wie wird man schlau bzw wie trainiert man sein Gehirn?

7 Antworten

Ich finde es schon tragisch in welchen Kontext du Intelligenz setzt. Dumm sind nur Menschen die glauben bereits alles zu wissen und zu wissen glauben nach welchem Schema F das Leben verläuft. Jeder Mensch verändert sich im Laufe des Lebens. Bildung alleine macht noch lange keine Intelligenz aus, es ist lediglich EIN Aspekt. Intelligenz umfasst ein Vielzahl von Fähigkeiten. Sprachlich-linguistische Intelligenz, Logisch-mathematische Intelligenz, Musikalisch-rhythmische Intelligenz, Bildlich-räumliche Intelligenz, Körperlich-kinästhetische Intelligenz, Naturalistische Intelligenz, Intrapersonelle Intelligenz und Interpersonale Intelligenz (auch Soziale Intelligenz nach David Wechsler). Vielleicht solltest du dich einfach auf deine persönlichen Stärken beschränken und daraus etwas machen!

lasse den Alkohol weg der tötet deine Gehirnzellen. Das reicht meistens schon um wieder schlau zu werden.

das mach ich mittlerweile eh (Also den Alk weglassen). danke trotzdem

0

Es scheint dir eher um Bildung als Intelligenz zu gehen. Intelligent biste ja schon.

Also: Lesen, lesen, lesen (Zeitung; Literatur, auch Krimis vielleicht). Und mein persönlicher Typ: Schachspielen und gewinnen wollen

ja beides. eben wieder das rausholen, was schon mal da war an Intelligenz und das dan ausbauen. falls man das so sagen kann.

danks für die Tips :)

1

Was möchtest Du wissen?