Sehtest für Führerschein mit Kontaktlinsen "fälschen"?

8 Antworten

Doch mal angenommen man trägt beim Sehtest Kontaktlinsen, aber sagt es dem Optiker nicht und "fälscht" so den Sehtest. (Im Sehtest steht also man hat ohne Sehhilfe bestanden) Was passiert dann?

Wenn das rauskommt, gibt das dann echt Ärger. Außerdem sind die meisten Optiker so fähig das zu bemerken!

na ja, ist halt auch nen problem und gefahr mit der versicherung, haftpflicht, kasko und vollkasko.

Wenn sich raus stellt, dass du in der nacht nen unfall gebaut hast, nur weil du nix gesehen hast...dann wirst du womöglich ganz auf deinem schaden sitzen bleiben und auf dem schaden anderer.

du kannst ja den sehtest beim optiker mit kontaktlinsen machen.

dir sollte aber klar sein, dass der auch nicht dumm ist...der sieht deine kontaktlinsen.

selbst ich als nicht-optiker sehe, wenn leute kontaktlinsen tragen....

mach wie du willst, aber von uns wirst du keine Absolution bekommen.

Brauch auch keine Absolution, habe meinen Führerschein schon- kann also eh nichts mehr an der Sehhilfe ändern

0
@Silverhead2010

Wofür glaubst Du wohl, existiert dieses Fragenportal?
Sicher nicht für akademischen Erkenntnisgewinn.

0
@Silverhead2010

Das hast Du vielleicht nicht ganz zuende gedacht. Wenn nur sinnvolle Fragen zugelassen wären, fiele 95% des Content weg.

Stell Dir vor, auf Youtube wären nur erbauliche oder gut gemachte Videos erlaubt.

6

Das ist alles total übertrieben mit dem Unfallhorror. Viel wichtiger ist nicht schlafen beim Autofahren gute Reaktion und Konzentration auf das sehen kommt es nicht so an. Meiner Meinung reichen sogar 0,6 Tagessehschärfe. Man muss beim Autofahren keine Minibuchtsben lesen können, das ist alles übertrieben.

1

Ein altes Sprichwort sagt "Unrecht Gut gedeihet nicht"

Wenn Du unter Vorspiegelung falscher Tatsachen zB den Führerschein erwirbst und die Lüge kommt zu Tage, ist der FS schneller wieder weg, wie man ihn bekommen hat! Dann wird einem ggf auch noch charakterliche Uneignung zum fahren eines KFZ "unterstellt"...

Versuch dann mal wieder in Besitz des FS zu kommen.

Dürfte schwierig werden.

Immer noch besser ohne zu fahren als ein Unfall zu machen wegen null Reaktion und Konzentration das ist viel wichtiger als sehen ob jetzt 0,7 oder 0,6 ist völlig egal. so gut muss man beim Autofahren überhaupt nicht sehen, was soll das, winzige Buchstaben und Ringe zu begrapschen, kommt in der realität nicht vor.

0

Hallo,

heutzutage haben eigentlich die meisten Optiker moderne Prüfapparate für die Sehstärkenbestimmung, die sowas ohnehin feststellen.

Aber selbst ohne "sieht" ein Optiker im wahrsten Sinne des Wortes, ob jemand Kontaktlinsen trägt oder nicht,schlißelich ist das ja ein Teil seines Jobs und Verdienstes.

Wenn ich einen Führerschein Sehtest durchführe, frage ich nach Linsen. Und während des Gesprächs gucke ich meinem Kunden in die Augen und sehe ja ob er mich anlügt oder nicht. ;)

Es gibt aber bestimmt Kollegen, denen das egal ist, bzw die nicht aufpassen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Warum gönnst du nicht einfach

0
@Toastbrot100

Weil ich nicht dafür verantwortlich sein will, wenn dich jemand halb blind mit seinem Auto über den Haufen fährt. ;)

0

Ist das kostenpflichtig der Sehtest bei dir?

0

Was möchtest Du wissen?