in welchen ländern ausser Dland gibt es eine grundsicherung (ala hartz4) wie hier?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grundsätzlich haben sich bspw. alle EU-Mitgliedsstaaten auf die Gewährung von steuer- oder beitragsfinanzierten Sozialleistungen verständigt. Diese wird auch gewährt, allerdings in Abhängigkeit zum individuellen Lebensstandard des Landes. Dies beinhaltet unterschiedliche Leistungshöhen und unterschiedliche Leistungsdauer. Sie ist auch allen EU-Bürgern in jedem Land zu gewähren. Deutschland leistet sich allerdings den Luxus, Leistungen, die Deutsche im Ausland erhalten, im Bedarfsfalle aufzustocken (sog. Sozialhilfe für Deutsche im Ausland). Eine echte Grundsicherung gibt es bspw. in allen skandinavischen Ländern, in B, NL, L, A und der Schweiz. Auch in Norwegen (im Gegensatz zu anderen behauptungen), allerdings an Arbeitsleistung gekoppelt

in dieser form: nur in deutschland

Ich weiß das es das in Italien zum Beispiel nicht gibt!

In Brunei auf jeden Fall. Zumindest für alle, die hier geboren sind.

ja sicher. insbesondere die EU-Staaten in österreich ist die absicherung wesentlich höher als in d ohne derartige schikanen wie hier österreich hat die sozialpartnerschaft, ein resultat aus dem bürgerkrieg

aber es wäre sicher eine lustige idee, eine derartige grundsicherung abzuschaffen, wie hier von einigen gefordert. zumal es wirklich tiefstes bildzeitungsniveau ist, dass die meisten nicht arbeiten wollten. vielmehr sollte man die leute in den arbeitsmarkt auch rein lassen anstatt dies auch noch zu erschweren.

selbst in den staaten gibt es eine grundsicherung.

eine nicht vorhandene grundsicherung wäre eine sehr gefährliche sache im bezug auf den inneren frieden

Was möchtest Du wissen?