Männer, wie kann eine Frau attraktiver werden?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • nicht zu viel Reden
  • nicht zu schnell Reden
  • keine pipsige Stimme haben
  • weiblich Kleiden
  • den Mann etwas bewundern
  • sich für sein gesagtes interessieren (auch langweiligen Sport)
  • etwas Ahnung von Autos haben
  • manchmal ein bisschen drollig/putzig/dusselig sein, aber nur manchmal!
  • mit den Haaren spielen
  • süß lächeln und von unten nach oben anschauen
  • auch mal kichern
  • im Bett aufgeschlossen sein
  • sich nicht für seinen Körper schämen
  • nicht zu viel Make up! Am besten nur Kajal und Lidschatten dezent, Wimperntusche, Augenbrauen, leichtes Puder.
  • nicht zicken
  • nicht alles hundert mal wiederholen
  • nicht zu viel Alkohol trinken

Was mir spontan so einfällt :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Danke, genau sowas wollte ich wissen!

2

"Sich nicht für seinen Körper schämen". Gibt es das noch? Du glaubst nicht wie viele Frauen heute trotz hässlicher Körperteile (dicke Beine, dicke Arme, dicken Hintern mit engem Rock), diese betont zur Schau stellen.

1
@Fem42

Angezogen ist immer was anderes als nackt. Aber ich weiss was du meinst, manche haben keinen Spiegel.....

1
@aenza

Das Gegenteil von Fett ist doch nicht Hungerhaken 😏 ich hab selber mal auf 1,71 gute 95 kg gewogen, nach erfolgreicher dauerhaften Umstellung meiner Ernährung bin ich nun schon lange mit 65 kg zufrieden. Ich fühle mich fitter, gesünder und glücklicher. Wobei die Gesundheit hier einfach im Vordergrund steht und Übergewicht macht auf Dauer krank.

0

der vorletzte Punkt ist interessant. Machen das viele Frauen?

0
@adelaide196970

Also meine Mutter, mein Schwester und meine Kollegin im Büro machen das stäääändig, das nervt auch mich ^^

0
nicht alles hundert mal wiederholen

Wenn Männer mal richtig zuhören würden, wäre das auch nicht nötig.

2

Ich sage immer, je kürzer der Rock, desto schöner das Wetter. ;)

Aber das liegt einfach daran, das es ganz einfach meinen persönlichen Geschmack trifft, wenn eine Frau einen kurzen Rock, oder ein knappes Kleid trägt. Ebenfalls stehe ich auf Frauen mit langen (Haupt-) Haaren. Und eben schlank und zierlich. Aber wie gesagt, das ist nur mein persönlicher Geschmack beim Aussehen. Und Geschmäcker sind bekanntlich SEHR verschieden. Also sofern Du nicht gerade die Absicht hast mich persönlich zu verführen, dann wird Dir das wahrscheinlich wenig bringen.

Aus Erfahrung kann ich dir nur sagen, das die Optik zwar der Grund ist warum Männer Frauen bemerken, aber der Charakter entscheidet, ob man sich mit dem Menschen in dem Körper so wohl fühlt, das man sein Leben mit ihm/ihr teilen möchte. Und wenn ich so zurück blicke, dann entsprachen weniger als die Hälfte der Frauen mit denen ich eine Beziehung hatte dem was ich mir als Idealbild vorstelle. Und dennoch hat es gut funktioniert. Also mach Dich nicht verrückt und versuchen einfach jemanden kennen zu lernen mit dem Du klar kommst. Und wenn Du ihm dann in Deiner Erscheinung entgegen kommen willst, dann frag ihn einfach direkt worauf er so steht. Damit wirst du Deutlich erfolgreicher sein, als wenn Du jetzt alle Männer nach ihrem persönlichen Geschmack befragst. ;)

Lachen bzw. Lächeln macht sich immer gut.

Ich persönlich mag offene Haare viel lieber als gebundene, auch wenns wohl mehr arbeit ist.

Wenn dir Jemand gefällt, du ihn interessant findest schau mal zu ihm hin. Wenn du es für Wert hältst zwinker ihm zu.

Ich persönlich hätte schon manche Frau gerne angesprochen. Aber gerade in der Öffentlichkeit bin ich nicht bereit das Risiko einzugehen. Deswegen wären solche kleinen aber feinen Hinweise eine echte Hilfe.

Falls du noch konkret Fragen hast, dafür ist die Kommentarsektion da :)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ein kleines Hobby, mit mehr logik als man erwartet.

Woher könnte man denn erkennen, dass jemand Interesse hat? Also bevor man so kleine „Zeichen“ sendet wie zuzwinkern?

0
@QuestionGB

Was soll so eine dämliche Frage, Gnädigste?
Schon mal was von Ursache und Wirkung gehört?

Zwinkern wäre Ursache. Ob daraus eine Wirkung erfolgt kann zwar nicht garantiert werden, aber ohne Ursache ist keine Wirkung möglich.

