GuGuMo:Welches Zitat aus einem Film/einer Serie oder dem Internet hat dein Leben positiv beeinflusst?

Was soll das heißen?

Du bist lange auf gf und weißt es nicht?

Gutefrage guten Morgen frage

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da gibt es mehrere:

Eine Voraussetzung für ein Miteinander ist der Respekt vor dem Anderssein und vor der Vielfältigkeit des Lebens.

-----

Das eigene Glück besteht aus dem Glück des anderen.

-----

Gewalt ist die Waffe der Schwachen und die Sprache der Dummen!

-----

Die Kraft der Faust erreicht nie die Stärke des Hirns.

-----

Die Stimme der Natur, die die Grundlage der Humanität ist, will, daß wir uns alle lieben und wechselseitig unser Wohlergehen fördern. (Friedrich der Große an Kardinal v. Sinzendorff)

-----

Jeder Krieg ist eine Niederlage des menschlichen Geistes (Henry Miller)

-----

Unterscheide die Menschen, die dir auf deinem Lebensweg begegnen, nicht in Freund und Feind, sondern sehe in jedem deinen Lehrer.

Hab auch einen guten

"Bereue es niemals einen Menschen kennengelernt zu haben.Gute Menschen bringen Glück und schlechte Menschen bringen dir erfahrung"

5

Danke für das Sternchen!

1

"In der Ruhe liegt die Kraft"

Redewendung

Einen schönen Abend spongebobbel008 und an die "Morgen"runde,

es war ein langer Weg : ), aber jetzt müsste es klappen, hier wieder aktiv sein zu können. Wobei sich nächste Woche noch einmal etwas an meinem Internet ändert.

Die Zitate, die mein Leben positiv beeinflusst haben, waren die häufig von meiner Großmutter vorgetragenen Redewendungen. Zu der Zeit hatten wir noch keinen Fernseher, es gab einen Radio in der Küche, dort konnte man mit einem Drehknopf die Frequenz eines bestimmten Senders suchen, die Auswahl war nicht groß.

Ruhe bedeutet Gelassenheit, innere Ruhe, die Fähigkeit in bestimmten Situationen die Fassung zu bewahren, eine unvoreingenommene Haltung zu bewahren.

Kraft bedeutet Stärke, Fähigkeit zu etwas, Wirksamkeit. Es gibt u.a. körperliche, geistige und seelische Kräfte.

Also ein Zitat mit zwei sehr positiven Aussagen, "Ruhe" und "Kraft".

Jetzt bin ich die Großmutter und verwende ebenfalls diese Zitate. Mein kleiner Enkel, wenn mal wieder was nicht so klappt (vier Jahre alt), "ja, ja, wenn ich mich nicht aufrege, oder ärgere, dann klappt es viel besser" und wiederholt das o.a. Zitat. : ).

Mit Ruhe und Gelassenheit lässt sich viel erreichen.

Liebe Abendgrüße

Wendelstein1863

 - (Film, Filme und Serien, Leben)

Schön, dass du wieder da bist und eine schöne Geschichte voller Erinnerungen 🙂

1
@Noidea333

Vielen Dank : ), weil das Lustige ist ja, ich verwende jetzt genau diese Redewendungen bei meinem kleinen Enkel : ). Ich besuche die gleichen "Geheimplätze" mit ihm, die mir schon als Kind so viel Freude bereitet haben.

Ganz liebe Grüße

1
Von Experte SANY3000 bestätigt

Mir fällt immer derSatz ein , der eigentlich gar nicht usprünglich aus diesem Film ist (American Beauty):

Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens.

Dieser Satz drückt für mich sehr gut aus, dass man nie wissen kann, wann das Leben zu Ende ist und man es stets bewußt leben soll.

In diesem Film hat der Satz, der im Nachhinein erzählend vom Hauptdarsteller geprochen wird, noch einen Nachsatz: "Das gilt für alle Tage deines Lebens. Außer für den Tag , an dem du stirbst". Und er erzählt diesen Film quasi schon als nicht mehr Lebender. („In weniger als einem Jahr bin ich tot. Natürlich weiß ich das jetzt noch nicht“). Mir gefiel dieser Film sehr gut, da er allltägliche Probleme aller Generationen behandelt. Und es gute Erkenntnisse darin gibt. Es kommt darin zB auch das Thema Homophobie vor. Die Handlung, betreffend Familie, Job und Sicht des Lebens im Allgemeinen ist überhaupt nicht weit hergeholt, auch wenn sich das viele nicht eingestehen wollen.

Es ist eine Mischung aus Drama, Tragikkomödie und es kommen darin Probleme und Herausforderungen aller Generationen vor.

Hier ein Ausschnitt (englische Originalversion) wo dieser Satz vorkommt.

https://www.youtube.com/watch?v=TZQI_Rs-rKY

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ja, diesen Film mochte ich auch sehr. Und Mena Survari war ja wirklich ein mega süßes Mädel...

