Guten Tag,

Hier in Stuttgart sind die Mieten so hoch, dass alg 2 nicht reicht für eine Einzimmerwohnung (450 Euro). Eine Einzimmerwohnung kostet 600 Euro.

Deshalb mieten viele Alg 2 Empfänger zu zweit (900 Euro) und zu dritt (1350 Euro) 3 oder 4 Zimmerwohnungen, damit die ortsübliche Miete bezahlt werden kann.

Das funktioniert Problemlos.

LG

Pumukelmia

...zur Antwort

Guten Tag,

Davon träumen viele aber es funktioniert nur bei der Hälfte und meist erst nach mehrere Semestern Hamsters von Points und nur an wenigen Unis.

Erkundige dich am besten direkt bei deinen Studienkollegen und den höheren Semestern, wo du es überhaupt probieren kannst.

Oder bleib einfach wie viele dabei und wechsele zum Master.

Man kann ja das Studentenleben genauso leben und deutlich besser z.b. das Auslandssemster integrieren und die Nebenjobs und Pratikas.

Meine Tochter ist dabei geblieben , weil sie zwei Semester in der USA studieren wollte und hat erst zum Master gewechselt

LG

...zur Antwort

Guten Tag,

Ich studiere gerade Wirtschaftsinformatik in Teilzeit. Ich bin regulär im vierten Semester. Passt genau.

Ich arbeite Vollzeit in 12 Stundenschicht an 7 Tagen und lerne täglich zwei Stunden während meiner Arbeit und an meinen freien Tagen vier Stunden morgens . Mehr geht nicht, weil ich Kinder habe.

Vor dem Studium habe ich ein Semester vorgeschaltet Schulmathe wiederholt, weil das liegt Jahrzehnte zurück und Wirtschaftmathematik & Brückenkurs Mathe. Sonst wäre ich im fünften Semester.

Ich werde in Regelstudienzeit abschließen.

15 h sind eng insbesonders wenn du passable Noten benötigst. Mir ist nur das Bestehen wichtig, weil ich beim gleichen Arbeitgeber intern bewerben will.

Es ist machbar, kostet aber mehr Disziplin wie das Abitur. Ist auch schwieriger finden zumindest ich. Aber leichter und besser organisiert wie mein früheres Präsenzstudium.

LG

...zur Antwort

Guten Tag,

Ausziehen lassen. Ich würde dir die Koffer packen. Meine Kinder zahlen mir ihre Miete (450 WM in Stuttgart völlig normal für ein WG-Zimmer) und kommen für ihren Lebensunterhalt bitte selber auf. Ich bin kein Hotelier und vermiete Hotelzimmer. Ich kann das Zimmer auch an Fremde für den Preis vermieten. Und warum sollen mich als Mutter meine eigenen Kinder schlechter behandeln lassen wie die einen Wg Mitbewohner je behandeln würden ?

Sei froh, dass deine Eltern nur dieses winzigen Betrag wollen.

LG

Pumukelmia

...zur Antwort

Guten Tag,

Die Anzahl der Schwangerschaftabbrüche durch die gesetzliche Krankenkasse ist nicht limitiert.

Frau kann auch zehnmal abtreiben, wenn sie möchte oder muss.

Das Ist Offtopic:

Es gibt tatsächlich Frauen bei denen die Pille nicht funktionell nicht funktioniert.

Sie setzt die Empfängnisbereitschaft nicht soweit herab, das sie als Verhütungsmittel nützlich wäre.

Bitte lasst euch beim Frauenarzt oder bei der Beratungstelle ein geeignetes Verhütungsmittel empfehlen, wenn ihr tropi (Trotz-Pille) schwanger werdet.

MfG

Pumukelmia

...zur Antwort

Hallo :-)

Schreibt euch unbedingt mit für den Gynäkologen und euren ersten Termin wieviele Tampons und welche Grösse ihr Wechselt.

Sollte ihr den Verdacht haben, das was nicht stimmt, besprecht es mit eurem Kinderarzt.

Dafür ist der da und immer euer erster Ansprechpartner.

Bitte kein anonymes Internetforum.

...zur Antwort

Guten Tag,

Es gibt kein Land der Erde, wo es das nicht zu kaufen gibt.

In den Emiraten in der Apotheke.

50% sind weiblich, was sollen die den bitte machen ?!?!

Freebleeding ;-)

LG

:-)

...zur Antwort
unter 14

Hallo :-)

meine Kinder kaufen ein ab Grundschulzeit.

Uns natürlich auch Binden, Tampons und Kondome und füllen sie im Klo auf.

Das ist wie Seife und klopapier.

Immer da und frei zur Verfügung, da es jeder benötigt, kennt und verwendet.

LG

Pumukelmia

...zur Antwort

Guten Tag,

billiges Bonbonglas mit Deckel auf dem WC. Gebraucht vom flohmarkt.

Zwei Packung Tampon rein.

Sobald der Füllstand sinkt, kauft jede Mutter nach.

Reden unnötig.

So halte ich das.

Der 50% des Besuch benötigt auch stets Nachschub.

