Ich versuche überall ein wenig auf Nachhaltigkeit zu achten.

Ich kaufe immer nur das ein, was ich auch verkoche, also gehe jetzt nicht einkaufen und denk mir: Ach da, ne Gurke, und da ne Aubergine. Ich kaufe wirklich nur das was ich brauche. Wenn möglich, dann auf dem Wochenmarkt oder im Bioladen (und natürlich saisonal und regional).

Fleisch hole ich ausschließlich beim Metzger, kakaohaltige Produkte nur aus kontrolliertem Anbau, also kein Fairtrade-Alibi sondern richtig echt nachhaltig.

Ich finde es schade, dass vor allem so junge Leute wie ich überhaupt nicht darauf achten sondern unsere Wegwerfgesellschaft richtig ausleben. Jedes Jahr ein neues Handy, alle 2 Monate ein neues Paar Schuhe und Saskia-Wasser in PET-Flaschen. Geht m.M.n. garnicht. Aber jedem das seine...

...zur Antwort

Red am Besten mal mit deinem Lehrer. Wenn du dich im Unterricht davor engagiert hast, wird er das auf dem Schirm haben und die ggf. helfen.

...zur Antwort

Manchmal frage ich mich wirklich, warum man solche Fragen auf Gutefrage.net stellen muss.

https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=201911060

...zur Antwort

Was (be)arbeitest du denn an dem Bildschirm?

Ich würde den „stärksten“ Monitor immer als Hauptbildschirm verwenden.

...zur Antwort

Ich persönlich würde das mein Kind in dem Alter nicht tragen lassen. Wenn ich jetzt schon sehe, in was für Klamotten so junge Mädels rumlaufen kann ich eigentlich nur den Kopf schütteln. Aber es geht auch ums Kind: Eigentlich total bescheuert, aber heutzutage werden Kinder schon wegen Kleinigkeiten ausgegrenzt. Wenn man nicht das neuste Handy hat, wird man ausgegrenzt. Wenn man nicht die engsten Hosen hat wird man ausgegrenzt. Du als Mutter/Vater musst dir dir Frage stellen, was für dein Kind das Beste ist; Wird es ausgerenzt, wenn ja steht es da drüber oder lässt es sich beeinflussen (Es wird sicher einen Weg finden, so einen Bikini ohne deine Erlaubnis zu tragen, wenn sie das will)

...zur Antwort

Deine Freunde könnten ihre Grafikkarten runterschrauben.

...zur Antwort

Ich würd mich gerne mal mit Immanuel Kant und Hegel unterhalten, aber nicht um zu philosophieren sondern einfach mal zu schauen was die so für ein Typ sind :D

...zur Antwort

Hey, kann dir die Sicht nur aus den Augen eines Agnostikers erklären, aber Mastrubation ist wahnsinnig gesund, beugt Prostatakrebs vor und hat an sich keine schlechten Seiten an sich. Wenn dich das aber in deinem Glauben beeinträchtigt, dann solltest du mit jemand dir vertrautem darüber reden.

...zur Antwort

Diese Art von Drogen wird ständig verboten, es werden dann einfach Kohlenstoffverbindungen hinzugefügt um die Gesetze zu umgehen. Lass die Finger davon, das Zeug ist nicht umsonst verboten. Alles was durch die Nase gezogen wird würd ich sowieso sein lassen, ich bekomm jetzt schon schlecht Luft durch die Nase :D

...zur Antwort