Eingepackt sehen solche Ti**en ja vielleicht noch schön aus. Ausgepackt halt nicht mehr. Also ich hab noch nie auf künstliche Balons mit Haut umhüllt gestanden. Fühlt sich halt auch komisch an, das Gewebe gibt zu schnell wieder nach und richtig kuscheln und fummeln kannst mit den Silikon-Dingern eh nicht....

Ich finde persönlich Silikon-duddeln hässlich und habe bis jetzt auch nur 1 Frau gesehen, die hatte Silikon-Duddeln, dann aber bei einer Körbchengröße E leicht hängend operien lassen und nicht dass die Nippel in Richtung Sonne stehen.....

...zur Antwort

och leute, all die, die schon wieder meckern und "was soll die schais frage" und "geht's noch".....

auch ihr habt Dreck am Stecken und wirklich unterirdisch, abgefaggte Denkweisen.

Die, die immer alles ach so schlimme an den Pranger stellen, sind doch meist die Schlimmsten, simmer uns doch mal einig.

Stille Wasser sind tief - und dreckig.

Das war schon immer so. Die, die mit erhobenen Fingers immer da standen und "pfui teufel" oder "wer macht denn sowas" oder "seid ihr abartig" oder so... waren immer die, wo man dann herausbekommen hat, was für Abartiges die überhaupt so machen...

zum Thema:

Ja ich kenne auch 2-3 Frauen, die sogar in teils hohen Geschäftsetagen arbeiten und Personalverantwortung haben. Zwischen 25 und 55 Jahren.

Und ja, diese Frauen hegten auch einst den Wunsch "gewollt" mit einem Partner vergewaltigt zu werden.

Eben ein "vertrauensvolles" Rollenspiel. Bei einem solchen Rollenspiel muss zwangsläufig vorher das "Stop-Wort" vereinbart werden. Am besten ein Wort, was man normalerweise in einer Konversation nicht sagt, wie bspw. "Birnbaum" oder "Grabstein" oder "Zipfelmütze".

Und dann kann man so eine Situation nachstellen.

So wird das auch gemeint sein, wenn eine Frau von einer Vergewaltigung träumt, in der sie die Hauptdarstellerin ist.

Solche Rollenspiele kann man zusammen doch auch variieren.

Handwerker repariert die Waschmaschine....

Patientin kommt zum Arzt wegen Brustbeschwerden

Bordsteinschwalbe und Freier....

ich finde daran mal überhaupt nichts verwerfliches.

Ich denke ich habe die Frage falsch verstanden, lösche es aber jetzt nicht, weil ich denke, manch einer könnte die Frage so verstehen und auch so eine Antwort geben.

...zur Antwort

geh halt fremd und mach es so, dass sie es mitbekommt.

Klingt hart, ist aber die einfachste und leichteste Lösung.

Bevor ihr jetzt wochenlang hin und herschreibt, sie dir irgendwas vorheult, und sie sich bessern wird und trallala.

Geh fremd, oder schick ihr ne message mit nem anderen frauennamen an ihre whatsapp

und dann nach ner stunde schreibst

wenn sie noch nicht geschrieben hat....dass es dir leid tut, dass es nciht für sie bestimmt war

fertig.....

warum machst dir das leben so schwer, wenn schluss - dann schluss.

...zur Antwort

langweilige frage, weil - immer - das Gleiche?

Es ist ja wohl keine News, dass wir alle wissen, dass "MANN" immer zu früh kommt. Die meisten von uns Männern kommen nach zwischen 2,2 und 4,9 Minuten, laut vielen unabhängigen, öffentlichen umfragewerten.

Sprich: Innerhalb von 5-6 Minuten ist der Sex vorbei...

Will Frau das?

Nein.

Was können wir Männer dagegen machen?

Es gibt mittelchen die die ejakulation verlangsamen.

Frauen wollen gerne 30 bis mehrere Stunden Sex.

Und dass die Kerle bei dir "Fragestellerin" immer so schnell kommen, muss nicht unbedingt positiv sein. Ich würde das als Frau, wie auch als mann äußerst negativ sehen.

...zur Antwort

ja frauen reden halt vorschnell ohne sich vorher zu überlegen, was sie überhaupt sagen. Dann kommt eines aufs andere. Mann nimmt es Frau krumm, Frau versöhnt sich wieder - womöglich mit sex - und alles ist wieder Friede, Freude, Eierkuchen.

manchmal braucht das eine Frau, einen Mann verbal oder körperlich zu verletzen....ist nunmal so.

