Nein, wir können nicht unter Wasser leben, weil ab einigen Metern der Druck viel zu hoch wäre. Wir würden zerquetscht werden.

...zur Antwort

... aber sie will nicht. Hat sie Dir doch verklickert. Naja, versucht zu verklickern. Lass es gut sein: Du hast Deine Chance wahrgenommen und bist mehr oder minder abgeblitzt. Das war's dann.

...zur Antwort

Die armen Busfahrer sind überfordert! Es gibt doch noch kaum Leute, die Busfahren als Beruf haben möchten! Wie stellst Du Dir die Erziehung dieser Kinder vor - wer sollte die ausführen? Und WER bitte sollte die Kontrolle darüber übernehmen, OB diese Kinder erzogen werden? Das ist ein gesellschaftliches Problem, für das es kaum eine Lösung gibt. Es ist nämlich einfacher, sich gehen zu lassen als dass man sich Disziplin aneignet. Das ist eben unsere Entwicklung. Glückwunsch dazu!

...zur Antwort

Und warum lasst Ihr nur die Freundinnen sprechen? Ihr HABT persönlichen Kontakt. Also sprecht doch auch miteinander! Wie wollt Ihr eine Beziehung führen - durch What's App oder durch Briefe? ??

...zur Antwort

Ja - als Antwort auf Deine Frage.

Mir wurde beigebracht, dass ein Arbeitgeber die Fürsorgepflicht für seine Mitarbeiter hat. Als Beispiel wurde angegeben, dass der Büroraum ein Fenster haben muss.

...zur Antwort
Banal und nichtssagend

Sorry - mal wieder

Wenn ich mich so erinnere, wie ich meinen Mann kennen gelernt habe und was wir alles so erlebt haben in den Jahren - da war nix tödlich!

...zur Antwort
Banal und nichtssagend

Sorry. Aber dann tut's ein anderer? 😉 Oder ich kann's auch noch später tun? 😉

Oder ich steh einfach dazu, dass JETZT diese Aktion nicht ausgeführt werden muss! Vielleicht bringt sie mir eh nur negatives? 😉

...zur Antwort

Gegenfrage: Wie reagierst Du später, wenn Dein Arbeitgeber Dir eine Aufgabe stellt? Fragst Du dann auch erstmal die Comunity, wie wir das handhaben würden? Wäre denkbar schlecht!

...zur Antwort

Dann lernt doch Euren Vater erstmal kennen. Ein Recht darauf habt ihr! Und dann könnt Ihr entscheiden, bei wem Ihr leben wollt.

Desweiteren kannst Du das Jugendamt einschalten: Schreib denen ne mail, was bei Euch zu Hause abgeht. Eure Mutter darf Euch nicht weh tun!

...zur Antwort

Eine Nacht wirst Du noch verkraften können. Schlaf heute, wann immer Du müde wirst - das ist besser als gar nichts.

Und bearbeite Deine Probleme, damit Du sie lösen kannst. Zur Not hol Dir professionelle Hilfe!

...zur Antwort

Fragt mal Eure Klassensprecher, wie die das sehen und dann sollen die das in die Hand nehmen!

...zur Antwort

Wieso ist sie jetzt so?

Wieso werde ich von einem Mädchen die ganze Zeit angeguckt? Also liebe Community ich fange mal an Es zu erklären. Ich bin Männlich 16 Jahre alt und hier zu meiner Sache die ich euch fragen wollte Also es gibst ein Mädchen aus meiner klasse wir reden nicht so viel ich kenne sie auch kaum. Seit neustem habe ich bemerkt das sie mich die ganze Zeit anguckt in jeder Schulstunde egal, ob in der Klasse im Physikraum oder sonst wo. Sie guckt mich an auch, wenn ich in ihre Richtung gucke guckt sie diesmal in meine Augen. Letztens wollte ich durch einen Durchgang gehen und sie hat mich abgehalten dadurch zu kommen dann bin ich da geblieben und habe gefragt was ihr Problem sei und sie antworte grinsend : ,, Wir können ja ein bisschen reden oder nicht ". Ich bin dann schleunigst weg gegangen mit der Ausrede das ich aufs Klo müsste. Und ja meine Frage wäre wieso sie sowas macht? Hat das einen bestimmten Grund? Sind das Sachen die ich nicht verstehe?

Das war meine gestrige Frage ich habe antworten bekommen und Tipps erstmals danke dafür und ja es kamen antworten wie z.B sie liebt dich schreib sie an ich habe es befolgt ich habe sie angeschrieben und habe sie erstmals gefragt ob sie Flammen aufbauen will sie meinte ja dann habe ich sie gefragt ,, ähm wollen wir Kontakt aufbauen? " sie meinte why ich meinte why Not und dann sie idk und dann habe ich sie gefragt ob sie Lust hätte und ab da hat sie mich angefangen zu ignorieren. Was würdet ihr sagen was los ist. Ob sie evtl noch Interesse hätte? Was ich machen sollte?

Danke im vorraus für die antworten  

...zur Frage

Du klingst komisch. O.K. nicht jeder muss stereotyp sein.

Sie hat sich in Dich verguckt und wollte Dich kennen lernen. Nun hat sie Dich ein wenig kennen gelernt und vielleicht für sich entschieden, dass Du charakterlich wohl doch nicht ihren Vorstellungen entsprichst.

Das vermute ich.

...zur Antwort

Nein. Wer sich im nachhinein für etwas entschuldigt, gibt ja Fehler zu. Hast Du Fehler gemacht? Dann lerne daraus und mach sie nicht wieder. Sonst hat eine Entschuldigung auch keinen Sinn.

Lerne: Wer vorher nachdenkt und wer aus Fehlern lernt, der muss sich nicht mehr entschuldigen - er macht keine Fehler mehr.

...zur Antwort

Auf jeden Fall wirst Du auf diese Weise den ganzen Spaß am Sex senken! Davon bin ich überzeugt. Du hast Deine Vorgehensweise DREI Mal erklärt - bist Du Dir dessen bewusst? Du scheinst ja mega unsicher zu sein. Wenn Du zu 100% nicht willst, dass sie schwanger wird, dann hab auch keinen Sex, bitte! Dann KANN sie nicht schwanger werden! Ansonsten besteht diese Gefahr - für Dich ist sie eine! - immer! Denn OB Du ins Kondom kommst oder nicht, liegt ja nicht bei Dir! Wenn der Samen fließt, dann fließt er - da kannst Du nix steuern!

...zur Antwort