Bekommt man eigentlich nur bei Überanstrengung während man noch entzündet ist

...zur Antwort

Anfälle beim einschlafen (stark)?

Hallo zusammen,

ich bin M/17 und habe seit einiger Zeit folgendes Problem beim einschlafen:

kurz bevor ich schlaf, komm ich wieder zu Bewusstsein, habe meine Augen aber noch zu, und bin gelähmt. Ich höre ein aufbauenes pfeifen (wird sehr laut), es fühlt sich an als wenn mein Kopf unter starkem Strom steht. Ich mache manchmal komische und angsteinflösende Bewegungen. Zum Beispiel letzte Nacht: kurz vor dem einschlafen wieder bleiben meine Augen zu, doch ich komme wieder zu Bewusstsein, da dieses „pfeifen“ mich aufweckt und ich kann mich nicht bewegen. Mein Mund öffnet sich sehr weit und ich Strecke im Liegen mein Brustkorb raus. Es fühlt sich an als wenn jemand meinen Mund aufhält und irgendwas in meinen Körper pumpt. Ich werde immer schwächer und versuche dagegen anzukämpfen da es meinen Kopf währenddessen wehtut (durch das dröhnen). Wenn ich aufwache habe ich Herzrasen und große Angst, da ich immer wenn ich wieder meine Augen aufmachen kann, mich bewegen kann und das Dröhnen im Kopf weg ist, komische Sachen sehe. Es ist zwar dunkel doch ich sehe komische Schatten rumfliegen (beim Augen zu machen sind die fliegenden Schatten immer noch da für ca 10 sek.). Dieser ganze Vorgang folgt alles in ca. 30 sek. ab (ca. 15 sek dröhnen + Lähmung +ca. 15 sek wach sein und komische Sachen sehen).

ich bitte um Hilfe da ich immer nur ähnliches gelesen hab, aber nicht in dieser Stärke. Ich habe dieses Problem ca. 2 mal in der Woche.

dankd

...zur Frage

https://www.google.de/search?q=Schlafparalyse&rlz=1C1ASRM_enDE678DE678&oq=Schlafparalyse&aqs=chrome..69i57j0l5.3001j0j7&sourceid=chrome&ie=UTF-8

...zur Antwort

Das waren die Pläne der Außenpolitik von Deutschland:

Welteroberung durch das deutsche „Herrenvolk“

Schaffung von Lebensraum (Kolonien) für das deutsche Volk (bedeutet nichts anderes als andere Länder, wie Polen, Frankreich, Schweiz etc. einzunehmen)

1933

Austritt Deutschlands aus dem Völkerbund

1934

Nichtangriffspakt mit Polen = Friedenspropaganda für das Ausland

1935

Eingliederung des Saarlandes

Technischer und logistischer Ausbau der Luftwaffe

1936

Remilitarisierung des Rheinlandes

Beteiligung im Spanischen Bürgerkrieg auf seiten Francos

1938

Heimkehr aller Deutschen nach Deutschland

1939

Besetzung der Tschechoslowakei

"Stahlpakt" Deutschland + Italien (=Kriegsbündnis)

Hitler-Stalin-Pakt

1. September 1939

►Angriff auf Polen

Quelle: http://www3.ilch.uminho.pt/kultur/NSAussenpolitik.htm

...zur Antwort

Das müssen die Vorgesetzten entscheiden, wenn man sich nicht einig wird.

Ein Gesetz gibt es dafür nicht, weshalb Unternehmen eigentlich vorher festlegen, welche Abteilung über welcher steht.

Wenn ihr z.B. ein Lebensmittelmarkt seid, könnte ich mir vorstellen, dass die Einkaufsabteilung über der Fachabteilung steht.

...zur Antwort

Als ich Fahrschule gemacht habe waren da viele 20 bis 30 Jährige, die haben halt den LKW oder Motorrad Führerschein gemacht. Andere eben den normalen B Führerschein.

Ich glaube auch kaum, dass es jemanden wirklich interessiert wie alt du bist. Die wollen einfach alle den Führerschein machen und nicht irgendwie jemanden mobben. Außerdem kennen sich die meisten da sowieso nicht gegenseitig.

...zur Antwort

Protein ist Protein. Die Menge machts.

Auf Dauer ist ein Shake natürlich günstiger, da du bei 100g Whey Protein ca. 80-90g Protein hast und ein Ei hat hat auf 80g so ca. 10g Eiweiß.

Hast du deine Tageszufuhr durch die Eier erreicht? Das ist hier die Frage.

...zur Antwort

Siedlungskern

archaischer Zeit

Hellenismus

halbautonomen Poleis

Kastron

das wären so ein paar Beispiele

...zur Antwort

Wenn keine Dokumente mehr darüber existieren wird es sehr schwer bis fast unmöglich dort alleine noch tiefer zu graben.

Jemand, von wem die Vorfahren adelig waren wird weiter in die Geschichte zurückblicken können, da adelige sehr viel Dokumente besessen haben, als jemand dessen Vorfahren im Mittelalter gewöhnliche Bürger oder Bauern waren.

Denk aber immer dran: Die Vergangenheit definiert dich nicht, sondern deine Taten.

...zur Antwort

Das ist ganz normal und wirst du auf der anderen Seite auch noch haben.

Ich hatte das auch, hier ist ein Artikel der Bravo über das Thema:

https://www.bravo.de/dr-sommer/knoten-unter-der-brust-243255.html

Nach ca. 2 - 6 Wochen sollte das wieder verschwinden und kann dann auf der anderen Seite auch nochmal auftreten. Den "Knoten" wirst du ab sofort immer merken, ist ganz normal.

...zur Antwort

Ich denke nicht, dass du freiwillig in die USA ziehen möchtest und Deutschland aufgeben solltest...

  1. Keine Krankenversicherung, wenn dir was passiert wirds teuer
  2. Keine gute Kontrolle in der Lebensmittelindustrie
  3. Keine so gute Wasserleitungen wie in DE
  4. Sehr eingeschränkte Arbeitsrechte
  5. Sehr hohe Kriminalitätsrate
  6. Leichtes Waffengesetz
  7. Hohe Armut
  8. Keine soziale Absicherung
...zur Antwort

Nein, Katzen wissen nicht, dass sie Katzen sind, sie wissen lediglich, dass sie am leben sind.

Um zu wissen, dass man etwas ist benötigt man ein weit entwickeltes Bewusstsein und soweit man weiß, hat nur der Mensch dies. Man geht zwar davon aus, dass Delfine auch eine Art Selbstbewusstsein haben, aber genau weiß man es nicht.

Einige Tierarten können sich jedoch selber wiedererkennen. Bei Menschen fängt das ab ca. dem zweiten - dritten Lebensjahr an, dass man sich im Spiegel selber erkennt. Hunde z.B. können sich selber erschnüffeln.

...zur Antwort

Bist du Veganer?

...zur Antwort