Frage an Männer: findet ihr schüchterne Frauen anstrengend?

25 Antworten

Dann liegt es mit großer Wahrscheinlichkeit nicht an Deiner Schüchternheit sondern an etwas anderem. Ich kann das nur aus meiner subjektiven Sicht darstellen. Deshalb bitte ich da ein wenig um Nachsicht.

Schüchterne Menschen sind niemals wirklich anstrengend. Im übrigen steckt in jedem von uns bis zu einem bestimmten Grad ein Schüchterner. Man muss ja nur mal fremden Leuten gegenüber treten. Da ist jedem schon etwas mulmig.

Nein, meines Erachtens hängt Anstrengendes in sozialen Beziehungen in erster Linie vom Zuhören ab. Immer dann, wenn das Gegenüber sich nicht verstanden fühlt, empfindet es dies als Anstrengung. Daher besitzt es die höchste Priorität gut zuhören zu können und nicht möglicherweise darauf fixiert sein, ob man jetzt schüchtern ankommt oder nicht.


Ob jemand "anstrengend" ist, hat in keinster Weise etwas damit zu tun, ob jemand schüchtern ist. Das darf man nicht verwechseln!

Geschmäcker sind unterschiedlich, der Humor ist unterschiedlich ... Es gibt Leute, sowohl schüchtern als auch extrovertiert, die können trotzdem einen angenehmen oder komplizierten Charakter haben! ;-)

Wenn jemand schüchtern ist und trotzdem anstrengen ist, kann das unter anderem daran liegen, dass man stur ist, arrogant, von seiner Meinung überzeugt ist, sich nicht auf den anderen Menschen im Gespräch einlässt etc... Das kann viele Gründe haben.

Denn egal wie schüchtern ein Mensch ist. Wenn man sich mag, kann man sich immer unterhalten und auf eine Wellenlänge kommen :-)

Ich würde eher denken das diese Typen deine Persönlichkeit anstrengend finden. Aber das musst du dir nicht sofort zu Herzen nehmen, manchmal passt man einfach nicht zusammen. Den nächsten kannst du ja mal fragen, was genau er anstrengend findet, vielleicht nennt er Beispiele. 

Was möchtest Du wissen?