Bis 800? Ne mini2 kostet in der flymorecombo ja schon 500-600€. Mit ner mavic bist bei knapp 1000. Für was hast du den großen Schein gemacht?

...zur Antwort

Was du da meinst sind normale Arbeitszeiten. Vllt nicht von 8-17h aber oft auch von 7-16h. Ich hatte Zivildienst im technischen Bereich in einer Klinik gemacht. Bestand hauptsächlich aus fahrdienst, botengänge innerhalb der Klinik und telefondienst. Stress gab's auch hin und wieder, weil man gewisse uhrzeiten einhalten muss bis zu denen gewisse Sachen erledigt werden müssen.

Zivildienst kann man übrigens auch in Museen machen.

...zur Antwort

Der Fahrlehrer wird auf die volle schutzkleidung bestehen. Jacke, Helm, Hose, Handschuhe und geeignete Stiefel.

...zur Antwort

Ich schließe mich matrix791 an. Bei harley heißt es spöttisch "Rost ab Werk". Teilweise ist da auch was dran. Ich arbeite in einem unternehmen das Landmaschinen herstellt. Teure Dinger, wie sind sehr hochpreisig im Vergleich zu anderen. Die Maschinen stehen draußen im Freien, bei Wind und Wetter bevor sie zum Kunden kommen.

...zur Antwort

Aufbocken, räder entlasten, Batterie raus, Benzin raus, lieber den tankdeckel mit nem öligen Lappen verstopfen, das selbe gilt für den auspuff, vorher richtig warm fahren, damit kein Wasser im auspuff drin bleibt, gummischläuche mit ballistol, silikonspray oder Vaseline behandeln, keine Plane drüber, Reifen 0,2-0,3 bar mehr drauf geben als normal, Öl raus

...zur Antwort

Du müsstest dann irgendwo einen aux knopf haben oder eine wo bt drauf steht. Und nur weil es im der Anleitung drinsteht muss es nicht zwangsläufig vorhanden sein

...zur Antwort

Mathe:

Dreisatz, Prozentrechnung, geometrie, logische Reihenfolgen

Logisches Denken:

Unterschiede erkennen, aufgeklappte würfel/Formen richtig zuordnen, Drehrichtung von Antrieben erkennen (Zahnrad a dreht links, wie dreht sich Zahnrad c oder e)

Allgemeinwissen:

Wichtige Ereignisse, Politik-basics

Deutsch:

Rechtschreibung, satzverständnis

Berufsbezogen:

Aus was besteht Metall, physikalische Eigenschaften von verschiedenen Materialien. Eventuell irgendein Werkzeug zeichnen oder etwas aus Draht biegen

Firmenbezogen:

Wichtige Daten zur Firma (gründer/Gründungsjahr), wieviele angestellte, welche Produkte, Besonderheiten.

...zur Antwort

Erklär jetzt mal, warum es uns interessieren sollte, ob du ein Hobby aufgibst? Ich ahbe schon etliche Hobbys aufgegeben. Hobby kommt - ist nix auf Dauer - Hobby weg. Was interessiert mich da die Meinung anderer Leute?

...zur Antwort

Ich bin böllerschütze. Ein Hobby mit dem man schnell bei anderen aneckt, wenn man dem außerhalb von größeren Veranstaltungen nachgeht. Die wenigsten glauben nicht, daß es erlaubt ist, so einen Schuss zu erzeugen. Aber egal. Ich bin zu dem Hobby über eine mittelaltergruppe gekommen, der ich mal angehört habe. Es gab dort jemanden der einen Standböller hatte und mir hatte das sehr gut gefallen wenn es so gerummst hat. Hinzu kommt, daß es ein Hobby ist, bei dem man sehr viel selbst machen kann. Also habe ich den nötigen Schein gemacht, meinen ersten Standböller gebaut, den prüfen lassen und bin auf die ersten Veranstaltungen gefahren. Man hat etwas Erfahrung gesammelt, aber mein kindheitstraum war schon eh und je gewesen, eine kanone zu besitzen. Also habe ich mir eine gießen lassen, hab das Untergestell und das Zubehör gebaut und finde immer wieder kleinen Dinge die ich verbessern könnte. Jedenfalls bin ich froh, dass die kanone dieses Jahr bisher dreimal zum Einsatz kam, zuletzt auf einer Hochzeit

...zur Antwort

Warum sollte das beim Kauf anders sein? Ein gegenstand bleibt erstmal ein Gegenstand, egal wie alt. Nur bei der Anmeldung musst du dann vorweisen, dass das Auto h Kennzeichen hatte oder ein Gutachten zeigen.

...zur Antwort

Warum hupt man hinter offensichtlichen Anfängern?

Hallo!

ich hab seit einer Woche meinen Führerschein (begleitetes Fahren) und habe so einige Schwierigkeiten beim Berg anfahren. In der Fahrschule hatte ich eine Anfahrhilfe oder Automatikgetriebe. Ist jetzt natürlich eine große Umstellung.

naja, und es ist mir dann heute passiert, dass das Auto an einer Ampel am leichten Berg abgesoffen ist. Die Autofahrer haben sofort angefangen zu hupen, was ja auch noch verständlich ist. Jedoch war ich dann so nervös und habe am ganzen Körper gezittert, dass ich es nicht mehr geschafft habe anzufahren und dadurch locker drei grünphasen verpasst habe.

Jedenfalls haben die Autofahrer einfach nicht aufgehört zu hupen, sodass ich dann sogar mit meiner Mutter Platz tauschen musste weil ich so panisch war.

Und ich stell mir wirklich nur eine Frage: Warum?

Warum muss man hinter einem offensichtlichen Anfänger so ein Hupkonzert veranstalten. Ich meine, jeder Checkt es doch, dass wenn man das Anfahren auch noch beim 20en mal verknackt offensichtlich ein Anfänger im Auto sein muss.

warum machen Autofahrer das? Klar, sie müssen evtl. Schnell wohin und haben es eilig, aber damit machen sie doch alles nur noch schlimmer.
Waren die nicht auch mal Anfänger? Wie würden die sich wohl an meiner Stelle fühlen?

ich würde niemals hinter einem anderen Auto hupen, wenn es Probleme beim Anfahren hätte. Weil ich genau weiß wie sich die Person darin fühlt.

also wenn ihr einer von diesen Autofahrern seid, sagt mir bitte warum zur Hölle macht man sowas?
Und logischerweise sind es ja auch direkt die hinter einem, weil die ganz hinten ja gar nix sehen. Also sehen sie sogar, dass Auto mit dem Anfänger und hupen trotzdem.

könnt ihr mir das erklären? Ich bin gerade wirklich sauer.

...zur Frage

Also wer 3 ampelphasen verkackt braucht sich nicht wundern. Es ist ja nicht so, dass du damit für einen langen Stau sorgsr, du behindert auch noch Leute die weiter müssen weil sie vllt zur Arbeit oder einen Termin müssen. Man sieht eben nicht, dass da ein Anfänger im Auto sitzt, kann ja auch jemand altes sein. Also wird dem Unmut Luft gemacht

...zur Antwort