Wie wichtig ist euch Nachhaltigkeit?

Das Ergebnis basiert auf 43 Abstimmungen

Ich versuche überall ein wenig auf Nachhaltigkeit zu achten. 60%
Ich achte garnicht auf Nachhaltigkeit. 21%
Ich achte überall auf Nachhaltigkeit. 16%
Sonstiges 2%
Ich achte im Supermarkt auf Nachhaltigkeit. 0%
Ich achte bei Klamotten/Schuhen/Taschen auf Nachhaltigkeit. 0%
Ich achte in der Drogerie auf Nachhaltigkeit. 0%

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ich versuche überall ein wenig auf Nachhaltigkeit zu achten.

Ich bin immer wieder hin und hergerissen. Als Verbraucher hat man letztlich so wenig Einfluß.. Und dennoch kann man entscheiden, ob man bei dem Dreck mitmachen will oder nicht.

Aber es ist auch schwer abzuwägen, was sinnvoll ist. Z. B. Alnatura. Die haben Biogemüse und Bioobst, aber wenn es nicht gerade von Demeter kommt, stammt das Zeug aus dem Ausland. Was soll ich im Mai Bioäpfel aus Neuseeland essen, wenn ich nebenan den Stand mit frischen Erdbeeren direkt aus der Region habe?

Ich versuche entsprechend, saisonal und regional einzukaufen, wenn auch nicht immer bio. Auf Fliegen verzichte ich. Klamotten trag ich auf bis sie in Fetzen fliegen. Auto hab ich keins (wohn aber auch gut angebunden). Meinen Fleischkonsum habe ich sehr reduziert und lebe phasenweise ganz ohne.

Hallo,

Ich persönlich unterstütze deine Einstellung vollkommen, danke für deinen ausführlichen Kommentar. :-)

LG

1
Ich versuche überall ein wenig auf Nachhaltigkeit zu achten.

Ich versuche es so gut es geht.
Fleisch esse ich zum Beispiel schon länger nicht mehr & achte darauf (wenn möglich) Bio-Produkte oder Produkte aus der Nähe zu kaufen.

"Nachhaltig leben"

also mit anderen Worten:

sich auf längere Zeit stark auswirkend

https://www.duden.de/rechtschreibung/nachhaltig

Das macht mein Körper von ganz automatisch. Er verbrennt Energie um nachhaltig den Organismus am Leben zu halten. Damit er das bewerkstelligen kann liefere ich im nachhaltig (also auf längere Zeit) die entsprechenden Lebensmittel.

Selbstverständlich Lebe ich auch wirtschaftlich nachhaltig denn ich gehe Arbeiten damit Geld in die Kasse gespühlt wird um meine laufenden Kosten zu decken.

Hallo,

Danke für deine Antwort, auch wenn du damit nicht meine Frage beantwortet hast.

LG

1
@wickedsick05

Mag sein, jedoch ist der Zusammenhang anhand der Auswahlmöglichkeiten einfach zu erraten. ;)

1
@Helpingcell

nein, es kann wirtschaftliche oder ökologische oder gesundheitliche nachhaltigkeit gemeint sein.

0
@wickedsick05

Nun gut, sollte ich mich für dich unverständlich ausgedrückt haben, tut mir das leid. Auch wenn mich wundert, dass nur du nicht verstanden hast was ich gemeint habe.

1
@wickedsick05

Nochmal danke für deine Antwort. Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.

1
Ich achte garnicht auf Nachhaltigkeit.

Ich achte nicht darauf, jedoch unterstütze ich es ungewollt, da ich auf Qualität achte und Qualität meist etwas mit Nachhaltigkeit zutun hat.

Extra Mühe würde ich mir da aber nicht machen, da der Nutzen-/Kostenfaktor nicht stimmt.

Ich versuche überall ein wenig auf Nachhaltigkeit zu achten.

Wir versuchen immer, nur soviel zu kaufen, was wir verbrauchen. Zudem kaufen wir meist biologische Sachen und kaufen öfters auch beim Bauernmarkt ein und somit regional. Auch bauen wir hin und wieder eigene Sachen an....

Aber leider gelingt es nicht immer....

Hallo,

Ich versuche genau wie ihr auf Nachhaltigkeit zu achten, danke für deine Antwort! :-)

LG

2

Was möchtest Du wissen?