...zur Antwort

sag ihr einfach, dass dir eure freundschaft gut gefällt, du aber sehr gerne mit ihr in den nächsten Level aufsteigen würdest, nämlich in eine Freundschaft Plus.

Dann lass sie einfach mal reagieren :-)

...zur Antwort

Brustvergrößerung kostet zwischen 2800 und ca. 7000 Euro.

Ich persönlich denke nicht, dass du die OP auch nur annähernd bezahlt bekommst. Weil dann würde ja jeder mit einer Höckernase oder einem flachen mundwinkel oder einem spitzen Kinn eine Schönheits-OP bezahlt bekommen.

Wird ja auch nur bezahlt, wenn du dadurch einen körperlichen Nutzen daraus ziehen kannst. Nur weil Brust 1 Körbchen B und Brust 2 Körbchen D hat....glaube ich nicht, dass du das bezahlt bekommst. Das ist ja nur subjektive Schönheit.

...zur Antwort

die cremes nützen nix

Was aber sehr wohl hilft ist Bockshornklee.

Google mach nach Breast Bockshornklee oder nach "Busen Bockshornklee". Bockshornklee hat nämlich einen Stoff in seiner natürlichen Form (gibts auch als Kapseln und Tee) die die Fettzellen speziell in den Brüsten vermehren. und wo mehr Fettzellen sind, die sich mit Wasser füllen können, je größer wird der Busen.

Das ist nicht geheim und Bockshornklee ist ein natürliches Nahrungsmittelergänzungs-Mittel.

Einfach mal googlen

Großer Vorteil:

ES IST GÜNSTIG !

Bockshornklee wird von den Firmen und von herstellern von Produkten die angeblich den Busen vergrößern sollen, auch gar nicht beworben.

Bockshornklee gibts als Pulver, als natürliche Essenz, als Tinktur und als Kapseln.

man kann auch eine Bockshornklee-Salbe herstellen mit 2-3 Zutaten, die man günstig aus der Apotheke oder aus dem Internet bekommst. Damit bestreicht man die Brüste und massiert sie 2x am Tag für jeweils ca. 5 Minuten. Nach 6 Wochen soll sich das Resultat schon spürbar und optisch sehen lassen !

...zur Antwort

ich fass es halt nicht, wie naiv man sein kann

du schreibst doch selbst, was du ja auch gewusst hast:

Die Pille nahm ich zwar immer regelmäßig ein und vergaß auch keine doch vor knapp 3-4 Tagen hatte ich Durchfall und dass jeweils zwei Tage hintereinander 

warum hast du dann mit deinem freund ungeschützten Sex?

Kapier ich nicht.....wer macht denn sowas fahrlässiges????

Wenn meine Freundin Grippe hat oder Antibiotika nehmen muss

oder durchfall hat

nun ja dann gibts oral

oder eben keinen sex oder halt mit gummi.....

ohne worte

...zur Antwort

deine probleme haben andere mädels auch

meist isses aber so, dass mädels mit kleinen Busid mehr probleme haben, insbesondere bei jungs....

Mädels mit großen Brüsten kommen - so dumm es klingt, aber es stimmt halt - im Leben meist "höher und weiter". Die Brust der Frau ist das Zeichen für Weiblichkeit.

Wenn du also Probleme mit deinem Die Brust (keine ahnung wie groß du bist und was du für ein Körbchen hast...was du als groß "empfindest") dann gibt es sogenannte

Minimizer BH's.

Das sind speziell geformte BH's, die einen Die Brust auf eine kleinere Größe optisch verkleinern.

Nicht ganz günstig, aber welche Frau hat schon 5 BHS daheim? Meine Ex hatte 2-3 BHS und das langt ja völligst.

Der eine fühlt sich zu dick, der andere sieht sich hässlich an, ein anderer meint, er hätte eine Haken - Nase, ein anderer, dass sein Pillemann zu klein sei.

Du musst schon ein extrem aussagekräftiges Selstbewusstsein haben, wenn du zu 99% mit deinem Körper zufrieden bist.

Das ist annähernd niemand, glaub mir. Da bist du nicht allein.

Wenn du sonst dicker bist, kannst du abnehmen.

Wenn du schlank bist und einen großen Busen hast, dann versuch es mit dem Minimizer BH.

Wenn du mollig oder dick bist und einen großen Busen hast - versuch abzunehmen. 9 von 10 Frauen nehmen immer zuerst am Busen ab (was natürlich keine Frau will - du vielleicht aber schon, wer weiß).

Also versuch nen minimizer BH oder versuch abzunehmen.

