Sollte man sich humorvoll über alles Lustig machen dürfen?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja kann man. Ist aber bei sensiblen Themen eine Gratwanderung, die leicht in die verkehrte Richtung dann aufgefasst werden kann.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung – Beruf und Interesse

Als jemand, der dies lange Zeit tat, kann ich nur sagen, dass die humorvollen Sätze nicht so ankommen, wie sie ausgesprochen wurden.
Der Betroffene ist meistens beleidigt bis empört.
Sich über andere lustig machen, kommt selten gut an.

Ein guter Gradmesser ist, ob man selbst solche Späße versteht.

Kommt immer auf den Kontext und die Situation an, generell solltest du dich über alles humorvoll lustig machen dürfen.

Aber Witze über tote Kinder kommen halt auf einer Neugeborenenstation weniger gut an.

Ist das nicht doppelt gemoppelt?

Wie soll ich mich humorvoll über etwas ärgern?

Wie soll ich mich humorlos über etwas lustigmachen?

Es gibt gewiss viele Tabuthemen, die nur Betroffenen vorbehalten sind (Krebs) oder Späße, die einfach nicht funktionieren. Dann lieber lassen.

Über Morde, Todesfälle, Beziehungsstreit (Familiär, Freunde oder Partner),Psychische Krankheiten oder welche die einen emotional mitnehmen (können), und so was halt nicht