2
@ps1980

Ah, schön zu lesen, wenn den Film jemand anderer auch gern mag. Mich hat dieser FIlm auf außergewöhnliche Weise beeindruckt. Ich wußte nicht , dass sie Mena Survari heißt, und habe sie gerade gegoogelt. Habe auch keine anderen Schauspieler in anderen FIlmen gesehn, glaube ich. Kevin Spacey auch nicht. Er ist ja jetzt gerade wegen anderer Dinge in den Schlagzeilen....

2

Guten Morgen,

da gab es viele, vor allem aus alten Krimiserien von Tatorten bis hin zum "Alten" und "Ein Fall für zwei", aber besonders nachhaltig blieb mir Marius Müller-Westernhagen in "Theo gegen den Rest der Welt" in Erinnerung: "Es gibt nichts, was es nicht gibt, alles kann man in den Griff kriegen" - so sinngemäß, es gibt auch meine Einstellung zum Leben wieder. Das Zitat fiel irgendwann ziemlich am Ende, das ist einfach ein guter Film. Musikalisch gefällt mir "Willenlos" am besten von Westernhagen.

https://www.youtube.com/watch?v=FSXZhcSxSTQ

Auch nicht schlecht: "Was ist das Leben? Das Leben ist ein Caravan ohne Räder" - so sinnierte Manfred Krug im hervorragenden 1997er Tatort "Undercover-Camping", in dem natürlich auch gesungen wurde, vor sich hin - auch der Satz sagt vieles aus, wenn man ihn interpretieren möchte.

https://www.youtube.com/watch?v=jJ9SRl6kr3Y

Ohhhh, Filmzitate... Wo soll ich da nur anfangen?

Bei uns wurden (und werden z.T. auch immer noch) irgendwie ständig Filmzitate zitiert, die zur jeweiligen Gelegenheit passend scheinen.

Ich zitiere natürlich gern aus Star Trek und Star Wars, aber es gibt auch viele andere Filme, die gute Zitate liefern...

Hie ein paar Beispiele:

"Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen Enterprise" (Star Trek - The Next Generation - z.B. wenn meine Tochter mal wieder was angestellt hat und damit davongekommen ist)

"Widerstand ist zwecklos." (Star Trek TNG, Voyager und Der erste Kontakt - gut geeignet zur Kindererziehung... ;-D )

„Es gibt Leute, die haben sich schon totgemischt.” - „Nur durch gründliches mischen wird der Verdacht des Falschspielens ausgeräumt.” - „Das hoffe ich _ sehr!” (Star Trek TNG - wird gerne beim Kartenspielen zitiert)

"Meine Systeme arbeiten innerhalb normaler Parameter" (Star Trek TNG - wird gerne als Antwort auf die Frage wie es einem geht verwendet)

"Das wird in Tränen enden - ich habs gesagt!" (Per Anhalter durch die Galaxis)

"Ich bin so _ niedergeschlagen" (Per Anhalter durch die Galasxis)

"Ein Handtuch. Das brauchst du immer im Weltraum." - "Ja klar! Ohne mein Handtuch gehe ich nirgendwo hin" (Per Anhalter durch die Galaxis - wird überwiegend im Badezimmer zitiert)

"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen." (Per Anhalter durch die Galaxis)

"Null Problemo" (Alf)

"Das eine mal, im Ferienlager ..." (American Pie - der Satz wird nie beendet sondern nur als ironische Antwort verwendet)

"Zwei kleine Mäuse fallen in einen Topf voll Sahne. Die erste Maus gibt bald auf und ertrinkt. Die zweite Maus gibt nicht auf - sie strampelt solange bis sie die Sahne schließlich in Butter verwandelt hat und krabbelt raus." (Catch me if you can - eine Weisheit, dass man nie aufgeben sollte, egal wie schlimm es auch scheint)

"Einfach schwimmen, weiter schwimmen ..." (Findet Nemo / Findet Dorie - wird gern beim Baden im See gesungen)

"Fettes Sorry!" (Findet Nemo - wird gern in der Stimme dieses komischen Hais verwendet um sich zu entschuldigen)

"Meine Blubbel" (hat früher meine Tochter gesagt, wenn ich ihr Mineralwasser ins Glas geschüttet hab, die richtige Antwort von mir darauf war dann: "Sie mags wenn's blubbelt" - beides auch aus Findet Nemo - diesen Film kennen meine Tochter und ich eh fast auswendig...)

"P. Sherman, 42 Wallaby Way, Sydney - ich sags immer wieder: P. Sherman, 42 Wallaby Way, Sydney - und auch wenn ich mich wiederhole: P. Sherman, 42 Wallaby Way Sydney" (ebenfalls Findet Nemo - meine Tochter sagt das vor sich hin, wenn sie sich bei einer Wanderung oder beim Einkaufen o.ä. langweilt)

ach es gäbe noch so viele Zitate, die bei uns gern verwendet werden, aber da könnte ich noch stundenlang hier sitzen und schreiben...

Was möchtest Du wissen?