Schulterschonende Brust- und Bizepsübungen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Für die Brust Cable Cross Over (auf die Form achten!), negativ Bankdrücken(ganz leicht und die Schulterblätter hinten zusammen ziehen), Liegestütze in nem Winkel wo die Schulter nicht weh tut.

Bizeps- Curls wo du auf der 45 Grad Bank auf dem Bauch liegst, Konzentrationscurls mit guter Form

Such mal in Youtube nach: Schulter Impingement heilen- vlt hilft dir das weiter.

Ich würde sogar dir Einheit morgen fallen lassen bis die Schultern wieder gesund sind...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schulterschmerzen mhh klingt wieder nach klassischer beschissener Ausführung...

Du sollst bei Brust auch die Brust trainieren und net deine Schulter, aufwärmen ist sowieso A und O

an den unter mir, Brücke bilden? nein nun wirklich nicht, damit belastet man die Wirbelsäule stärker und neigt dazu aus dem Lat mitzuhelfen, eher weniger gewicht und ordentlich die Übung machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Art und Ursache der Schmerzen zu wissen kann keine sinnvolle Hilfe gegeben werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FitJali37
22.08.2016, 23:33

weiß ich selber noch nicht

0
Kommentar von Crones
22.08.2016, 23:36

Dann kann ich dir keine 100%ige Antwort geben…im Normalfall kannst du das tun, was dir nicht wehtut.

0

Schritt 1a: Sollten die Schulterprobleme vom Training kommen, dann unbedingt die Technik der einzelnen Übungen checken lassen (ich vermute einfach mal erfahrungsgemäß -> falsche Bankdrücktechnik):

Schritt 1b: Bei starken Schulterproblemen lieber den Hausarzt bzw. einen Orthopäden aufsuchen und untersuchen lassen

Schritt 1c: Bei einer diagnostizierten Schulterverletzung die Therapiemöglichkeiten mit dem Arzt besprechen und ggf. einen Physiotherapeuten aufsuchen. Sollten die Schulerprobleme auf eine Fehlstellung im Schulterbereich zurückzuführen sein, dann können folgende Übungen weiterhelfen:

Schritt 2: Wenn das Krafttraining im Schulterbereich nicht verboten wurde bzw. die Beeinträchtigung nicht zu stark ausfällt, dann können angepasste Übungsausführungen durchgeführt werden:

Um Schulterverletzungen in Zukunft zu vermeiden sollte neben Schritt 1a vor jedem Training die Rotatoren ordentlich aufgewärmt werden:

MfG
GRULEMUCK

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz klassisch Butterfly , curls, klimmzüge

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FitJali37
22.08.2016, 23:16

Bei der Butterfly kriege ich beim anziehen meistens Schmerzen in den Schultern. Also seid dem ich diese Probleme habe... Vor allem wenn man gerade mit der ersten Wiederholung anfängt und anzieht.

0
Kommentar von Crones
22.08.2016, 23:19

Du empfiehlst Klimmzüge ohne zu wissen warum seine Schulter schmerzt?

0

Was möchtest Du wissen?