Mini Zusatzinstrumente (Drehmoment/Kühlwasser)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein Zusatzinstrument für "Drehmoment" ist mir neu, du meinst wahrscheinlich für "Drehzahl". Daß die Kühlwassertemperatur auf 105°C steigt, ist nichts außergewöhnliches, kann auch mal noch höher werden an heißen Tagen.

Ich weiß nicht, ob dein Mini einen elektrischen Kühlerventilator hat, der würde dann ja automatisch laufen um die Temperatur wieder abzusenken. Wenn er das tut, dann hörst du auch sein "Brausen".

Wenn der Kühlerventilator nur mechanisch angekoppelt ist, dann schau doch mal, ob er auch kräftig mitläuft. Wenn nicht oder nur schwach, dann schließt das auf ein Durchrutschen auf der Welle hin. Das wäre dann Einstellungssache.

Ob die angezeigte Temperatur auch wirklich stimmt, hängt davon ab, an welcher Stelle der Temperatursensor nachträglich eingebaut wurde.

Kontrolliere ab und zu den Kühlwasserstand !

Also zunächst keine sonderlichen Bedenken.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Peppie85
27.09.2016, 13:21

ein torqemeter gibts tatsächlich im Automobilbereich. hier gehe ich allerdings eher davon aus, dass das Instroment einen anzuzeigenden wert aus mehreren Parametern des Motorsteuergerätes bildet...

2
Kommentar von Tobee
27.09.2016, 15:00
0

Die nachgerüstete Temperaturanzeige müsste eigentlich mal kalibriert, oder wenigstens mit einem kalibrierten Termometer verglichen werden.

DIE Temperaturanzeige, die Du meinst, welche immer auf 90°C steht, ist "Augenwischerei" und eine LED-Anzeige würde den gleichen Sinn machen.

In Autos, je nach Zeitraum des Modellwechsel, aber so ab Beginn der 90er, wurden so appliziert, dass sie den Kunden  nicht verunsichern. Ist die Temperatur sehr kalt, wird dies noch angezeigt, aber schon unter 90°C steht der Zeiger senkrecht. So ist es auch mit den Temperaturen über 90°C, der Zeiger bleibt so lange senkrecht, bis der unkritische Bereich überschritten wird, also deutlich über 100°C.

In früheren Fahrzeugen veränderte sich, analog zur Temperatur, auch der Zeiger. Das hatte den Vorteil, dass man auch frühzeigig reagieren konnte, sofern es möglich war. Wahrscheinlich  hat der Vorbesitzer Deines Autos auch deshalb seine eigene Anzeige nachgerüstet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tobee
27.09.2016, 12:27

Ok, schon mal danke für die ausführliche Antwort. 
Die Anzeige ist allerdings ein Originalteil von Mini zum nachrüsten. 
Kann das dann normal sein, dass die Kühlwassertemperatur konstant leicht über 100° steht?

1

ich gehe ganz stark davon aus, dass das instroment ein wenig vor geht. besorg dir mal ein Infrarotthermometer und miss mal bei laufendem Motor am Hauptkühlwasserschlauch nach.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Drehmoment-Instrument??

Temperatur: Ist das vielleicht die Öltemperatur?

Grüße, ---->

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tobee
27.09.2016, 12:08

Diese Zusatzinstrumente zum nachrüsten sind halt eins für Drehmoment und eins für Kühlwassertemperatur. Das Drehmoment-Instrument hat damit natürlich nichts zu tun.

Öltemperatur war auch zuerst meine Vermutung aber alles was ich im Internet finden konnte wurde immer vom Kühlwasser geschrieben ... 

1

Hast du mal einen Link zu deinen Instrumenten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?