Frauen machen es sich immer schön bequem, Mann soll in Allem den Anfang machen. Tja, wenn es aber kaum welche tun, bleibt Frau halt alleine. ;-) Ausgleichende Gerechtigkeit. ;-)

0
@QuestionGB

Ich denke so etwas bemerkt man, wenn man beispielsweise von der selben person immer wieder gemustert wird. Oder sie einen gar anstarrt.

0

So ein Käse. Welches Risiko würdest du denn eingehen müssen? Mit Blicken getötet werden, oder ausgepeitscht oder ähnliches?

Es besteht keinerlei Risiko, du kannst höchstens eine Absage bekommen, im Sinne von, die Dame hat keinerlei Interesse an dir. Das wirst du überleben können!

0

Diese Frage ist eigentlich völlig überflüssig!
Denn sie setzt etwas sehr wesentliches grundsätzlich voraus!

Ein Mann muss überhaupt Interesse an einer Frau haben!
Nur dann machen irgendwelche Randbedingungen Sinn.

Du verwendest einen unwichtigen Begriff namens attraktiv.
Was soll ich mir darunter genauer vor stellen, wenn es um ein Individuum in weiblicher Gestalt geht? Na?
Wie individuell sollte denn welches Attraktivmerkmal sein, erkläre mal.
Ich könnte mir ein Leben (Auswahl) von/mit Millionen Frauen vorstellen, und dabei ist völlig egal ob tolle Figur, Frisur, Aussehen oder sonst was.

Vieles ergibt sich erst mit dem kennen lernen und nicht mit dem ersten Eindruck.
Der erste Eindruck lässt sich mit sinngemäßen Mogelpackungen beeinflussen und ist somit nebensächlich. Erwarte nicht, das kennen lernen sei mit ein zwei Treffs abgeschlossen.

Fazit: vergiss so manches vermeindlich Ausschlag gebende. Sei einfach so wie du bist. Es wird mehr als Einen geben, der genau das an dir mag usw.

Verstellen, manipulieren überflüssig. Oder willst du dich verkaufen? Bei Verkäufen mag Verpackung und sonstige Werbung sinnvoll und nötig sein.

Attraktiv sind authentische Menschen, für beide Geschlechter. Verbieg dich nicht, um vermeintlich attraktiver zu werden! Sei du selbst bzw. finde heraus, wer du bist :). Sei ein interessanter Mensch durch Bildung, Hobbys, Interessen und klare, fundierte (!) Ansichten. Das ist das "Geheimnis", um einen Partner zu finden, mit dem man langfristig eine glückliche Beziehung aufbauen kann.

Geht es dir hingegen nur um Drinks, Flirts und One Night Stands, dann trage tiefe Ausschnitte, kurze Röcke und roten Lippenstift und lach über jeden noch so bekloppten Witz deines Gegenübers. Aber glaub ja nicht, dass du auf diesem Weg jemanden findest, mit dem sowas wie Familiengründung auch nur im Ansatz im Bereich des Möglichen wäre ;).

Nichts ist unmöglich! Möglich ist Alles, sofern man es will!

0
@realistir

In welchem Buch von welchem Motivationsguru hast du denn bitte diesen albernen Satz aufgeschnappt ;)?

0
@HappyMe1984

Warum unterstellst du solch menschengemachtes Zeug?

Nimm dir die Natur als Vorbild! Milliarden Induvidien, keines doppelt oder gleich!
Glaubst du etwa, die Natur bleibt in seiner Entwicklung stehen?
Nichts ist unmöglich in der Natur, unser Aller Vorbild. Kapiert?

0
@realistir

In der Natur funktioniert es nach dem Prinzip "Versuch und Irrtum". "Irrtum" bedeutet dabei maximales Scheitern, oft inklusive Exitus. Ich weiß echt nicht, ob wir uns unbedingt DAS zum Vorbild nehmen sollten bei unseren Vorhaben ;).

0
@HappyMe1984

Es gibt mehr als nur Versuch und Irrtum. Auch das ist nur menschliche Betrachtung, die Natur kann das anders betrachten, handhaben.

Konzentriere dich auf die Milliarden Induvidien! Es finden sich darunter immer welche, die miteinander können, miteinander wollen. Vorausgesetzt ..... zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort.

0

Attraktiv ist ein von Menschen gemachtes Wort und beschreibt immer nur irgendeine Sichtweise, einen winzig kleinen Betrachtungsmoment und nie das Ganze!

Was ist schon eine Sekunde innerhalb eines Lichtjahres? ;-)
Oder eine kurzfristige Betrachtung, wenn es viel viel mehr zu betrachten gibt?

In der Natur gibt es zwei Möglichkeiten. Zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort, oder das genaue Gegenteil, oder eine Menge Abstufungen davon.

An meinem Teich quaken zwei Frösche um die Gunst von Weibchen in der Nähe!
Hundert Kilometer entfernte Froschdamen können kaum erreicht werden!

Folglich, zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort, ist Voraussetzung für manches!
Attraktives ist in der Natur nebensächlich.

0

Was möchtest Du wissen?