollte ihn zuletzt die handyhülle nicht kaufen und stand da wie die geizige freundin die ihm nicht hilft. Oder die eifersüchtige freundin die sich in die Gelegenheiten der Bruder Schwester beziehung einmischt.

Wir reden bzw träumten auch oft über eine gemeinsame zukunft und er betont ständig, dass er erst mit mir heiratet wenn ich auf eigenen Beinen stehe und mein Studium abgeschlossen habe.

Es ist ja wirklich nicht so dass ich heute heiraten will, ich bin noch viel zu jung! Aber dass er ständig sagt, ich solle erst Geld verdienen, dann heiraten wir, hat mich auch kalt werden lassen. Also würde er mich ohne Abschluss und Geld nicht akzeptieren oder was? Wieso akzeptiere ich dann ihn obwohl er mit 29 weniger hat als ich mit 21?

Ich Weiss echt nicht mehr weiter und mich belastet das so und ich finde es langsam extrem unattraktiv! Mich hat das alles so upgeturnt. Könnt ihr mir eure Meinung dazu sagen?

...zur Frage

Hallo,

du wirst einfach ausgenutzt, abblitzen!

Genieße das Leben und gönne dir endlich etwas.

Dein Freund hat vielleicht Geld von seiner Schwester geborgt... und zahlt ihr das in Raten zurück, dafür bist du nicht zuständig.

Du hast besseres verdient. Er wird sich nicht mehr ändern, darauf kannst du Gift nehmen!

Also: besser jetzt eine saubere Trennung als eine schmutzige Scheidung in einigen Jahren!

Emmy

...zur Antwort

Hallo,

das Lied ist von jemandem geschrieben, der schlecht Englisch kann...

"I will travel the distance to your eyes

light years away from me".... wäre logischer!

Da ist nichts von Rachespruch, es soll einfach romantisch klingen...

Der "Song" mag gut klingen, ergibt aber wenig Sinn!

Emmy

...zur Antwort

Hallo,

arbeite erstmals eine Weile, versuche zu sparen, um unabhängiger zu werden.

Am besten wäre, eine richtige Ausbildung zu machen.

Wo man Leute am meisten braucht: im Pflegebereich. Die Ausbildung wird von Anfang an mit mind. 900,-- bis 1000,-- € vergütet.

Man kann entweder Altenpfleger(in) oder Pfleger/Krankenschwester lernen.

In der ambulanten Pflege zu arbeiten ist abwechslungsreich und gut bezahlt.

Natürlich muß man das auch einigermaßen mögen.

Erkundige dich beim Job Center, dort kann man seine Neigungen und Stärken testen.

Ich wünsche dir viel Erfolg, Emmy

...zur Antwort

Hallo,

erst mußt du für die jeweiligen Sätzen die passenden Ausdrücke aussuchen:

Beispiel:

The oldest church in Berlin …. build …. in 1230

In a Survey Berlin ….vote …. the most "fun" city in the world….

150 years ago … pull... by horses

In the 1800s …. produce …

Berlin is very popular and every year its sights … visit … by millions of tourists

The "curry wurst" a popular street dish… invent … by Herta Heuwer…

Today, to make extra money, many flats … rent out … to tourists

The fall of the Berlin Wall … celebrate …. at the Brandburg Gate each year

Jetzt müsstest du in der Lage sein, die jeweiligen Sätze zu bilden!

Beispiel:

past passive:

The oldest church in Berlin was built in 1230

wenn du "by" hast, kannst du auch den "past passive" verwenden!

present:

Today, to make extra Money, many flats are rented out to tourists

Emmy

...zur Antwort

Hallo,

es kann Müdigkeit sein, es können auch Probleme sein (Berufsleben oder Familie), in seltenen Fällen ist der Testosteronspiegel Schuld...

Evtl zum Urologen gehen und einen Hormonstatus machen lassen.

Ein bißchen Ausdauertraining ist auch manchmal gut. Also moderat Sport treiben...

Emmy

...zur Antwort

Hallo,

gewissermaßen ja, wenn es zur Heirat kommt, kann es mißgebildete Kinder geben, insbesondere, wenn beide Eltern träger von mutierten Genen sind (Beispiel: Hämophilie, Mukoviszidose, fehlende Pigmentierung, Kleinwüchsigkeit, angeborene Herzfehlern, usw..)

Emmy

...zur Antwort

Hallo,

ich denke, die Läuse sind nur auf das Blut aus... nicht auf die Haare! Egal ob gefärbt oder nicht!

Du kannst dir einen Shampoo gegen Läuse kaufen, zwecks Vorbeugung.

Emmy

...zur Antwort

Hallo,

dann triff dich abwechselnd im gleichen Kaffee zur gleichen Zeit mit deinen Freunden!

Emmy

...zur Antwort

Hallo,

laß es auf dich zukommen, tue in der Zwischenzeit alles, um nicht aufzufallen, und mache deine Hausarbeiten zeitig und super korrekt...

Woher hast du erfahren, daß sie vor hat, dich zu "suspendieren"?

Emmy

...zur Antwort

Hallo,

mach dir keine Sorgen, abnehmen, ja, aber nicht zu schnell, sonst hängt alles "herunter"... Am besten langsam abnehmen und Gymnastik treiben + Schwimmen + Rad fahren...

