Ein gutes Sportfahrwerk sollte noch genügend Restfederweg und Restkomfort bieten um wirklich straßentauglich zu sein und besteht idealerweise aus Stoßdämpfern und Federn die aufeinander abgestimmt sind. 

Nur tiefere Federn sind meiner Meinung nach noch lange kein Sportfahrwerk da diese, um den kürzeren Federweg in Zusammenarbeit mit den zu schlaff abgestimmten Seriendämpfern zu ermöglichen, zu hart sind um nicht gleich "auf Block zu gehen", durchzuschlagen.

Richtig harte Sportfahrwerke sind eher für den Rundstreckensport auf glatten Rennpisten geeignet.


...zur Antwort

Warum ist das wichtig so einem Verhältnis einen (noch dazu recht dämlichen und irreführend beschönigenden) Namen zu geben?

Das ach so moderne und tolle "Freundschaft plus" ist nichts anderes als eine Vögelbeziehung, willst Du Kuscheln Vögeln nennen?

Es scheint vielen der Mut zu fehlen das Kind beim wahren Namen zu nennen... 😑

...zur Antwort

Dem Menschen den man liebt erteilt man keine Lektion.

Aber einen Rat kann ich Dir mitgeben. ☺

Kontrolliere sie nie wieder,  egal was dieses blöde WhatsApp auch anzeigt,  es spielt keine Rolle! 

Schreibe ihr hin und wieder kleine Aufmerksamkeiten und erwarte keine Antwort, schreibe ihr auch nicht, daß Du eine erwarten würdest.

Damit wirst Du zumindest verhindern, daß sie Deiner überdrüssig wird nur wegen Deiner Nachrichten. 


Alles Gute und viel Glück! 😊

...zur Antwort

Du solltest unbedingt nur auf Dich hören! 

Eine Abtreibung ist psychisch sicher noch schwerer zu verarbeiten wenn man sie aufgrund der Wünsche anderer hat machen lassen. 

...zur Antwort

Andere wären froh hätten sie es...☺

Peinlich ist nur es peinlich zu finden! 😊

...zur Antwort

Du hast ein stufenloses CVT-Getriebe.

Damit betont sparsam zu fahren ist leider etwas knifflig,  man kann leider nichts anderes sagen als möglichst nur mit einem zu einem Drittel bis höchstens halb durchgetretenem Gaspedal zu fahren.

Bergauf geht das natürlich kaum.

Fährt sich aber prima das Auto,  allen Unkenrufen zum Trotz. ☺


Ach ja, die "S"-Taste solltest Du meiden.😊

...zur Antwort

Hört sich nicht übel an aber ob die Wäsche noch lange da bleibt...?😆

Schlechte Blowjobs gibt es auf jeden Fall.

...zur Antwort

Das muß auch gar nichts großes sein, oft ist nur die Ventildeckeldichtung oder die Dichtung eines Sensors schuld am Leck.

Um was für ein Fahrzeug mit welchem Motor und um welches Baujahr handelt es sich überhaupt?

...zur Antwort

Dieselmotoren brauchen länger um auf die optimale Betriebstemperatur zu kommen als Benziner, Kurzstrecke ist Gift für sie.

...zur Antwort

Wenn Dein Auto auch nur einen Viertelliter Öl verliert erkennst Du es am Ölmeßstab kaum, am Boden schon.☺

Bei absolutem Kurzstreckenbetrieb und der daraus resultierenden Ölverdünnung durch Kraftstoffkondensat könnte es sogar sein, daß der Ölstand am Stab gleich bleibt, Dein Auto aber schon ziemlich viel verliert.

...zur Antwort

Es gibt nicht "die Norm".

Sobald es aber einem in der Partnerschaft zu wenig ist müßte man darüber reden. ☺

...zur Antwort

Jetzt käme es darauf an was Du mit "den vielen verschiedenen Typen" so gemacht hast.

Nur vom rein und raus kommen die meisten Frauen nicht zum Orgasmus. 

Ebenso wichtig ist, daß Du entspannt bist,  ohne freien Kopf und Hingabe ist es schwierig! 

Was vielleicht hilft ist oraler Sex, mit der Zunge stimuliert könnte es sein, daß Du viel besser und schneller zum Orgasmus kommst. ☺

Oder Du hilfst Dir mit der Hand etwas nach indem Du Deine Klitoris während des Aktes stimulierst.

Das kann natürlich auch der Partner machen...😊

...zur Antwort

Konzentriere Dich ausschließlich aufs Genießen und frage Deinen Freund ob es ihm lieber wäre wenn Du künstlich stöhnen würdest,  dass wäre nämlich erst recht abturnend...☺

...zur Antwort

Um Himmels Willen,  was für Antworten bisher...😑

Was Du brauchst ist Naßschleifpapier hoher Körnung, wahrscheinlich um die 1000er herum. Damit kannst Du den alten Lack auf die Neulackierung vorbereiten.

Um eine genaue Empfehlung bezüglich der Körnung zu bekommen würde ich irgendeine Karosserielackiererei anrufen... ☺

...zur Antwort

Vielleicht hast Dein Handy allerdings auch nur einen zu schwachen Wlan-Empfang, mit dem iPhone hatte ich ähnliche Probleme mit dem Wlan.

...zur Antwort

Ich hatte mit den Devolo-Steckern jahrelang nichts als Ärger und habe die fortgeworfen, das ganze mit einem Wlan-Repeater abgedeckt.

Seitdem funktionierts.

...zur Antwort