Brutalstes Buch?

10 Antworten

Ich kenne von folgendem Roman nur die Verfilmung, und das war der verstörendste Film, den ich je gesehen habe:

Dalton Trumbo: Johnny zieht in den Krieg

Einem schwer verletzten Soldaten wird nach und nach klar, dass er alle Gliedmaßen verloren hat und dass die Ärzte ihn als "interessanten Fall" betrachten.

Geht mir auch so - ich habe das Ende der 80er in der Schule sehen "müssen", und der Film hat mich nahezu traumatisiert. Viele Jahre später sah ich Ausschnitte davon in einem Musikvideo von Metallica. Und zack- waren die Bilder und die Alpträume wieder da. :-(

0

Für mich mit weitem Abstand: Koushun Takami - Battle Royale.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung – Bibliothekar an einer Universitätsbibliothek seit 1989

Hi!

Versuche mal der Medicus, als Film brutal und verstörend, als Buch weiß ich es nicht.

LG

Woher ich das weiß:Hobby – Leseratte