Wie viel Gramm Öl isst man wirklich bei einem Salat?

6 Antworten

Kann man pauschal nicht sagen wobei bei mir eig nie Dressing in der Schüssel übrig bleibt. Benutze aber für ne große Schüssel salat (6L Schüssel) nur ganz wenig Öl (vielleicht 1EL) und mehr nicht.

chefkoch.de/forum/2,13,27635/Schnell-gewogen-Durchschnittswerte.html

1 EL Öl wiegt etwa 10 g

Falls du noch mehr Gewichte wissen willst, siehst du das aus der Tabelle.

das ist völlig unbedenklich...da es sich sowieso um ein pflanzenöl (olivenöl usw) handelt:-)

das öl braucht man für die fettlösslichen vitamine

Geht mir ja nicht darum, ob man es braucht oder nicht :-D ich frage mich nur welche MENGE das ungefähr ist. Dass man fett braucht, das weiß ich :-)

0
@fluuuffy

wenn du 3 esslöffel öl im salat hast, dann fragst du einfach wieviel gramm das sind, oder?:-)

0

Für drei Personen genügt ein Esslöffel Öl in den Salat und das sind 10 Gramm. Dieses bisschen braucht der Körper auch.

Hey fluuuffy

Das ist ja wirklich nicht genau zu sagen. Ist der Salat noch leicht feucht, sind Essig und Öl emulgiert und welche Konsistenz hat das? Wie wird umgerührt?

Schätz doch. Ich denke es könnten vielleicht 80% rum sein?

Vorschlag: Abgewogne Menge Dressing machen, über Salat kippen, Salat essen.

Dann Papiertuh wiegen vor und nach ausputzen der Schüssel damit.

0

Was möchtest Du wissen?