Wie viel m² und Zimmer sollte eine Wohnung für 2 Erwachsene und 3 Kinder (ein Baby, ein Junge (8 Jahre) und ein Mädchen (12 Jahre) denn mindestens haben?

13 Antworten

Was geht geht, was nicht geht nicht.

Wir hatten/ haben aber immer noch ein Arbeitszimmer zusätzlich.

Und ich würde keines, eurer drei, mit einem anderen zusammen stecken, dazu sind die Altersunterschiede zu extrem.

Heißt eventuell erst mal zwei KZ, Eltern Schlafzimmer mit Baby, oder gleich 3 Kinderzimmer.

Sowas lässt mich immer an das alte Haus meiner Familie denken.

Grandma geb.1895 hatte 12 Kinder. Alle etwa anderthalb Jahre. Der letzte 1936. Unten eine Küche, ein Wohnzimmer, ein kleines Schlafzimmer. Unter dem Dach ein Teil mit einer Holzwand abgetrennt, schliefen die Mädchen, außerhalb davon die Jungen. Sie hatten die Pure Natur Wald und einen See direkt vor der Haustür. Aber sowas dürfte es auch in den Städten gegeben haben.

Wir sind sowas von verwöhnt.

Guten Tag,

80 qm drei Zimmer reichen.

Meine Kinder sind zwischen 15 und 19 alle ausgezogen wegen Ausbildung/Studium / Fachabi.

Das ist ja bald der Fall bei dir.

Schon in drei Jahren könnte das Erste weg sein.

Da würde ich eher ein WG-zimmer in drei Jahren ins Auge fassen, abhänig vom Kind und seinen Wünschen.

LG

Pumukelmia

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn ich von 15qm pro Zimmer rechne

Sind wir bei minimum 45qm. Plus 10 für ne Küche und 15 für ein Wohnzimmer.

Sind wir bei 60qm. Flur und bad und wir sind bei 70qm

Rechnen üben wir aber nochmal. Und wo bleibt das Schlafzimmer für die Eltern?

0
@GutenTag2019

Nee: Ein Zimmer Jungs und ein Zimmer Mädels.

Wir haben 75 qm mit 4 Leuten gehabt. 15 Jahre lang.
Küche 6 qm2 , ein Kinderzimmer 6 qm , ein Kinderzimmer 10 m2, darum nach 7 Jahren getauscht, dass jeder mal das große Zimmer hatte u.s.w.

Bisschen kreativ sein.

2
@Logindata

Richtig da denkt einer mit. Wir reden ja von minimum. Also was sein muss

1

Kommt darauf an wo. In Affrika reicht eine Wellblechhütte mit 20 m² - in Deutschland braucht so eine Familie eine 3 - 4 Zimmerwohnung mit etwa 110m²

warum lässt du deinen rassismus nicht woanders ab? die wenigsten menschen in afrika leben auf 20qm wellblechhütte.

0
@markusher

Wo ist da Rassismus? Das ist simple Realität, die nicht mal direkt auf den Menschen gerichtet ist. Er/sie schreibt ja nicht, das ALLE so leben. 

2
@MarSusMar

das ist keine realität, dass ist schwachsinniger rassismus. das ist als würdest du sagen, die meisten deutschen leben unter der brücker. das tun sie, aber ein sehr geringer tiel. das gleiche gilt mit den vielen ländern afrikas schätzchen.

0
@markusher

Meine Antwort war nicht rassistisch zu verstehen sondern bezog sich auf den ökologischen Fußabdruck, welcher von Bewohnern des afrikanischen Kontinents viel kleiner ist als unserer.

1
@klugshicer

wie kommst du auf solchen schwachsinn? es ist aber rassistisch und du solltest es lassen.

0
@markusher

oh haben wir hier jemanden mit Meinungs- und Deutungs-Monopol?

Und ich hatte schon gehofft die alten SED-Genossen wären alle in Rente.

4
@markusher

Ich sehe mich gezwungen hier ein Beispiel zu schreiben und bitte an alle ausdrücklich um Entschuldigung. Rassismus wäre. Alle Schwarzen sind..faul, dreckig.

Zu schreiben wie sie eventuell leben, ist kein Rassismus. Das wäre wenn man es denn als eingebildeter Europäer wollte, dumm auf 20 m² zu leben. Dass tun aber Indonesier, die Aboriginal teilweise auch.

3
@markusher

Lach :0),

Blöderweise schon.

Zumindest 50 %.

Das sind ca 2 Millarden Menschen, die so leben.

Alle Armen mit überdurchschnittlicher Kinderzahl in jedem Fall.

LG

Pumukelmia, die da Verwandtschaft hat, seit 1921.

0

soviel wie du dir leisten kannst. ich lebe mit zwei kindern auf 110 qm in einer 5-raum wohnung (3 kinderzimmer, ein schlafzimmer, ein wohnzimmer). es gibt auch leute die in einer drei-raum wohnung leben: kinderzimmer, schlafzimmer, wohnzimmer und die eltern schlafen im wohnzimmer, damit die kinder zwei zimmer haben.

es geht also darum, was zur verfügung steht und was du dir leisten kannst.

Was möchtest Du wissen?