Gibt es Menschenrassen?

8 Antworten

Diese Frage ist schwierig zu beantworten. Reine Menschen gibt es heute kaum mehr, da sich die Menschheit im Laufe der Jahrtausenden mit Alienrassen (beispielsweise den Muintir na hÉireann) stark vermischt hat. Dies ist heute auch noch in Gentests nachweisbar.

Dennoch sind die meisten Alienrassen nicht mit der menschlichen Rasse kompatibel, weshalb sich die Aliens, die sich mit uns vermischt haben auch nicht (genetisch) stark von uns unterscheiden. Allerdings sind Unterschiede in der Ethnie meist mit solchen Vermischungen zwischen Menschen und Aliens erklärbar.

Es gilt aber das Glaubensbekenntnis der Völker von Atlantis: Es gibt nur ein Land und das ist die Erde. Wir sind alle eine Welt. Wir alle werden von den Göttern Atlantis gerichtet werden.

Rassismus ist absolut indiskutabel.

Amen!

Man führe sich zu Nächst bitte vor Augen, dass diese "neuen, genetischen Erkenntnisse" wohl nicht in Europa errungen wurden, sondern den USA entstammen! Nahe liegend ist auch die Tatsache, dass es sich dabei um ein mehr politisches Argument ( a la "alle Menschen sind gleich") handelt, als um ein biologisches. Des Weiteren ist mir keine Veröffentlichung einer nachweisbaren "Erkenntnis" bekannt, die die Existenz von Rassen des modernen Menschen objektiv wiederlegen könnte. Wenn es nämlich beispielsweise verschiedene Unterarten des gemeinen Schimpansen gibt, dann müsste es logischer Weise auch welche beim modernen Menschen geben, zumal die genetischen Unterschiede der einzelnen Schimpansenrassen (auf Grund ihrer geographischen Verbreitung) erheblich geringer ausfallen dürften, als jede der Menschenrassen.Außer dem habe ich mich selbst jahrelang intensiv mit Rassenkunde beschäftigt und habe festgestellt, dass die Beschreibungen der einzelnen Rassen weitest gehend auf diese zutreffen. Sie sind objektiv feststellbar, sofern man bereit ist, sich mit diesem Wissensgebiet zu befassen.

MfG Hitman7744

Nein, in natürlichen Populationen gibt es keine Rassen. Nur in der Zucht kann man von Rassen reden. Da Menschen nicht gezüchtet werden, gibt es keine Menschenrassen.

Rassen gehören immer der gleichen Art an, sind also immer ohne Probleme fruchtbar. Die F1 Hybriden haben oft sogar bessere Eigenschaften als die Eltern.

Was sind F1 Hybriden? Welche bessere Eigenschaften?

0
@Sabineqwe

In der Pflanzenzucht und Tierzucht werden zwei verschiedene Eltern"rassen" miteinander gekreutzt, die Nachkommen in der ersten Generation sind die F1 Pflanzen. Viele Gemüsesorten wie Tomaten und Gurken sind F1 Hybriden, auch viele Legehühner sind F1.

Die Hühner fressen weniger und legen mehr, die tomaten sind grösser und süsser.

Mach dich mal schalu bei Google über die biologische Taxonomie, Art, Famile, etc...

0
@Rheinflip

Google dazu mal "Heterosis-Effekt", das ist das, was die bessere Leistung der F1 ausmacht.

0

Was möchtest Du wissen?