LG

Pumekelmia

...zur Antwort

Hallo :-)

Zwei eineneige Zwillingsbrüder aus meiner Familie haben sich bewusst zwei Schwestern zum heiraten gesucht.

Das ist sogar üblich, das man sich dort umsieht.

Meine Schwester war sogar mit dem Bruder ihres verstorbenen Mannes wiederverheiratet.

Das ist häufig in vielen Kulturen so.

LG

:-)

Versippt und verschwägert.

Da man bei ersthaften Partnerschaften meist Kinder danach hat, kann man sich ohnehin nie mehr trennen und ist verwandt bis zum Tod.

Allerdings für eine unernste Beziehung würde ich immer einen Mann ohne persönlichen Bezug zu Arbeit oder Privatleben wählen.

LG

...zur Antwort
unter 10

HalloI

Ich kenne in der Entwicklungshilfe kaum Frauen, die trotz gesunder Ernährung und ausreichenden Gesundheitssystem mehr als acht Kinder haben.

Selbst in Ländern -wie Israel- wo Ultraorthodoxe Leben, die Verhütung ablehnen oder z.B. die christlichen Amisch schaffen die wenigsten die zehn.

Eine Geburt vor 18 ist nicht nur ungesund und schädigt den Körper, sondern ist auch aua kuturellen Gründen unwahrscheinlich.

Der Geschlechtstrieb nimmt ab.

Die Abstände zwischen den Geburten werden ständig höher, das ist ein Automatismus.

Generell liegen auch bei gesunden Körpern mindestens 18 Monate zwischen zwei Geburten. Ohne Verhütung ausserhalb menschlicher Kontrolle.

Die Fehlgeburtenrate nimmt von 50 % bei gesunden Frauen auf 100% zwischen dem 28 Lebensjahr & dem 57 Lebensjahr zu. --> infertil schwanger ja lebemdes Kind nein.

Nämlich die Eizellen sind vor Geburt !! angelegt und werden durch Umwelteinflüsse rasend schnell defekt.

12 % aller Frauen sind überhaupt nie fruchtbar.

Frauen müssen auch stillen und versorgen.

Jede Geburt schädigt den Körper und eine kranke Frau erleidet nur noch Felgeburten... das ist genau wie bei Tieren.

LG :-)

...zur Antwort

Guten Tag,

Jeder sollte mal in die Stadt, wo das Auto und der BH erfunden wurde.

Das Mercedesmuseum ist ein deutsches Muss.

Ich würde mir beide Städte gönnen. Oder nur Stuttgart

Die MFG am Hauptbahnhof sind 12 Euro nach Frankfurt.

LG

Pumukelmia

Ich habe in beiden Städten gelebt und gearbeitet.

...zur Antwort

Guten Tag,

also Geschwister sind wir alle.

Mein Vater *1948 hat *1964 *1966 *1968 aus erster Ehe.

Meine Mutter *1949 hat *66 &*68 aus erster Ehe.

Aus der gemeinsamen Ehe *1975 -*86 & ihre " Menopause" *00&*00 -meine Minibrüder.

Obwohl wir Stief und Halbgeschwister sind, halten wir uns absolut für Geschwister.

LG

Pumukelmia

...zur Antwort

Guten Tag,

Mach eine Lehre und zieh ins Azubiwohnheim.

LG

Pumukelmia

...zur Antwort

Guten Tag,

Frag doch nach Schiebetüren zum Geburtstag.

Niemand benötigt ein eigenes Zimmer für Privatsshäre. Ich bin 52 Jahre alt und hatte noch nie ein eigenes Zimmer.

Deine Eltern haben auch nur ein Zimmer zu zweit.

Ich würde mich bedanken, wenn meine Kinder so anfangen.

Such dir nen Job und zieh aus, dann hast du Privatshäre.

LG

Pumukelmia

...zur Antwort

Guten Tag,

Schenk ihr ne Kinokarte einmal wöchentlich und Sperr ab.

Lg

...zur Antwort

Guten Tag,

Lach :-) keine Ahnung.

Ich habe mir mit drei Schwestern den Dachboden geteilt.

Wir hatten Vorgänge und Schiebetüren am Bett.

Natürlich haben wir uns gegenseitig gehört beim Geschlechtsverkehr.

Stört das ?!?

Ich habe mein Leben Lang meinen Eltern, meinen Nachbarn , meinen Mitbewohnerin, meinen Grosseltern, meinen Geschwistern , meinen Kindern, meinen Enkelkindern beim Geschlechtsverkehr zugehört...

Ich seh sie beim rülpsen, beim Schmatzen, beim Essen, beim Schlafen...

Wenn du eng mit Menschen zusammenwohnst ist das halt so ok.

Ausserdem ich war noch nie verklemmt genug, um solche Themen nicht einfach anzusprechen.

Da ist gar nichts dabei.

Ich habe ein gutes Verhältnis und bespreche das direkt, damit mein sich nicht auf den Geist geht....

Lach :-)

Ich benötige keine Anonymität um Normalität zu bequatschen...

LG

...zur Antwort