Sei bitte ehrlich mit Deinem Freund, er hat es verdient. Ihr könnt darüber reden. :-)

...zur Antwort

Das wird ganz einfach Verlegenheit sein! Vielleicht sieht sie hübsch aus. :-)

...zur Antwort

Ihr fehlt das Vertrauen. Sie hat ein mieses Gefühl mit Dir. Wo kommt es her. Fragt euch das mal. Oder sie hat grundsätzlich Probleme, sich zu binden, weil die Angst, verlassen zu werden übergroß ist. Das kann ganz weit zurück liegen. Vielleicht mal einen guten Therapeuten um Rat fragen.

Meistens hat das Bauchgefühl Recht, eigentlich immer. Es hilft ihr nicht, wenn Du ihr sagst, dass es normal ist, wenn man sich auseinander lebt. Das befeuert sie nur in ihrer Angst.

Das Dilemma ist, dass ihr euch wahrscheinlich genau aus diesem Grund trennen werdet.

Mir ging es mal ähnlich. Ich habe zwar nicht die ganze Zeit geheult, aber irgendwann kam ein mieses Gefühl. Und ich hatte Recht.

...zur Antwort
Zweier-WG

Das ist doch individuell verschieden! Ich würde am liebsten alleine wohnen, aber wenn ich wählen müsste, dann eine zweier WG. Wie ist es bei Dir?

...zur Antwort

Mann/Freund kommt von Reise und bringt Genitalherpes mit? Ohne, dass wir vorher Herpes hatten?

Guten Tag alle zusammen,

letztes Jahr im Sommer, kam mein Freund von einer einwöchigen Reise wieder. Wir hatten Geschlechtsverkehr und kurz danach, wurde bei mir Genitalherpes Typ 2 diagnostiziert. (Ich war auf keiner öffentlichenToilette oder habe mir Gläser geteilt) Wir sind schon über 1 Jahr und 6 Monate zusammen und hatten beide vorher noch nie Lippenherpes o.Ä.

Klar kann man sich in seltenen Fällen anders anstecken als mit einer erkrankten Person "intim" zu werden usw.

ABER: Habe ich viele Informationen von Freunden, welche auf der Reise dabei waren erhalten und kann sagen, dass es ein Mädchen gab, mit dem er sehr "vertraut" aussah und dieses Mädchen hat Genitalherpes. Zudem habe ich mehrere anonyme Nachrichten erhalten, dass mein Freund eine andere hat, und ,,dass er gesehen wurde, wo er lieber hätte nicht sein sollen".

Ich würde es ihm nicht zutrauen obwohl er oft Kontakt zu anderen Frauen verheimlicht hat Nachichten gelöscht hat usw. aber er war durch den Tod eines Familienmitgliedes auch in einem emotionalen Ausnahmezustand und wie andere und er es mir erzählt haben, hat sie ihn auch ,,getröstet".

Ich habe viele Indizien dafür und eigentlich glaube ich es auch selbst aber ich habe Angst, dass es im Endeffekt doch alles nur ein riesiger Zufall gewesen sein könnte..

Ich brauche einfach einen Rat, wie es sich für euch anhört und ob ich es wagen kann, ihm vorzuwerfen "intimer" mit einer anderen gewesen zu sein oder ob ich mir einfach etwas zusammenspinne.

Ich hoffe, dass mir jemand einen Rat oder irgendetwas in die Richtung geben kann. Ich bin gerade einmal 18 jahre alt und es ist meine erste richtige Beziehung. Deswegen könnte ich auch einfach gut Meinungen gebrauchen.

Vielen lieben Dank.

...zur Frage

Er hat viel Dreck am Stecken! Warum tröstet er sich nach dem Tod eines Familienmitgiedes mit einer anderen Frau??? Sehr seltsam. Da wäre es bei mir spätestens aus gewesen. Und nun kommt er mit Genitalherpes von einem Kurztrip zurück und schadet Deiner Gesundheit. Wie deutlich brauchst Du es noch?

Dieser Mann würde mich anekeln.

...zur Antwort

Mitgefühl, Schutz.

...zur Antwort

Verschlagen würde ich einen bezeichnen, der durchtrieben, verlogen, hinterlistig und eben auch bösartig ist.

...zur Antwort

Eltern informieren und Anzeige erstatten, wenn das alles stimmt, was du schreibst!

...zur Antwort

Falls es sich um einen Arbeitskollegen handelt, fährst du am Ende des Arbeitstages gereizt und schlecht gelaunt nach Hause. Zumindest ist das bei mir so. Es sind Menschen, die für nicht gut tun. Wenn es geht, einen großen Bogen um diese Menschen machen.

...zur Antwort

Dann lass sie bitte in Ruhe. Sei ehrlich mit ihr, etwas anderes hat sie nicht verdient. Sie wird es sehr gut verkraften! ;-)

...zur Antwort