Was will die Band "unheilig" genau mit ihrem Cover in Bezug zur Religion sagen?

 - (Schule, Musik, Geschichte)

5 Antworten

Unheilig ist ein Sänger, der halt viele Wahren und Realität nahe Lieder gesungen hat. Viele sagen auch der Graf zu Ihm. https://dia.orgde.wikipe/wiki/Unheilig

Ich finde einige Lieder sehr schön von Ihm wie ,,Geboren um zu leben.´´

Doch alle CD´s oder Lieder kenne ich auch nicht von Ihm, auch wenn ich einige zuhause habe, höre ich die auch nicht immer, da es auf meine Laune auch drauf ankommt, ob Ich Toten Hosen oder Unheilig oder Linkin Park, Bon Jovi, Roxette, Lordi, Scorpions, Die Ärzte, Rammstein, Böse Onkels, oder halt mal Mix anhöre während der Autofahrt.

Auf dem Bild Soll denke ich mal ein Irgendwie ein Objekt sein was mit einer Zeche oder ein Bergwerk zu tun hat.

Ich gehe stark davon aus, das mit Pures Gold halt die Kohle gemeint ist, die in Bergwerken in den Vergangenen Jahren abgebaut wurde, da viele Bergwerke ja schließen mussten.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ein interessanter Interpretationsgedanke. :-)

1

Das soll irgendwie melodramatisch wirken

Woher ich das weiß:Hobby – Ich interesiere mich für Geschichte und Politik

Der Leadsänger der Band. heißt mit Nachnamen Graf. Die Bezeichnung “Graf von Unheilig“ ist künstlerische Freiheit.

Der Bandname hat schon was mit der Religiosität des Sängers zu tun. Er erklärt das ganz genau in dem Song "Der Himmel über mir". LG

1

Die Gruppe nutzt denn Namen nur weil er "gut" klingt. Ich kenne nicht viele Songs aber ich habe nicht den Eindruck das die sich deswegen groß mit Religion beschäftigen....oder sonst irgendwas....ist halt nur Popmusik.

Der Bandname hat schon was mit der Religiosität des Sängers zu tun. Er erklärt das ganz genau in dem Song "Der Himmel über mir". LG

0
@Schwarzcore

Was genau meinst du? Die beiden von dir genannten Sänger kann ich nicht beurteilen, über den Grafen habe ich das aus einem Interview.

0
@Kessy04

Weil die den Titel zuerst nutzten, aber über deren religiöse Ansichten kann ich auch nicht viel berichten.

0

Ach man find es so traurig das viele Unheilig als Schlager oder Pop ansehen...ja ich muss zugeben nach „geboren um zu leben“ ist er in die Mainstream Schublade gefallen, aber wenn du dir die älteren Songs wie „sage ja“ oder „Freiheit“ anhörst, hört man definitiv das er früher in der schwarzen Szene war. Denke das er deshalb Unheilig heißt. Er hat ja nicht immer Pop gemacht

0

Wieso sollte es unangemessen sein, wenn sich die Band unheilig nennt?

Was möchtest Du wissen?