Seitenanzahl der Evangelien?

8 Antworten

Unterschiedlich, je nach Verlag und Druck (Layout).

Schriftgröße spiel eine Rolle, kleine Buchstaben= weniger Seiten

0
@Kefflon

Ja? Und? Das betrifft dann alle Evangelien. Es gibt keine definnierte Anzahl der Evangelienseiten.

1

Wie viel ist es so durslchschnittlich?

0
@TheJukyKing

Naja, Durchschnittswerte sind leider stets aufwendiger zu ermitteln als Einzelwerte. Denn der Durchschnitt wird berechnet, indem man die Werte für n Einzelfälle addiert und die Summe durch n teilt. Wir müßten dafür also n Bibeln dafür zur Hand nehmen.

Ich sage Dir mal die Werte für zwei Bibeln, die ich hier habe. In meiner Lutherbibel (Taschenbibelformat 11 x 17 cm, kleine Frakturschrift), gehen die Evangelien über 134 Seiten. In meiner griechischen NT-Ausgabe (The Greek New Testament, 13 x 19 cm, normal große Schrift) gehen die Evangelien über 406 Seiten.

Hinweis: Für n=2 berechnet man keine Durchschnitte, das wäre mathematisch unseriös! :-)

1

Das kommt auf die Größe der Seiten und Buchstaben an, die für den Druck verwendet werden. Ich habe große Bibeln, die sehr dick sind, aber auch kleine, dünnere Bibeln, die allerdings eine sehr kleine Schrift haben.

Bibelstellen suchen und finden kann man sehr gut mit dem Bibelserver: http://www.bibleserver.com Rechts oben kann die Bibelübersetzung gewählt werden und links oben können Bibelstellen, Begriffe oder Sätze eingegeben werden. Dieses Programm nutze ich gerne und häufig.

Manche Bibelexperten haben Kennzahlen des Textes selbst ermittelt, die unabhängig davon sind, auf welchem Papierformat und mit welchen Schrifttypen er gerade gedruckt ist. Hier sind Daten zum Text der King James Version:

http://www.biblebelievers.com/believers-org/kjv-stats.html

Da Du speziell nach den Evangelien fragtest:

Book    Chapters  Verses  Words
Matthew    28     1,071   23,343
Mark       16       678   14,949
Luke       24     1,151   25,640
John       21       879   18,658

Dies Frage ist schon etwas seltsam, finde ich. Trotzdem hier meine Antwort:

Meine Bibel ist ein Taschenbuch, ungefähr Postkartenformat. Dort haben die 4 Evangelien etwa 140 Seiten, die anschließende Apostelgeschichte hat nochmal etwa 40 Seiten, und die vielen Briefe, die zum Neuen Testament gehören, haben zusätzlich weitere 90 Seiten. Bleibt am Ende die Offenbarung mit knapp 30 weiteren Seiten.

Das ganze Neue Testament hat also knapp über 300 Seiten. Bei anderen Bibelausgaben (andere Übersetzung, anderes Format, andere Schriftgröße, mit Bildern und Illustrationen) kann das ganz anders sein.

Meine Bibel ist, was die Seitenzahl angeht, sicher eine "Sparausgabe" mit einem Mindestmaß an Seiten. Macht aber nichts, denn es steht alles drin, was rein gehört :-))

Hallo TheJukyKing,

das unterscheidet sich von Übersetzung zu Übersetzung und hängt zusätzlich noch von der Größe der Seiten sowie der Größe der Buchstaben ab.

Hinweise auf Bibelstellen führen auch nicht an, auf welcher Seite ein Vers steht, sondern es werden dazu Kapitel und Vers aus dem jeweiligen Evangelium angegeben.

Es ist also nützlicher fur Dich, zu wissen, wieviele Kapitel das betreffende Evangelium hat. Und das sage ich Dir gerne:

  • Matthäus hat 28 Kapitel
  • Markus zählt 16 Kapitel
  • Lukas umfasst 24 Kapitel
  • Johannes braucht 21 Kapitel

Von ganzem Herzen wünsche ich Dir, dass Dein Interesse an Gottes Wort sich nicht nur auf solche statistischen Aussagen beschränkt. Psalm 1,1-3 zeigt, welchen Segen das Lesen der Bibel bringt.

Was möchtest Du wissen?