Freundin zurecht sauer wegen meiner Mom?

26 Antworten

Hallo

Was war denn zuerst geplant? Urlaub oder Geburtstagsfeier? Wenn ich schon den Urlaub gebucht habe oder wenn deine Freundin sich extra da schon frei genommen hat und dann alles wegen einer Geburtstagsfeier abgesagt wird, dann verstehe ich komplett, wieso sie sauer ist.

Wenn die Feier zuerst war und sie dann beschlossen hat, dass ihr genau in der Woche auf Urlaub fahren könntet, dann sieht das ganze natürlich anders aus.

LG Dance

Urlaub war noch nicht gebucht, die feier wurde spontan entschieden

1
@dado10097

aber frei genommen hat sie sich deswegen schon? Dann war der Urlaub eben schon fix geplant

0
@dado10097

und deine Freundin gehört etwa nicht zur Familie`? Genau das ist eben das Problem. Wenn man Erwachsen ist hat man oft 2 Familien. seine alte Familie mit den Eltern und Geschwistern und seine neue Familie mit Frau/Freundin und evt Kindern.

3

Hallo, du hast den Urlaub mit deiner Freundin geplant und das wahrscheinlich schon bevor es deiner Mutter eingefallen ist, ihren Geburtstag in Polen zu feiern.

Da wäre ich auch sauer.

aber so sauer das sie fast schluss machen würde?

0
@dado10097

Ja! Ich wäre auch extremst sauer desswegen. Ich würd merken, dass ich dir gar nichts wert bin und dass du dein Vorhaben sofort änderst, sobald eine Geburtstagsfeier ansteht. Kann deine Mutter euch das nicht eher sagen? Zudem hast du die Änderung wahrscheinlich alleine beschlossen und deine Freundin vor vollendete Tatsachen gestellt. Auf so einen Typ hätte ich auch keine Lust. Was wird das wohl für eine Zukunft?!

5

Es ist doch deine Entscheidung und die deiner Mutter, ob du am Geburtstag deiner Mutter dabei sein möchtest/mußt oder nicht. Blut ist dicker als Wasser. Das muß doch deine Freundin nicht gut finden. Das ist eine Familienangelegenheit. Du kannst doch nicht deiner Freundin zuliebe gegen deine Überzeugung handeln.
Aber du könntest sie vielleicht zu dem Geburtstag mitnehmen und dann fahrt ihr von dort aus noch ein paar Tage in den Urlaub.

Ich persönlich würde eher in den Urlaub fahren, weil ich das zwanghafte Feiern von runden Geburtstagen für eine eher zwanghafte und spießige Angelegenheit halte. Das muß aber jeder selber wissen. Mach das was du für richtig hällst!

Eigentlich hättest du doch schon wissen müssen, dass deine Mutter 50 wird und das im Leben eines Menschen ein besonderer Tag ist. Oder hattet ihr das nicht auf dem Schirm? Dann dumm gelaufen.

Am besten wäre es natürlich man könnte den Urlaub umbuchen. Wenn nicht - rede mit deiner Mutter und vereinbare eine schöne Feier mit ihr im engsten Familienkreis am Geburtstag selbst oder nachträglich.

Wenn es in Polen eine große Feier gibt, fällt es sowieso nicht auf, wenn ihr nicht dabei seid und ihr werdet gar nicht so viel Zeit haben, mit der Mutter zusammen zu sein, weil sie sich ja wahrscheinlich mit den Gästen unterhält, die sie nicht so oft sieht.

Du weißt ja sicher nicht erst seit ein paar Tagen dass deine Mama Geburtstag hat.

Den Urlaub hätte man besser planen müssen. Natürlich ist sie sauer, aber ich sehe es genauso wie du, Familie geht in diesem Fall vor.

Setzt euch zusammen und redet darüber. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

Sie sollte da echt Verständnis haben.

Du aber auch für deine Freundin.

Was möchtest Du wissen?