Solche Frauen, wie auf dem Bilde, trainieren nicht nur jeden Tag, sondern sie lassen sich massieren, schmincken, frisieren, uws… und nicht selten legen sie sich regelmäßig unters Messer...

Man kann nicht fast seine ganze Zeit damit verbringen, einem Model nachzuahmen, oder die Figur einer Barbiepuppe anzustreben.

Was zählt ist:

  1. passend gekleidet zu sein
  2. eine freundliche Ausstrahlung zu haben
  3. gepflegt zu sein
  4. gute Manieren zu haben
  5. das einmaleins des "Smalltalks" zu beherrschen (Konversation)
  6. natürlich zu wirken!

Alles andere ist (fast) Nebensache...

Du mußt viel Geduld mit dir selbst aufbringen, du darfst nie aufgeben, laß dich von einem guten Arzt begleiten, du läßt dir Zeit, dein Ziel kannst du innerhalb von 2 Jahren erreichen...

Viel Erfolg und alles Gute, Emmy

...zur Antwort
Sie dürfen so viel essen wie sie wollen

Hallo,

ich habe mir vor 2 Jahren eine junge Katze geholt, die war, denke ich um die 9 Wochen alt (ich wollte sie erst später abholen, aber die Frau sagte mir, daß sie dann zu einem Bauern kommen wird... so oder so - und da ich gesehen habe, daß die Katzen wenig Futter hatten und kein Wasser, habe ich die kleine Katze zu mir genommen).

Ich habe immer ein Schälchen Milch bereitgestellt. 3 x täglich habe ich der Katze Futter gegeben, mind. 300 Gr. Wenn sie noch Hunger hatte, hat sie ein bißchen Trockenfutter gefressen, da war immer eine kleine Menge neben der Milch.

Die Katze ist gut gewachsen und wurde nicht zu dick!

Aber jeder Katze ist anders, wahrscheinlich muß man bei größeren Rassen mehr Futter zur Verfügung stellen!

Emmy

...zur Antwort

Hallo,

von Argentinien nach Kanada über Europa oder Asien, das wäre ein riesen Umweg...

Die Flugrouten werden vorher von der Luftfahrtbehörde der verschiedenen Länder bestimmt, dann spricht man von "Flugkorridor", wo die Richtung, Höhe und evtl Geschwindigkeit vorgeschrieben werden. Einerseits um Kollisionen zu vermeiden, und andererseits um den geographischen Verhältnissen gerecht zu werden.

Die Flugsicherung(en) der verschiedenen überflogenen Länder bleiben eine nach der anderen ständig in Kontakt mit dem Flugzeug.

Emmy

...zur Antwort

Hallo,

Medusa

Dracula

Cruella

Aber, wenn der Name gar nicht zu ihrem Charakter paßt, geht es daneben! Warte ein bißchen ab... Ich warte immer bis ich einem Tier einen Namen gebe... Ich beobachte das Tier und gebe dann einen passenden Namen.

Emmy

...zur Antwort

Hallo,

die Katze ist zutraulich und mag dich... Das leichte Knabbern am Finger ist ein Zeichen von Zuneigung... spielerisch.

Der Rat von Gurkensohn123 nicht befolgen, das würde dir deine Katze nie verzeihen, es wäre aus mit dem Vertrauen!

Ansonsten alles OK!

Emmy

...zur Antwort

Hallo,

  1. Weil sie "einen sofort auf die Birne" bekommen würden, und das nicht nur von den Koreanern, sondern auch von den Chinesen, die mit NKorea alliiert sind.
  2. Weil Nordkorea wirtschaftlich nicht auf der Höhe ist, irgendwann wird das Regime von selbst eingehen, wie die ehemalige UDSSR (das ist meine Meinung)
  3. Ich glaube, niemand ist besonders daran interessiert, einen III Weltkrieg auszulösen, nicht mal die Russen oder die Chinesen, auch wenn manchmal die Säbeln kräftig gerasselt werden.
  4. Der Staatschef von Nordkorea muß sich irgendwie, auch gegenüber seinen Leuten und seinem Volk, rechtfertigen, so viel Geld in der Verteidigung zu investieren, daher wird immer wieder "Papiertiger" gespielt von ihm. Der Militärdienst mit einer Dauer von 14 Jahren, sowie die großen finanziellen Opfer des Volkes für die Entwicklung von Raketen müssen auch irgendwie gerechtfertigt werden!
  5. Ein anderer Aspekt ist, daß seit dem Krieg 1953 noch kein Frieden mit Südkorea geschlossen wurde. Korea ist geteilt, wie BRD und DDR damals. Da ist die Möglichkeit gegeben, einen dauerhaften Frieden diplomatisch zu regeln, was aber nicht einfach sein dürfte!

Vor einigen Monaten hatte der US-Präsident in Erwägung gezogen, Nordkorea zu bombardieren, die US-Piloten haben gesagt, daß sie den Befehl verweigern würden (wurde kurz in den Nachrichten erwähnt), evtl. haben nur sehr wenige Leute davon Notiz genommen.

Emmy

...zur Antwort