Frage zum Astralreisen?

4 Antworten

Die Vorstellung eines Menschen ist groß und Träume wirken manchmal extrem real, das die Seele wirklich aus dem Körper entschwindet, ist mir nur durch Nahtoderfahrungen bekannt, (hat übrigens mein Mann mal erlebt und es ist wirklich real)

Was hat er erlebt?

0

Nach einem unfall ist er im Krankenhaus gelandet war bewusstlos, er hat genau gesehen was die da mit ihm gemacht haben und zwar von oben, er konnte den ganzen Raum von oben wiedergeben, obwohl er eigentlich bewustlos war.

Stimmt eine andere Erfahrung hatte er auch mal gemacht irgendwelche seltsammen Subtanzen, und daraufhin hat er nem Kumpel genau erzählen können was er den Abend da gezockt und gekuckt hat, obwohl sie in völlig verschiedenen Wohnungen voneinander entfernt wohnten. (war ich aber nicht dabei, glaub ihm aber da er mich nicht anügt)

0

Nee da gibts einen Unterschied. Astral bedeutet man bewegt sich in unserer Realität nur auf einer anderen Ebene. Du könntest astral in ein anderes Zimmer gehen und Dinge sehen, aufwachen und sagen was es war ohne dass du im Raum warst

träumen bedeutet man kann selbst mit erschaffen, die Umgebung sieht anders aus als in der Realität (zb Zimmer ist zu groß) und du kannst dir Sachen her wünschen Das ist dann luzides träumen.

weitere Tipps siehe meine Profilbeschreibung

Naturwissenschaftlich gesehen, sind das einfach nur neurologische Prozesse.

Wie das jetzt aber in der Realität ist, kann dir grundsätzlich niemand beantworten!

Es gibt halt verschiedene Theorien!

LG

Astralreisen ist möglich. Alle die was anderes behaupten arbeiten in der Tourismusbranche und wollen dass du im echten Leben mehr reist

manche glauben auch an die flache Erde ohne das es dafür einen Beweis gibt und ohne irgendwas anzukurbeln, scherr nicht jeden über einen Kamm.

0

Was möchtest Du wissen?