Ich stimme dem nicht zu

Ich bin Christ und darum Glaube ich an den Schöpfer, Jesus Christus meinem Herrn.

In Gott werde ich rühmen das Wort, im HERRN werde ich rühmen das Wort.

PSALM 56:10

...zur Antwort

Gott droht nicht mit der Hölle. Er zeigt den Menschen auf, was passiert, wenn der Mensch in seinen Sünden stirbt. Somit ist es eine Warnung.

https://www.bibelpraxis.de/index.php?article.2662

Wenn eine Mutter ihrem Kind sagt, dass es nicht bei Rot über die Straße gehen soll, dann droht sie dem Kind doch auch nicht, sondern will es vor Schaden bewahren.

...zur Antwort

Gar nicht.

...zur Antwort

Ein Christ hält sich an Gottes Wort.

...zur Antwort

https://www.bibelkommentare.de/kommentare/k-3055/die-letzten-dinge/offenbarung-21

...zur Antwort

Psalm 1 

1 Glückselig der Mann, der nicht wandelt im Rat der Gottlosen und nicht steht auf dem Weg der Sünder und nicht sitzt auf dem Sitz der Spötter,

2 sondern seine Lust hat am Gesetz des HERRN und über sein Gesetz sinnt Tag und Nacht!

3 Und er ist wie ein Baum, gepflanzt an Wasserbächen, der seine Frucht bringt zu seiner Zeit und dessen Blatt nicht verwelkt; und alles, was er tut, gelingt.

4 Nicht so die Gottlosen, sondern sie sind wie die Spreu, die der Wind dahintreibt.

5 Darum werden die Gottlosen nicht bestehen im Gericht, noch die Sünder in der Gemeinde der Gerechten.

...zur Antwort
Bin Christ

Ich gehöre keiner Religion an - ich bin Christ.

Und es ist in keinem anderen das Heil, denn auch kein anderer Name (Jesus Christus)ist unter dem Himmel, der unter den Menschen gegeben ist, in welchem wir errettet werden müssen.

APOSTELGESCHICHTE 4:12

...zur Antwort

Keine Ahnung und mir ist es auch egal. Klar ecke ich immer wieder an, aber damit kann ich gut leben. Ich stehe zu meinen Herrn und das darf jeder gerne wissen.

...zur Antwort

JA, ganz eindeutig und wer das leugnet ist kein Christ.

https://www.bibelstudium.de/articles/1167/jesus-ist-gott.html

...zur Antwort

Eigebtlich ist es normal und nach einiger Zeit, gewöhnt sich der Körper daran

Aber sprich mit deinen Lufa darüber. Vielleicht probierst du noch einen anderen Spray aus.

Frag auch gleich nach, ob er eine Patientenschulung durchführt. Damit lernst du eine Menge über deine Krankheit und über Medikamente, die es so gibt und wie sie helfen und angewendet werden.

...zur Antwort

https://www.soundwords.de/ro/und-die-toten-leben-doch-a834.html

Es gibt darüber, mit demselben Titel, ein Buch, beim CLV-Verlag. Kannst du aber auch über Pdf-Datei lesen

...zur Antwort