Ich hatte Kongo Graupapageien,die durften nach draußen ins mobile Gehege. Wenn es den Tieren gut geht, dann lass diese Lampen weg. Meist nur Kohle scheffeln. Bei Reptilien machen diese zusätzlichen Lampen Sinn. Meine persönliche Meinung.

In wie weit Du nur die Birne verwenden kannst, keine Ahnung

...zur Antwort

Du sagst selbst dass Du eher neidisch bist,also kannst nur Du die Situation verbessern. Gestalte dein Leben auch so,dass Du zufrieden bist.

Neid ist innerhalb der Beziehung fehl am Platz

...zur Antwort

Deine Eltern dürfen dich nicht raus werden. Geh notfalls tatsächlich zur Polizei, diesmal halt um Hilfe zu bekommen.

...zur Antwort

Ein Tier gehen zu lassen ist immer schmerzhaft. Nimm dir die Zeit zum traurig sein. Das ist wichtig. Mein Hund ist mittlerweile 12, langsam geht's täglich bergab. Aber das ist der Kreis des Lebens

...zur Antwort

Er ist der Vater und hat ebenfalls Rechte. Natürlich darf er verlangen,dass deine Tochter auszieht,ob mit oder ohne Mietvertrag. Haus gehört seinen!! Eltern.

Was den wöchentlichen Wechsel betrifft,finde ich klasse sofern es mit Kita, Schule etc keine Probleme gibt. Sei doch froh dass er sich kümmern möchte.

Dein Enkel hat ein Recht auf beide Elternteile. So schwer es ist,aber misch dich da nicht ein und vor allem, benehmen euch wie erwachsene Menschen.

...zur Antwort
Ja

Total, deswegen nutze ich die Nachtaktivität und fange im September in ner Firma an,wo ich von 18.40 Uhr bis 4.50 Uhr arbeiten kann.

Perfekte Zeit und die Kohle stimmt erst Recht. Mehr Freizeit.

...zur Antwort

Wenn ich meinen Mann nicht hätte,dann ganz klar James Hetfield. Frontmann von Metallica.

Das ist (man bedenke dass ich keine 20 mehr bin) nen Typ Mann,den ich total faszinierend finde. Nicht weil er der Sänger von Metallica ist,sondern weil ich diesen Typ Mann einfach sexy finde.

...zur Antwort

Nö. Würde ich nicht. Ich konnte selbst viele Jahre nicht laufen, war eher kriechen. Trotzdem war ich fröhlich. Ich habe mittlerweile 52 OPs hinter mir und ich lüge nicht,wenn ich sage,dass ich mit meiner positiven Einstellung zum Leben,wirklich bei vielen Pflegekräften und Ärzten ganz arg in Erinnerung bleibe. Bin ja oft zu Kontrollen in verschiedenen Krankenhäusern. Werde ganz oft bevorzugt,da die Menschen meine freundliche und fröhliche Art mögen.

Natürlich gibt's auch genug Menschen, bei denen ich anecke. Gerade heraus kann halt nicht jeder mit um.

Meine Beine sind Körperteile. Die gehören zu mir,aber sie sind nicht ich.

...zur Antwort

Dürfen ja. Sie zahlen schließlich. Aber...es ist aus meiner Sicht nicht OK. Das Zimmer wäre für mich tabu. Ich bin selbst Mutter von 4 erwachsenen Kindern. Ohne Anwesenheit meiner Kids waren die Zimmer tabu (das haben wir ab dem 6. Lebensjahr so gehandhabt)

Warum werfen deine Eltern alles auf den Boden bzw warum kontrollieren sie dich dauernd? Machen se ja nicht weil sie Langeweile haben

...zur Antwort
Am Wochenende zum ersten Mal wieder Besuch bei Mum nach einer Kontaktpause aber sie ist immer noch sauer?

Also es gab schon eigentlich schon immer Stress seit ich sie mit 13 (bin jetzt 18) mit so nem anderem Typen im Bett erwischt und sie und mein Dad sich getrennt haben und er mit meinen Geschwistern (mein Bro war 9, unsere Sis wurde erst kurz danach geboren) ausgezogen ist. Wir waren seitdem normalerweise jedes 2. Wochenende bei ihr und ihr neuer Mann ist gleich nach der Trennung bei ihr eingezogen und meinte seitdem immer, uns rumkommandieren und sogar uns Ohrfeigen geben zu dürfen. Natürlich haben wir ihn immer zurückgeschlagen. Außerdem sind wir halb Amerikaner - unser Dad ist aus New York - und sind mit amerikanischen Traditionen und English als eine von zwei Muttersprachen aifgewachsen und besuchen oft unsere Großeltern in NYC und seit unsere Mum mit ihrem neuem Mann zusammen ist hasst sie die USA und meint dass wir faul, gierig und gewalttätig sind weil wir halb Amerikaner sind.

Nun, vor zwei Monaten gab es einen Riesenstreit, weil unsere Mum auf keinen Fall will, dass ich in den USA studiere und gedroht hat, mit mir dann den Kontakt abzubrechen wenn ich das mache. Wir sind dann auf eine Kontaktpause gegangen, um sie einfach für ein paar Wochen wüten zu lassen und ich habe ihr dann auch so einen Brief geschrieben der erklärt warum wir das gemacht haben. Hier könnt ihr genauer nachlesen: https://www.gutefrage.net/frage/mum-ist-auf-180-weil-ich-in-den-usa-studieren-moechte

Auf jeden Fall sollen wir dieses Wochenende jetzt wieder zu ihr fahren und wir haben eben mit ihr telefoniert und sie meint immer noch, dass wir verdorben sind, weil wir halb Amerikaner sind und dass sie mit uns nicht mehr reden wird, wenn wir in die USA ziehen (mein Bro will auch in den USA studieren und unser Dad will mit unserer Sis in ein paar Jahren zurück nach New York ziehen).

Außerdem hat sie mit ihrem neuem Mann ein 1 jähriges Baby und ich habe eben dem Jugenamt und Polizei gesagt, dass sie ein Auge auf ihren Mann behalten sollen weil er ja gewalttätig ist und sie war jetzt eben auf 180 weil im Mai die Polizei da war und weiterhin ihn beobachten wird. Außerdem ist sie sauer weil wir für die ganzen Sommerferien in die USA zu unseren Großeltern fahren.

Was sollen wir machen? Wie werden sie jetzt wieder sehen aber diese Kontaktpause hat nichts gebracht und sie ist jetzt noch wütender und hasst immer noch die USA

LGZane

...zum Beitrag

Manchmal ist ein kompletter Kontaktabbruch die einzigst vernünftige Alternative. Du bist jung,es ist dein Leben. Du hast nur dieses Eine.

Mach das was Dich glücklich macht.(Rät dir ne Mutter von 4 erwachsenen Kindern).

Deine Mutter hat kein Recht Dir Deinen Lebensweg vorzuschreiben. Natürlich macht sie der Gedanke daran traurig,aber für mich als Mutter ist es mir wichtig,dass meine Kinder glücklich sind. Das ist auch mit Schmerzen verbunden und das muss ich aushalten können.

Alles Gute für Euch

...zur Antwort

Man kauft keine Zuneigung mit Geschenken. Schreib ihm das was Du empfindest und gut. Die Länge des Briefes ist nicht entscheidend, sondern der Inhalt.

Es ist dein Freund und Du holst dir von fremden Menschen Tipps. Wenn Du es ehrlich meinst,dann schreib deine Emotionen auf und nicht das,was andere Leute Dir vorgeben. Das wäre nämlich gelogen,da nicht von dir

...zur Antwort