Bin ich ein schlechter Mensch, wenn ich nicht faste?

20 Antworten

Die Einschätzung, ob du ein schlechter Mensch bist oder nicht, kann nicht von der Einhaltung bestimmer Gebräuche abhängen, sondern nur davon, wie du zu Gott und deinen Mitmenschen bist.

Fasten ist aber grundsätzlich sinnvoll, und ich als Christ faste auch jedes Jahr 40 Tage, womit ich überprüfe, ob ich schon von irgendwelchen Dingen (z.B. Alkohol usw.) abhängig bin, und wodurch ich lerne, gesünder zu leben. Durchaus in Harmonie zu dem, was Gott mir wünscht.

Bin ich einfach ein dummer, schwacher und selbstsüchtiger Mensch, weil ich nicht faste oder kann man sich das sparen?

Warum solltest du dumm sein, weil du im 21. Jahrhundert infrage stellst, was arabische Wüstenstämme für ihre arabische Wüstenstammkultur von vor 1.400 Jahren als opportun ansahen?

Was hältst du vom Denkvermögen der Leute, die allen Ernstes annehmen, dass ein allmächtiger Gott darauf Wert legen könnte, dass ihm seine Geschöpfe huldigen und bedingungslose Unterwerfung demonstrieren? Als hätten sie keinen allmächtigen Gott, sondern einen altorientalischen Despoten als Adressaten, der auf Unterwerfung angewiesen ist.

Warum solltest du selbstsüchtig sein, wenn du nicht fastest? Was hat die Gemeinschaft davon, wenn du es tust?

Warum sollst du schwach sein, bloß weil du deine Kraft nicht an unnützen und latent schädlichen Verhaltensweisen vergeudest? Ist es nicht vielmehr ein Zeichen von Stärke, dem Gruppendruck zu widerstehen und nach gesundem Menschenverstand zu handeln?

Aus Rücksicht auf das Weltbild deiner Mutter nur während der Arbeit zu essen, wo sie es nicht selbst miterleben muss, ist ein Ausdruck hoher sozialer Kompetenz. Da tust du schon mehr, als du tun müsstest. Du bist o.k.!

Wa aleykum as salam 

Geliebte schwester erstmal zieh dich mit solch anschuldigungen nicht runter 

Bevor zu schnelle vorschlüsse ziehst 

Hast du dich mal belesen weshalb wir fasten 

Es ist nicht nur nicht einfach nichts essen es ist eine art seinen gelüsten ein strich durch die Rechnung zu machen sowie den eigenen Versuchungen 

Fasten ist nicht nur nichts essen sondern hat mit deinem kompletten körper was zu tun mit deinem verhalten mit deiner denkungsweise und deinen sogesehenen Gottesdienste also Ibada

Wenn du nicht fasten kannst wegen was auch immer dann nuss einem armen von dem speisen lassen wovon du auch speisen tust 

Also z.b statt dir pausenbrote zu macjen oder ähnliches machst du es gibst es einem obdachlosen oder wenn du weis das in deiner schule jemand nicht so das nötige geld hat dann geh hin und kauf diesem etwas von kiosk irgendetwas was dies gerecht fertigt 

Dies gilt eig für kranke oder ähnliches also die die nicht fasten können 

Belese dich aber erstmal 

Und glaub mir wie viele geschwister hätten mal lust wenigstens an einem tag satt zu sein statt täglich wie ein fastender drauf zu warten überhauot etwas in den Magen zu bekommen 

Ist es Haram vor einem Muslim, der fastet, zu essen?

An meine muslimischen freunde ich faste und wenn eine freundin vor mir isst und ich es ihr erlaube und sage das es ok ist, ist das trotzdem haram für die person die vor mir isst?

...zur Frage

Muss ich wenn ich zu Iftar bei der Moschee bin Kopftuch tragen?

Also ich bin Muslima, und es ist ja gerade Ramadan. Ich faste und meine Mutter und ich gehen heute zu einer Moschee, wo sie Essen anbieten, also für Iftar. Meine Mutter und ich tragen beide keinen Kopftuch aber meine Mutter meinte zu mir, dass man auch wenn man nur zum Essen zur Moschee geht, Kopftuch tragen soll. Aber meine Freundin meinte, es ist keine Pflicht. Ich weiß nun nicht was ich machen soll. Kpftuch tragen oder nicht?

...zur Frage

was passiert bei ramadan wenn ich sperma auf meinem penis habe?

also was passiert wenn ich mich um 2.00 befridige und um 3.40 faste. und mich nicht duschen kann darf ich dann mit sperma fasten. und wenn nicht wie viel tage muss ich nachholen ? und noch eine frage bevor man fastet muss man ein satz sagen (keine ahnung wie man das auf deutsch nennt ) aber wenn ich bevor ich den satz sage mich befridige und dann den satz sage kann ich dann so fasten ? wenn nicht wie viele tage muss ich nachholen. mansche sagen ich muss spenden aber ich bin zu jung dafür .

...zur Frage

Was kann man zu sahur/sahoor.. essen?

Hallo. Es ist Ramadan und ich faste gerade. Zu sahur (das letzte essen bevor man wieder fastet) esse ich meist vollkornbrot, käse, gekochtes ei und evt. Porridge. Gibt es auch weitere, lange sättigende alternativen ?

...zur Frage

Ist mein Fasten gebrochen(Ramadan)?

Also: ein klassenkamerade hatte mir mal kondome usw. im Winter geschenkt(wir hatten in der Schule gewichtelt) und ich hatte es in meinem Zimmer an einem Ort gelegt und auch nicht weiter angefasst. Im Moment ist aber Ramadan und ich faste allhamdulilah. Meine Mutter ist in meinem Zimmer reingekommen und hat die Sachen gefunden und ich habe ihr geantwortet das ich davon keine Ahnung habe und beim 2. Mal habe ich ihr dann die Wahrheit gesagt. Und nun zu meiner Frage ist mein Fasten gebrochen???

...zur Frage

Nach Ramadan?

Hallo , momentan beschäftigt mich eine Sache , ich weiß aber nicht ob das jetzt als Wichtig gilt aber egal. Also ich bin Christ , und habe vor zum Islam zu Konvertieren. Momentan ist ja Ramadan , und Ramadan gehört ja zu den 5 Säulen des Islams. Nun meine Frage jetzt , ich habe einen Jungen in der Klasse der ein richtig "angeber Macho ist" der Alkohol trinkt , Raucht , und schon was mit sehr vielen Mädchen hat/hatte. Er fastet auch , und hält sich halt 1 Monat davon fern. Jetzt wollte ich fragen , ob er das nicht umsonst macht? Weil ich meine wenn er wieder nach Ramadan damit andängt , begeht er doch wieder die gleichen sünden oder nicht ? Ich weiß ja das man in dem Fasten Monat "Gott" zeigen soll das mein auch ohne kann , aber was bringt es dann danach wieder weiter zu machen .. Sollte man nicht durch Ramadan versuchen es komplett sein zulassen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?