Hund überträgt Giardien an anderen Hund?

6 Antworten

Giardien kann sich Dein Hund überall einfangen, der Nachweis, er hätte sie sich bei einem anderen Hund geholt, lässt sich nicht erbringen! Insofern liegt es in der Verantwortung des jeweiligen Hundehalters, sein Tier behandeln zu lassen...^^

Das ist das Problem des anderen Hundehalters.

Mein Hund hat einen anderen Hund mit Giardien angesteckt,

Das ist fraglich. Es könnte genauso umgekehrt sein, oder was noch wahrscheinlicher ist, beide Hunde haben sich aus der selben Quelle infiziert.

Sein Halter, jeder ist für seinen Hund selbst verantwortlich.

lieben Gruß

Was möchtest Du wissen?