Was muss ich tun, damit sich meine Salatsoße mischt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eigentlich dient der Senf als Emulgator (neben dem Geschmack), um aus dem Essig-Öl-Gemisch eine stabile Emulsion zu machen. Wenn sich die Komponenten dennoch trennen, kann es sein, dass der Senf nicht ausreicht. Entweder mal mehr Senf versuchen oder noch einen weiteren hinzufügen. Eigelb, Honig oder du kommst an Lecithin. 

Vor dem Hinstellen nochmals gut verrühren. Ich habe auch schon für größere Ansammlungen Salatsauce bereitgestellt. Bewährt hat sich, nicht ganz so große Krüge, dafür eins zwei mehr und Salatsauce zum Transprort/Nachfüllen in Milchflaschen (diese können geschüttelt werden um nochmals ein wenig Bindung zu erhalten).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adventurian
17.09.2016, 14:41

Vielen Dank für die vielen hilfreichen Tipps :-)

0
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adventurian
17.09.2016, 14:28

Danke, hab da jetzt mal nachgelesen. Genau das mit dem Senf meinte ich auch mal gehört zu haben, da ist dann nur das Problem, dass der ja bereits drin ist und es trotzdem nicht klappt. Aber gut, dann geb ich vielleicht noch mehr rein und rühr nochmal kräftig bzw. kräftiger - vielleicht mit dem Mixstab - dann klappt es vielleicht. Danke :-)

0
Kommentar von Lukomat99
17.09.2016, 14:36

Gerngeschehen👍🏻

Viel Erfolg👋🏻

1

Zettel drankleben, auf dem draufsteht: "Vor Gebrauch bitte gut umrühren!"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?