Deo mehrmals am Tag benutzen?

Das Ergebnis basiert auf 13 Abstimmungen

Einmal täglich 46%
Weniger als einmal täglich 23%
Ein- bis zweimal täglich 15%
Zweimal täglich 15%
Zweimal täglich und öfter 0%

9 Antworten

Weniger als einmal täglich

Hallo!

Es kommt drauf an welches Deo benutzt wird -----> es kann durchaus schwere und unangenehme Hautprobleme auslösen, je nachdem welches es ist.. ich persönlich wasche mich im Sommer lieber regelmäßig und dusche auch mal untertags wenn ich merke, dass ich zu sehr schwitze -----> Deodorants nutze ich selten.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Besser wäre, etwas gegen die Ursache von Schwitzen zu unternehmen. Überprüf mal dein Essen auf Bestandteile, die die Schilddrüse lahmlegen (Input steuert Output!). Mit www.jutta-bruhn.de geht das prima. Ich habe damit erst von belastenden Sachen erfahren, die du so nirgendwo erfährst - allen voran Gluten.

Alles Gute!

Habe eigentlich nie behauptet, dass ich ein besonderes Problem mit dem Schwitzen hätte ... Denke eigentlich, es ist ganz normal, dass man gerade an heißen und/oder stressigen Tagen ein wenig schwitzt?

0

Was hat denn die Schilddrüse mit Schweiß zu tun? Ich habe ne Unterfunktion und schwitze null. Das ist hier iwie wie Werbung ^^

0
@junior173

wenn man das falsche isst, schwitzt man - speziell bei Unterfunktion. Vielleicht isst du ja das Richtige? Oder dir fehlt es ganz einfach an Wissen über Ursachen.

Was meintest du mit iwie wie Werbung ^^" ? Geh halt einfach nicht auf den Link, wenn dich ursächliche Zusammenhänge nicht interessieren oder du symptomunterdrückende Mittel nimmst. ^^ Mir egal.

1
@Spielwiesen

Ich kenne den Link schon, weil ich mich da auch schon belesen hatte. Ich fand ihn nicht so gut. Aber ist auch egal.

0
Einmal täglich

Wenn man das richtige Deo hat, reicht morgens einmal aus für gewöhnlich. Vorausgesetzt man schwitzt nicht übermäßig viel oder hat Gesundheits bedingte Schweiß-Probleme. Die kann man mit einem Deo schlecht beheben.

Auch, wenn ich zwischendurch baden gehe?

0
@OpiPaschulke

Baden, nicht duschen. Nur mal kurz in den Pool springen.

0
@eduw1

Das reicht meist schon um sich zu erfrischen und das Wasser nimmt viel Schweiß weg. ;-)

1
Einmal täglich

Einmal morgens nach dem duschen. Wenn ich auch abends nochmal dusche nehme ich meistens keins mehr.

Ein- bis zweimal täglich

Wenn ihr ein Deo benutzt, so nutz bitte eines ohne Aluminiumsalze. Die Welt hat dazu einen kleinen Beitrag verfasst. Am besten wäre es sogar, komplatt auf Deos zu verzichten: https://www.welt.de/gesundheit/article128416523/Wie-gefaehrlich-sind-Deos-fuer-die-Gesundheit.html

Alu ist nicht drin. Aber wieso sollen auch andere Deos schaden?

0
@OKBeantworter

Ich nutze mein jetziges Deo seit Monaten. Das einzige, was ich bislang merke, ist ein sehr leichtes Brennen, ähnlich dem beim Abrubbeln. Dass sich jetzt noch eine Kontaktallergie entwickelt, ist wohl auszuschließen?

0
@eduw1

Ich kenne das auch. Ich habe es nicht mehr, seit dem ich ein Bio Deo ohne Alluminiumsalze und mit einem hohen Anteil an Limette oder Zitrone benutze. Bei dm gibt es so etwas. Dort heißt es Deo-Zersteuber.

0

Was möchtest Du wissen?