Woher weiß ich, welchem Sprachniveau ein Wort angehört?

7 Antworten

Es gibt zwar zu den verschiedenen Sprachniveaus je einen Standard-Wortschatz. Den findest Du in Lehrbüchern, die auf einen Sprachtest des jeweiligen Niveaus vorbereiten. Aber ein Sprachniveau ist durch viel mehr Aspekte bestimmt, als nur durch den Wortschatz. Es ist also Unsinn, zu sagen, ein bestimmtes Wort gehöre zu Sprachniveau xyz.

Und dieser Standard-Wortschatz ist wo oder durch wen festgelegt?

Also darf ich nicht selbst einschätzen, welchem Niveau ein Wort wohl am ehesten angehört?

0

Es gibt mehrere Möglichkeiten:

  • Schule / Abschluss (Abitur mind. B2 bei erster und zweiter Fremdsprache)
  • Einstufungstest
  • Selbsteinschätzung (Ist aber nicht sehr aussagekräftig, da sich viele völlig überschätzen.)

Das Sprachniveau ist nicht von einzelnen Worten abhängig, sondern wie flüssig du die Sprache sprechen kannst. Daher kannst du einzelne Worte auch nicht einer bestimmten Stufe zuordnen. Wenn du zum Beispiel "Hallo" hast, kann das alles von A1 bis C2 sein. Du musst die Sprache an und für sich bewerten und nicht jedes Wort. Die Stufen richten sich danach, ob du Muttersprachler, Anfänger, Flüssigsprecher oder Grundkenntnissprecher bist. Das kann man über ein Wort allein nicht rauskriegen.

Ist übrigens gut, dass im Thema erwähnt wurde, dass es um Deutsch geht. Ich bin jetzt von der Englischen Ausdrucksweise ausgegangen. Bitte schreib das nächste Mal deine Fragen ein bisschen genauer, damit wir dir auch gezielt helfen können.

Wenn es sich um eine der Fremdsprachen handelt, die du in der Schule lernst, so sollten die Sprachniveaus dort gekennzeichnet sein. So kenne ich es aus dem Italienischbuch "In piazza".

Was möchtest Du wissen?