Letztlich kannst du noch im Fitness-Studio versuchen deinen Nacken und Schultern zu kräftigen. Wenn du nämlich die Muskulatur deines Nacken und deiner Schultern links und rechts kräftigst, hebt sich automatisch auch der Busen und die Brust wird optisch kleiner. eine Hängende Brust wirkt immer irgendwie optisch größer, wie ein straffer, kleinerer Busen.

...zur Antwort

also bei uns gehen und kommen leute und mitarbeiter.

Die, die gehen haben manchmal was mitgebracht, aber nix teures, mal nen einmachglas mit selbst gemachter Marmelade oder aber ganz klassisch:

Ein neuer Mitarbeiter der kommt macht nach 2 Wochen - nachdem man sich kennengelernt hat etwas - ne Brötchenplatte oder Chili con Carne mit Brötchen in der Firmenküche

und Mitarbeiter die gehen machen sowas auch. Nettes beisammen sitzen in der Mittagspause (da hat auch der chef dann nix gegen) mit Weißwürsten, süßem Senf, alkoholfreiem Hefe-Weißbier und Brezen :-)

Kommt auch nicht so teuer und ist für jeden was dabei.

...zur Antwort

Finde es langweilig, dass "solche Fragen" immer von leuten kommen, die "erst seit heute angemeldet" sind....

manchmal denke ich mir - ohne dich anzugreifen - ob sich wirklich das Geschlecht hinter dem Thread-Ersteller verbirgt oder genau das andere Geschlecht.

Ist halt meine Meinung.

Verstehe nicht, warum man als Erstlings-Frage immer was sexuelles fragen muss?

Von mir daher keine Antwort

...zur Antwort

In über 10 Jahren Beziehung habe ich das 2x gesagt.

Ich halte dieses Rumgeschiss mit "Schatzi" hier und "schatzi" da und Bussi-Hasi und Bäärchen und Liebster, Hasi, Traumann, Prinz und Prinzessin, Liebste

persönlich gesehen völligst übertrieben und nach außen hin einfach nur plakativ, sprich man muss es nach außen plärren, wie stark und innig man man sich ja liebt...

Andererseits merkt der Partner auch ohne überhaupt ein Wort "von Liebe", dass er oder sie geliebt wird. Dafür braucht es keine Worte.

Augenkontakt, Stille, Berührungen....Zärtlichkeiten und Gefühle.... kein Wort von Liebe und das Gegenüber weiß es trotzdem.

Also völligst überbewertet sich täglich oder bei egal welcher Situation "zu stecken", dass man verliebt ist.

Das ist wie mit den Leuten, die dauernd über Sex labern - das sind nämlich immer die (und ja da werfe ich alle, die das machen in 1 Topf, weil 9,5 von 10 Leuten, das nämlich immer so machen und bei denen das immer so ist) nämlich überhaupt keinen oder wirklich beschi...... Sex haben.

Jeder, der immer nur labert und labert und labert, hat das "belaberte" nicht oder ist damit nicht zufrieden.

Wenn ich meiner Partnerin täglich bei egal welcher Situation "schatzi gib mir bitte den Pfeffer" oder "du meine Liebste, ich hätt noch gern nen Brot" oder "ich liebe dich! ich geh jetzt mal aufs klo" oder oder oder, käme ich mir persönlich und alle, die das auch nur annähernd mitbekommen würden - doch völligst verarscht vor, meint ihr nicht auch?

Fazit: Ich halte nichts davon seiner Partnerin in regelmäßigen Abständen zu sagen "dass ich sie liebe".

Das merkt sie von ganz alleine.

...zur Antwort

wie soll es funktionieren? Wenn dann halt nicht vaginal oder anal, sondern ausschließlich oral und "Handarbeit".... man kann sich auch peitschen oder Glätteisen über den Rücken ziehen. Manche finden es sexuell schöner, wenn sie sich gegenseitig Nägel und Nadeln durch die Haut führen oder sich Brandies machen mit glühenden Gegenständen.

Du kannst komplett impotent sein und keinen errigierten Penis haben - und trotzdem Sex haben, halt nicht der "bewegte" Verkehr.

Wenn man Errektions-Schwierigkeiten hat

gibts immer noch Kamagra, Cialis, Weekender, Viagra, Sildenafil, Tadalafil usw usw usw....

Kann sich jeder selbst darüber informieren.

...zur Antwort

Ich möchte mich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, aber mein Onkel - der 2x verheiratet war und jetzt nicht mehr - hat mir mal 1 Satz gesagt und das stimmt und da kann eine Frau nichts gegen sagen:

Wer sich wirklich liebt - hat eine Beziehung ohne Handschellen und lebt zusammen, ohne zu heiraten.

