Kann ich meinem Hamster Hasenfutter geben?

9 Antworten

sry, aber wieso holt man nicht rechtzeitig futter, wenn man merkt es ist bald alle? du wirst sicher nicht schon seit drei wochen mit ner grippe im bett liegen. wobei ich ehrlich auch das anzweifel. immerhin kannst du ja noch in der gegend rum rennen und rum fragen, da hättest du auch einkaufen gehen können. oder im netz bestellen, da findest du dich ja scheinbar auch gut zu recht....

Ein Haustier wollen aber sich nicht drum kümmern. Grippe als Ausrede nehmen weil man zu faul ist in ein Zoofachgeschäft zu gehen aber von Nachbar zu Nachbar laufen geht. Kauf dir bitte nächstes mal einen Riesen Eimer Hamsterfutter und wenn dass zur hälfte verbraucht ist bitte schon mal neues holen.

Kaninchenfutter ist nicht für Hamster geeignet. Und Übermorgen kann auch dein Vater nichts kaufen, da ist Sonntag. Und was ich nicht kapiere,du kannst zwar mit Grippe durch die gesamte Nachbarschaft rennen und nach Hamsterfutter fragen,aber nicht ins Geschäft gehen um Futter zu holen? Merkwürdig.

Das war gestern, da hatte ich noch 37 Grad Fieber, das ging noch. Heute habe ich 39 Grad Fieber.. Ich würde ja, aber meine Mutter erlaubt es nicht ! Schließlich sind es ja 20 Minuten. In unserem Kleinen Tiergeschäft sind alles nur komische Sachen. Nur Hunde und Katzenfutter.

0
@Sallylein12

Dann frag eine Freundin / Bekannte / Verwandte ... oder das naheliegende: Deine Eltern.

3
@Sallylein12

Dann soll deine Mutter das Futter eben heute kaufen, sie wird ja nicht bis nach 20.00 Uhr arbeiten. Viele Supermärkte führen Hamsterfutter und haben bis mindestens 20.00 Uhr offen. Verschiedene sogar bis 22.00 Uhr.

2
@Sallylein12

@ Sallylein12

Wie deine Mutter erlaubt es nicht dass du das Futter holen willst, weil du krank bist?

Du konntest doch auch deine Nachbarn fragen gehen

Deine Mutter kann auch nicht gehen?

2
@Turbomann

Nein, sie arbeitet zurzeit viel. Deswegen passt ja auch meine Oma auf. Und DIE will mich Nicht alleine lassen! Dir könnte es auffeinmal sehr schlecht Gehen und bla bla..

0

Zunächst kann ich es mir, als Mutter von zwei Kindern und Tierhalterin, nicht verkneifen, Deine Eltern zu kritisieren. Die Verantwortung für Haustiere liegt letztlich bei den Eltern, ich sehe Deine Mutter in der Pflicht in solchen Situationen für Futter zu sorgen.

Was für ein Zwergkaninchenfutter ist es denn genau, das Deine Nachbarin Dir angeboten hat?

Falls es eins der allerübelsten Sorte ist, hast Du evtl Glück und es enthält Getreidekörner, die kannst Du für Deinen Hamster aus dem Kaninchenfutter rauspicken.

Falls vorhanden, kannst Du ihm ein paar wenige Haferflocken geben. Angesichts des Notfalls halte ich auch eine kleine (oder ein Stückchen) rohe Nudel für vertretbar.

Ansonsten wird doch ganz sicher irgendwer in der Lage sein, in den nächsten Supermarkt zu gehen/fahren, und dort Hirsekolben zu kaufen. Fast alle normalen Supermärkte und auch der Discounter Netto führen Hirsekolben.

Derjenige soll dann, falls der Supermarkt eine Bio-Ecke hat, mal nachschauen, ob er dort eine 5-Korn-Getreidemischung kriegt.

Zur Versorgung mit tierischem Eiweiß kannst Du ausnahmsweise mal ein winziges Bisschen laktosefreien Naturjoghurt füttern.

Gemüse muss er auf jeden Fall zusätzlich bekommen.

Auch ein Stück Apfelbaumzweig wäre gut.

Mein Vater ist ja auf Geschäftsreise, er kommt morgen Abend Zurück, und nimmt da was mit. Dann wäre das ja schon mal geklärt. Was kann ich dem Hamster sonst noch anbieten?

Du kannst ihm auch Quark geben

0

Was möchtest Du wissen?