Wie viel Zeit nehmt ihr euch fürs Bad Putzen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Och Gott, das dauert bei mir etwa 45 Min. Ich mache das regelmäßig einmal in der Woche, dazwischen Waschbecken, WC und Spiegel. Ich finde, das ist sauber genug.

Putzfimmel? Um Gottes Willen, es gibt schöneres seine knappe freie Zeit zu verbringen. Wenn ich Urlaub habe, miste ich meine Klamotten aus (Frauen haben ja in der Regel nichts zum Anziehen) und räume den Schrank usw auf. Das wirkt auf mich entspannend und befreiend. :-)

Zeit...wohl sehr unterschiedlich je nach Badgröße. Ich putze mein Klo jeden 2. Tag. Waschbecken und Dusche/ Badewanne alle paar Tage. Fliesen....sobald es kalkig wird. Für einen Komplettputz benötige ich bei meinem Minibad ca 1 Stunde. Da sind Fugen etc mit eingerechnet

Hört sich für mich nicht nach einem Putzzwang an. Du machst deine Aufgabe schlichtweg ordentlich. Wenn du mit deinem Endergebnis zufrieden bist, dann ist es doch eine saubere Sache! :-)

Ich habe eine Putzfrau, ich hoffe, sie macht es gründlich. Allerdings gucke ich nicht zu. Finde aber, dass alles sauber ist.

So schlimm finde ich das nicht, denn ich putze tägl. das Bad, die Toilette ist separat und die wird einmal in der Woche richtig geputzt.

Was möchtest Du wissen?