Was bietet eine Heirat denn für Vorteile?

Keine, außer die immer wiederkehrende Leier....die Steuer, dass von St.Kl. 1 auf 3 wechselt.

Schön, aber wenn beide arbeiten, zahlt wieder einer mehr und der andere weniger.

Heirat kostet viel Geld

Scheidung kostet viel Geld.

Ich denke einfach, dass die Zeit von Trauung und Heirat und den "Bunde eingehen" (also die Verpflichtungen eingehen) von Ehe - -- einfach vorbei sind.

Wer sich liebt, bleibt zusammen und das ohne irgendwelche Einschränkungen oder Knebelverträge.

Wie schon "Klarschrift" schrieb:

Wer nicht verheiratet ist und - konkret gesagt: von heute auf morgen die Koffer packen und gehen kann ohne Verpflichtungen und viel Kosten - der gibt sich viel mehr Mühe und Respekt dem Gegenüber !

Sieht man doch überall, erst bussi schatzi, schatz, bärchen und bussi hier und bussi da --- dann heiratet man --- und dann?

Scheidung nach 1-2-3 Jahren, obwohl man glücklich 7 Jahren zusammen ne Beziehung geführt hat.

Dann kommen womöglich Kinder dazu, dann läuft's mit der Beziehung erst recht nicht mehr, keine gemeinsamen Interessen, Fokus auf die Kinder, der Mann Priorität 2, er geht fremd, sie auch --- Scheidung.

Ich verbinde eine Heirat immer bildlich so, als würde man sich auf dem Standesamt die Hand- und Fußfesseln anlegen und den Schlüssel wegwerfen.

So nach dem Motto: Jetzt sind wir verheiratet, jetzt kann "er" oder "sie" sich nicht mehr trennen und die Scheidung wäre mit so hohen Kosten verbunden, dass er oder sie das eh nicht machen möchte.

So eine Art "Versicherung" miteinander eingehen.

Das ist nunmal meine Meinung.

Diese "alte Kultur" wird es eh in den nächsten 30-50 Jahren nicht mehr geben. Schon jetzt kann man ja eheähnliche Beziehungen eingehen ohne einer Religion anzugehören und sich ehelich und "bis der Tod uns scheidet" sich ewig bindet.

...zur Antwort

Sylvester Stallone war zu seinen früheren jungen Jahren auch vom Gesicht ein Schlägertyp, trotzdem war er - wohl aus Interviews heraus - nen netter Kerl.

Oder Manfred Lehmann (Synchro von Bruce Willis), sieht im Gesicht recht hart und unsympathisch aus...scheint aber nen liebevoller Mensch zu sein.

Noch was:

2 menschen treffen sich. Der eine findet den anderen unsympathisch.

Die 2 Menschen trennen sich wieder. Der scheinbar unsympathische wird von anderen aber sympathisch wahr genommen.

Fazit:

Jeder wirkt auf jeden anders. Der eine wirkt auf den anderen liebevoll und sympathisch, während der nächste auf den vorherigen unsympathisch und böse wirkt.

Verallgemeinern kannst du das nicht. Klar gibts harte Gesichtszüge. Aber das muss ja nix heißen.

...zur Antwort

Ich würde sowas pelziges als Mann nicht anziehen, liegt vielleicht daran, dass ich hetero bin und nicht homosexuell und der weibliche Part in einer homosexuellen Beziehung. Ich sage das deswegen, weil sich die weiblichen Parts einer Homo Beziehung denn auch bewussst weiblich anziehen. Gerne pink, mit Plüsch oder - wie hier auf den Bildern - eine Jacke mit pelzähnlicher Optik.

Also für mich als Hetero-Mann absolut nichts, würde ich nicht geschenkt anziehen.

...zur Antwort

Die frage ist doch erst mal an dich gerichtet, die komplett unbeantwortet ist:

Woher kennst du den Typen?

Über welche Thematik oder Portal hast du den Typ kennen gelernt?

Welche Art von Beziehung ist denn angestrebt? Bett, Flirt, Partnerschaft, Freundschaft?

Keine Ahnung, warum du mit dem Typ nen Eis essen gehst. Vielleicht isses nen Arbeitskollege? Nen Kunde?

Erzähl erst mal woher du den Typ kennst und was deine eigenen Ambitionen sind.

So mit der kleinen Aussage von dir, kann - zumindest ich dir, richtig gut - nicht helfen.

...zur Antwort