Wäre es ein Grund aus dem Christentum Auszutreten?

Das Ergebnis basiert auf 29 Abstimmungen

Nein, Weil 55%
Andere 28%
Ja, weil 17%

Du meinst, aus der Kirche austreten?

vom Christentum Allgemein

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ja, weil

Ein misshandelnder Priester verleugnet Gott und macht Kirche und Religion unglaubwürdig.
Er hält sich nicht an das, das er predigt.
Er macht Religion zur Lüge.

Nein, Weil

Leider passieren in der Kirche manchmal auch wirklich schlimme Taten. Ich sehe aber auch, dass die Kirche bei dem Thema sensibler geworden ist. So gibt es für Ehrenamtliche teilweise verpflichtende Schulungen, damit diese auf das Thema sensibilisiert werden. Und Ehrenamtliche müssen häufig ein polizeiliches Führungszeugnis vorlegen.

Nein, Weil

Vielleicht aus der Kirche, aber nicht vom christlichen Glauben.

Denn das fürchterliche Fehlverhalten von Menschen hat nichts mit dem zu tun, was Jesus und die Apostel gelehrt haben (= Nächstenliebe, Sanftmut, Demut, Respekt, Freundlichkeit und Friedfertigkeit).

Christen schauen nicht auf andere Christen, sondern auf Christus!

"Christen schauen nicht auf andere Christen, sondern auf Christus!"

Mein Satz des Tages! Danke!

2
@Anastasia65

Cool, das freut mich sehr!

Ganz liebe Grüße und Gottes Segen wünsche ich dir!

1
Andere

Aus der betreffenden Kirche womöglich, aber nicht in allen Kirchen gibt es solche Fälle. Ich würde es nicht richtig finden, alle Kirchen gleich zu verurteilen, genauso wie man nicht alle Menschen gleich verurteilen sollte, nur weil eine Minderheit Mist baut und selbst da sollten immer nur die Schuldigen als Einzelpersonen zur Rechenschaft gezogen werden.

Ich bin wegen persönlicher Differenzen von einer zu einer anderen Kirche (nicht Gemeinde, sondern andere Konfession) gewechselt, aber deshalb habe ich mich nicht von dem Christentum oder von Gott abgewandt. Und würde ein Priester in einer Kirche sexuellen Missbrauch begehen, ich selbst wäre aber in einer anderen Konfession als der angedeutete Priester, würde mich das zwar betroffen machen, dass so etwas geschieht, aber was kann denn eine Konfession dafür, wenn ein Priester einer anderen Konfession Mist baut?

Andere

Vom Christentum austreten, da müsstest du erst einmal darin gewesen sein.

Denn nur weil sich dir irgend etwas als solches darstellt muss es das noch lange nicht sein.

Würde mein christlicher Glaube auf dem basieren, wie sich christen mir gegenüber verhalten haben, dann wäre ich es auch zu 100% nicht mehr.

Ich musste mich wie viele anständige Menschen aus diesem Umfeld zurückziehen um nicht kapput zu gehen.

Denn die Kirchen werden vorwiegend durch Respektlose, rücksichtslose Menschen Kontrolliert.

Wenn diese nicht vorne an der Spitze stehen, sogar auf der Kanzel, dannn stehen sie zumindest im Hintergrund und Manipulieren so den, der aufrichtig sein möchte vorne.

So sind die meisten Kirchen ausschliesslich durch oberflächliche Menschen ertragbar, denen es in ihrem Tun, vorwiegend um sich selbst geht und dass sie selbst gut dastehen.

Die Aufrichtigen haben in den Kirchen selten etwas zu sagen.

Aber es gibt einen Gott, und würde es den nicht geben, dann wäre dem auch nicht so wie es ist.

Frage nach ihm dem Gott, der zu jedem Spricht, der aufrichtig nach ihm fragt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Lesen, fragen, systematisch Forschen, prüfen, erleben, sehen