Nein das geht nicht. Gesund wären 0,5-1kg pro Woche. Mehr geht nicht

...zur Antwort

Nur B12 und das wars. Mehr Ergänzungsmittel nehme ich nicht. Wozu auch? Ernähre mich ausgewogen, gesund und abwechslungsreich. Da würde alles andere (außer ggf. Vit D) keinen Sinn ergeben

...zur Antwort
Kochen

Eindeutig Kochen. Da hab ich einfach viiiel mehr spaß dran und ich kann auch einfach viel mehr Experimentieren und muss mich nicht 100%ig ans Rezept halten damit es gelingt. Das muss man beim backen nämlich leider tun sonst sind misserfolge garantiert (das einzige was ich da mal änder ist die Zuckermenge die ich deutlich reduziere WENN ich denn mal backe mit zucker).

Kochen ist für mich Ablenkung und Entspannung und ich koche wirklich unglaublich gerne und hab damit auch kein Problem den ganzen Tag in der Küche dafür zu stehen ^^

...zur Antwort

Mir schmeckt das Zeug überhaupt nicht. Hab auf sowas nur in akuten Notfall zurück gegriffen und dann eher nach dem Motto "der Hunger treibts rein".

Mir schmeckt frisch selbst gekocht ohne Fertigzeug einfach am besten

...zur Antwort

Selbst gemachte Aufstriche, Avocado, rührtofu (oder Rührei oder gekochtes ei oder Spiegelei wenn es nicht vegan sein muss), Gemüse ....

...zur Antwort
Vegan weil...

... ich einfach kein Fleisch, Fisch und Eiern mehr runter bekomme und mir allein beim Gedanken daran schon speie übel wird. Milchprodukte habe ich auch schon immer extrem selten gekauft (da kaufe ich schon seit etwas über 2 Jahren die vegane Alternative) und Honig noch nie.

Für mich ist das aber kein Trend und hat für mich auch nix mit Verzicht zu tun. Ich esse abwechslungsreich, ausgewogen und gesund und koche ganz normal alles was ich auch früher gekocht habe. Nur eben jetzt in vegan

...zur Antwort

Indisch, koreanisch, chinesisch, türkisch, serbisch, syrische Küche, usw usw.... Gibt doch soooooo viele Länder mit ländertypischen gerichten

...zur Antwort
Ja sehr

Ja ich ernähre mich gesund. Auch wenn es Fast-Food mal gibt (was sehr sehr sehr selten mal der Fall ist) ist dies selbstgemacht und trieft nicht vor Fett etc. sondern würde noch immer als "gesund" durchgehen, da es unter anderem viel Gemüse enthält. Ansonsten kann man sagen das ich zu 99% mich gesund ernähre und zu 1% eben auch mal was "ungesunde" dabei ist (aber eben extrem selten).

...zur Antwort
Sofort

Wenn ich dir etwas was ich eh schon tue auch noch Geld bekommen würde wäre das natürlich sehr cool ☺️ aber auch ohne den finanziellen Anreiz ernähre ich mich schon vegan und habe auch bei Hygienezeug und Putzmittel auf vegan umgestellt 😉

Komplett vegan leben geht so oder so nicht da man dann auf alle Annehmlichkeiten des modernen Lebens verzichten müsste.

...zur Antwort

Du müsstest sie erstmal für gut 12 Stunden einweichen, dann gut 2 Stunden kochen und dann könntest du daraus das machen was du vor hast.

Da wäre es einfacher eben los zu gehen und ne Dose zu holen

...zur Antwort